Fische-Mann & Stier-Frau

Wie gut passen Fische-Mann & Stier-Frau zusammen?

Fische-Symbol-Astrologie

Das Sternzeichen Fische ist das Zwölfte und letzte Sternzeichen im Tierkreis. Die besondere Qualität der Fische liegt in ihrer Passivität. Kein anderes Sternzeichen meidet den Mittelpunkt so stark, wie die Fische. Sie halten sich lieber im Hintergrund auf. Es ist kein Wunder, dass der Fische-Mann gerne übersehen und folglich gänzlich unterschätzt wird. Fische sind sehr sensibel und feinfühlig, ihre feinen Sensoren nehmen alle Schwingungen, Stimmungen und Eindrücke in ihrem Umfeld auf. Gerne hört er zu, wenn jemand über seine Sorgen und Probleme berichtet. Oft werden den Fischen auch Geheimnisse anvertraut. Der Fische-Mann greift ungern in das Schicksal ein und überlässt es lieber dem natürlichen Verlauf. Mit seinem Urvertrauen in das Leben ist er sich sicher, dass Alles zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort geschieht. Für ihn ist es wichtig, sich hin und wieder zurückziehen zu können, um seinen Gedanken und Phantasien freien Lauf zu lassen. Termine und Verpflichtungen lösen bei den Fischen eher Unbehagen aus. Ist Luxus vorhanden, können sie ihn durchaus genießen, aber auch gut darauf verzichten und sich selbstlos zeigen. In ihren Eigenschaften unterscheiden sich der Fische-Mann und die Fische-Frau nicht sonderlich. Der Fische-Mann gehört ohnehin zum sehr weiblichen Typus Mann.

Die Stier-Frau als Erdzeichen ist sehr bodenständig und setzt sehr viel Wert auf gepflegte Umgangsformen. Wichtige Entscheidungen im Leben trifft sie mit viel Ruhe und Entspannung. Bevor sie nicht alles gründlich überdacht und sich vor möglichen Risiken abgesichert hat, fällt sie ohnehin keine Entscheidung. Selbst wenn sie es mit viel Disziplin und Fleiß schafft einen gewissen Wohlstand aufzubauen, gibt sie sich nach Außen weiterhin bescheiden. Mit ihren finanziellen Mitteln geht sie sehr sorgsam und sparsam um. Sie ist ein Gemeinschaftsmensch, wobei die Familie an erster Stelle steht.

Die Stier-Frau erobern? Mit Geduld!

Die zurückhaltende und unaufdringliche Art des Fisches-Mannes verbreitet viel Harmonie und eine schöne Atmosphäre. Dabei geht der Fische-Mann, ganz nach seinem Naturell, feinfühlig und sensibel vor. Das kommt bei der Stier-Frau besonders gut an, da sie ohnehin nichts überstürzen will und ihr Sicherheit wichtig ist. Die Stier-Frau grenzt sich gerne ab und braucht viel Zeit bis man ihr volles Vertrauen gewonnen hat. Diese Geduld hat der Fische-Mann.

Wie passt der Fische-Mann zur Stier-Frau?

Der Fische-Mann und die Stier-Frau haben sehr unterschiedliche Eigenschaften und Verhaltensweisen. Hier könnte die Idee aufkommen, dass diese Konstellation nicht passt, da die Stier-Frau doch ganz gerne ein gesellschaftliches Aushängeschild als Partner besitzt. Das kann der Fische-Mann leider nicht bieten, doch in diesem Fall liegt man weit daneben. Stier-Frau und Fische-Mann ergänzen einander in ihren Verhaltensweisen.

Wenn ein Mann seine Schwächen besonders gut kennt, dann ist es der Fische-Mann, umso mehr schätzt er die sehr bodenständige und gut strukturiert Stier-Frau, die die alltäglichen Aufgaben und Pflichten problemlos meistert. Durch den starken Rückhalt fördert sie beim Fische-Mann andere Talente, die ihn zu ungeahnten Höhenflügen bringen. Die Stier-Frau und der Fische-Mann verkörpern das Bild von Erde und Wasser. Nur im Zusammenspiel kann Wachstum entstehen! So ist in dieser Verbindung auch mit einer Familie mit vielen Kindern zu rechnen.

Sternzeichen Stier: Wesensart, wer passt und welcher Beruf?
Sternzeichen Fische: Welche Eigenschaften und wer passt noch?
Skorpion-Mann: Wie erobere ich ihn?

© Text by Benedikt Villinger, persönliche Beratun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*