Jahres-Horoskop 2018 Wassermann

Jahreshoroskop 2018 für das Sternzeichen Wassermann (vom 20. Januar bis 19. Februar)

Der Wassermann ist ständig in Bewegung, reist gerne und liebt Veränderungen. Da er seinen Blickwinkel ständig ändert, vertritt er selten nur einen Standpunkt. Außerdem liebt er es sich auszuprobieren. Vor allem bei der Berufswahl. Dauerhaft ein und denselben Job zu machen ist für ihn schier unmöglich. Kann er sich mit dem Job nicht mehr identifizieren oder fühlt sich beengt, kündigt er abrupt. Doch der Wassermann lernt nicht nur schnell, sondern auch leicht. Deshalb steht der nächste Job fix wieder vor der Tür. Der Wassermann pflegt sehr viele Kontakte aus den unterschiedlichsten Gesellschaftsschichten. Neue Menschen kennenzulernen ist für ihn ein Leichtes. Sein Charme macht ihn beliebt und gern gesehen.

Das Jahres-Horoskop 2018 wird ein sehr aktives, mit vielen Terminen und Reisen!

Der Wassermann hat sich für das Jahr 2018 sehr viel vorgenommen. Seine Ziele hat er sehr hoch gesteckt. Jedoch muss er aufpassen, dass er nicht über das Ziel hinausschießt. Bei neuen Anschaffungen sind die Wünsche und Träume teilweise höher, als der Kontostand hergibt. Geht er dabei mit dem Kopf durch die Wand, führt dies zu Streitigkeiten in seinem Umfeld. Der Wassermann sollte unbedingt darauf achten, dass er sich bei allen Aktivitäten und insbesondere Investitionen nicht übernimmt. Doch voller Energie lässt er sich kaum bremsen.

Das Wassermann-Horoskop 2018 zeigt gleich zu beginn Unruhen

Der Wechsel in das neue Jahr 2018 beginnt für den Wassermann etwas unruhig und gereizt. Gleich in den ersten beiden Wochen macht er mächtig viel Dampf und die eine oder andere Auseinandersetzung zehrt an seinen Nerven. Zum Glück bringt ihn bereits ab Mitte Januar (bis Mitte Februar) eine neue Bekanntschaft und viele Dates mehr Gelassenheit und Entspannung in sein Leben. Wer zwischen dem 10. und 12. Februar geboren ist, dem steht das Glück im Februar und März besonders zur Seite. Bei ihm läuft alles wie am Schnürchen.

Im April läuft es für den Wassermann beruflich noch locker und private Einladungen sorgen für eine nette Abwechslung.

Die Mitte des Jahres-Horoskop 2018 geht für den Wassermann Schlag auf Schlag

Doch von Mitte Mai bis Ende November geht es Schlag auf Schlag fast ohne Pausen. Der berufliche Druck nimmt erheblich zu und er eilt von Termin zu Termin. Dazwischen muss er auch noch private Angelegenheiten klären und die Ferien müssen auch noch geplant werden. Schließlich wäre er kein Wassermann, wenn er nicht mit Einfallsreichtum und Geistesblitzen alles unter einen Hut bringt.

Wer am 28. oder 29. Januar geboren ist, muss sich besonders Ende Juni auf Streitigkeiten einstellen. Bestimmt schlägt er nicht immer den passenden Ton an. Wer jedoch am 2 Februar geboren ist, hat wesentlich bessere Karten. Er sollte wichtige Entscheidungen oder auch die schönen Dinge des Lebens wie z.B. Abenteuerreisen in ferne Länder unbedingt in den Juli legen.

Vorsicht! Warnungen im Wassermann-Jahres-Horoskop 2018

Wer am 20. oder 21. Februar Geburtstag hat, muss sich von Mitte Mai bis Ende November auf turbulente Zeiten einstellen. Auf allen Ebenen scheinen sich Unannehmlichkeiten anzubahnen. Möglicherweise macht ihm eine Intrigantin das Leben schwer. Sägt jemand am Stuhl? Sowohl in der Liebe als auch im Beruf sind Veränderungen angezeigt. Die Nerven liegen blank und unruhige Nächte sind die Folge. Entscheidungen müssen geändert werden.

Für alle anderen Wassermänner zeigt das Jahres-Horoskop 2018 ähnliches

Zwischen dem 26. Juli und dem 19. August liegen für den Wassermann die Nerven blank. Es läuft nicht alles nach Plan. Termine werden abgesagt oder verschoben. Auch die Gefahr von falschen Entscheidungen liegen in der Luft. Wichtige Entscheidungen sollten erst nach dem 19. August gefällt werden.

Auch der Dezember wird es für den Wassermann nicht wirklich ruhiger. Es steht ein Termin nach dem anderen an. Allerdings sind es nun die angenehmen Termine. Neben den Weihnachtsfeiern stehen auch Dates mit Freunden und der Familie an. Die eine oder andere romantische Stunde wird ihm erfüllt. So geht ein sehr aktives und auch aufreibendes Jahr etwas entspannter dem Ende entgegen.

Sternzeichen Wassermann: Wesensart, wer passt und welcher Beruf?
Wassermann-Mann: Wie erobere ich ihn?
Wassermann-Mann & Sternzeichen-Frau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*