Jungfrau-Mann & Krebs-Frau

Wie gut passen Jungfrau-Mann & Krebs-Frau zusammen?

Jungfrau-Symbol-Astrologie

Durch seine besondere Analysefähigkeit ist der Jungfrau-Mann in der Lage schnell günstige Situationen zu erkennen und für sich zu nutzen. In sachlichen Angelegenheiten reagiert er schnell. Nur wenn es um Gefühlsfragen und Emotionen geht, reagiert er langsam und unsicher.

Bei der Krebs-Frau ist das Gegenteil der Fall. Sie besteht aus Emotionen pur. Eine Krebs-Frau verliebt sich auf den ersten Blick. Ihre Euphorie übersteigt sie häufig und sie träumt sich schnell in rosarote Wolken hinein. Die chaotische Gefühlswelt der Krebs-Frau führt in der Beziehung mit dem Jungfrau-Mann anfänglich zu Irritationen und Schwierigkeiten. Wird die Krebs-Frau nicht von Anfang an auf Händen getragen und beschenkt, macht sich bei ihr Enttäuschung breit. Der Jungfrau-Mann braucht nun mal seine Zeit, um sein inneres Feuer zu entfachen.

Hat diese Partnerschaft Zukunft?

Jungfrau-Symbol-AstrologieSind die ersten Anlaufschwierigkeiten aber erstmal überwunden, hat die Verbindung zwischen Krebs-Frau und Jungfrau-Mann die besten Voraussetzungen für eine große Liebesgeschichte. Schließlich findet die Krebs-Frau in dem Jungfrau-Mann genau das was sie tatsächlich braucht und sucht. Mit dem Jungfrau-Mann hat sie außerdem einen zuverlässigen und sicheren Partner an ihrer Seite. Bei ihm kann sie sich problemlos emotional fallen lassen. Im Gegenzug haucht die Krebs-Frau dem eher etwas nüchternen und kargen Jungfrau-Mann Leben ein.

Sie ist sehr fürsorglich und verwöhnt ihn von Herzen gerne. Trotz ihrer Launen gibt sie dem Jungfrau-Mann die Energie, um sich beruflich zu entfalten.

Daraus kann sogar eine große glückliche Familie wachsen.

Sternzeichen Krebs: Wesensart, wer passt und welcher Beruf?
Sternzeichen JungfrauSternzeichen Jungfrau: Welche Eigenschaften und wer passt noch?
Jungfrau-Mann: Wie erobere ich ihn?

© Text by Benedikt Villinger, persönliche Beratung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*