Kartenlegen online Kurs

1/2 Jahr Lenormand Kartenlegen online Kurs

Bewertet mit 5.00 von 5 basierend auf 2 Kundenbewertungen
(4 Kundenrezensionen)

15,99 

Artikelnummer: 1

Beschreibung

Kartenlegen lernen online

Möchtest du das Kartenlegen lernen oder vertiefen?

Dann bist du hier richtig! Kartenlegen: „Gewusst wie!“, werde für ein 1/2 Jahr Premium Mitglied und lerne im Lenormand Kartenlegen online Kurs das deute wie ein Profi!

KEIN ABO, Laufzeit endet automatisch! Freischaltung nach Zahlungseingang innerhalb 24 Std! 

 

Einloggen über Mein Konto und 1/2 Jahr online Zugang unter dem Menüpunkt „Kartenlegen Kurs“, zu allen durch Schlüsselsymbol gekennzeichneten Inhalten.

 

Inhalt:

Lenormand Kartenlegen online Kurs Teil 1

Lenormandkarten und große Tafel deuten

Einleitung und Vorwort

Spielerisch das Kartenlegen lernen!
Hier zeige ich euch eine Methode, wie ihr das Kartenlegen spielerisch und leicht erlernt. Es ist kein Auswendiglernen von Kartenbegriffen oder Kombinationen nötig. Anschaulich nehme ich euch mit auf eine Reise durch die faszinierende Welt der Kartomantie von Marie-Anne Lenormand.

Was verraten uns die Karten?
Das spannende an den Lenormandkarten ist ihre Fähigkeit ganze Lebensgeschichten zu erzählen. Leg eine „große Tafel“ und du erfährst alles! Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft werden offenbart und helfen uns, das Leben besser zu versehen und zu lenken.

Marie-Anne Lenormand, die Lebensgeschichte

Marie-Anne Lenormand

Dieser Abschnitt des Fernstudiums widmet sich der Herkunft der Lenormandkarten. Um die Lenormandkarten vollends zu verstehen, bekommt ihr hier einen Einblick in das Leben ihrer Namensgeberin und ihrer Epoche.

Lektion 1 / Besprechung jeder einzelnen Karte

Intensive Auseinandersetzung mit den Lenormandkarten

Bevor wir ein zusammenhängendes Kartenbild lesen können, brauchen wir zunächst das Verständnis für jede einzelne Lenormandkarte! Es ist wichtig deren Sinngehalt zu kennen. Verstehst du die einzelne Lenormandkarte, ist es auch ein leichtes für dich sie mit anderen Lenormandkarten zu kombinieren. Erst dann eröffnet sich dir die Welt des „großen Kartenbildes“ die „große Tafel“! Hier schauen wir uns jede Lenormandkarte intensiv an und überlegen uns: Was sehe ich? Was bedeutet das? Was ergibt sich daraus! Ein Beispiel findest du HIER!

Kategorisierung jeder Lenormandkarte in folgende Rubriken:

  • Hauptschlagworte
  • Weitere Schlagworte
  • Jahreszeit
  • Uhrzeit
  • Zeitkarte
  • Zahlenkarte
  • Personenkarte
  • Personenbezogen
  • Ortsbezogen
  • Charaktereigenschaft
  • Körperlich
  • Liebe
  • Beruf
  • Finanziell
  • Denken
  • Fühlen
  • Vorgehen
  • Einzelkarte
  • Deutung der Lage im Karten-Verbund (große Tafel)
  • Der Spruch auf der roten Eule
Lektion 2 / große Tafel Teil 1 / Bestimmung jeder Lenormandkarte im großen Kartenbild

Das große Kartenbild deuten, Teil 1

Hier kommen wir zur Königsdisziplin! Der Deutung der „großen Tafel“ oder auch das „große Kartenbild“ genannt. Dieses „große Kartenbild“ ermöglicht uns einen totalen Überblick über das Leben des Fragers und seiner Zukunft zu bekommen. Ich persönlich sehe es auch als Blick in die Seele des Fragers und das daraus resultierende Leben, mit seiner dadurch bestimmbaren Zukunft.

Darstellung und Beschreibung vom großen Kartenbild.

Hier erfahrt ihr wie die große Tafel aussieht und welche unterschiedlichen Legemuster es gibt.

Die Bedeutung der 36 Lenormandkarten im großen Kartenbild.

Entscheidend zum deuten des großen Kartenbildes ist es zu wissen, welche Rolle spiel welche Lenormandkarte im großen Kartenbild. Das erfahrt ihr hier und wir teilen die Lenormandkarte in folgende Rubriken:

  • Personenkarten
  • Themenkarten
  • Ereigniskarten
Lektion 3 / große Tafel Teil 2 / Häuserdeutung

Das große Kartenbild deuten, Teil 2 – die Häuserdeutung

Nach dem wir wissen, welche Rolle welche Lenormandkarte im großen Kartenbild spielt, schauen wir auf welchen Platz sie liegt. Das nennt man die Häuserdeutung! Das große Kartenbild besteht aus 36 Häusern. Was die Häuser sind und wie sie zu deuten sind, erfahrt ihr in diesem Abschnitt!

Lektion 4 / große Tafel Teil 3 / die Zeiten deuten

Das große Kartenbild deuten, Teil 3 – die Zeiten

In den ersten beiden Teilen haben wir erfahren welche Rolle die einzelne Lenormandkarte im Kartenbild spielt und was die Lage/der Häuserplatz aussagt. Nun gehen wir über in die Zeiten. Was ist die Vergangenheit, wo liegt die Zukunft und was ist jetzt gerade? In dieser Lektion erfahrt ihr wie ihr die Zeiten in der großen Tafel deutet.

Lektion 5 / große Tafel Teil 4 / umliegende Karten

Das große Kartenbild deuten, Teil 4 – umliegende Karten

In diesem Teil erfahrt ihr, welche Bedeutung die umliegenden Karten für die Mittelkarte hat. Nach diesem Kapitel seit ihr in der Lage das große Kartenbild zu deuten! Mit ein bisschen Übung, dann bald wie ein Profi!

Lenormand Kartenlegen online Kurs Teil 2

Animierte Schaubilder:

Animierte Schaubilder, als Deutungshilfen

Die Zeiten in der große Tafel 8×4+4 und große Tafe 9×4, jeweils für die Dame und den Herren: Animierte Schaubilder in denen die Zeiten zu jeder erdenklichen Position der Hauptperson dargestellt werden und zusätzlich ein Deutungstext, der die Position der Hauptperson beschreibt. Also, was sagt die Position der Hauptperson im Kartenbild über die Hauptperson aus. Hier kann man durch verschieben der Person die unterschiedlichen Positionensdeutungen und Zeitzusammenhänge sehr gut visuell nachvollziehen.

Große Tafel Häuserdeutung: Animiertes Schaubild zum Deuten der Häuser in der großen Tafel.

Forum für Kursteilnehmer

Kursteilnehmer tauschen sich aus

In diesem Forum könnt ihr euch austauschen und gegenseitig Fragen stellen.

Downloads

PDF Downloads für das Lenormand Kartenlegen

PDF-Buch: „Die Lenormandkarten.“ Jede einzelne Lenormandkarte mit Schlagworten, Einzelbedeutung, Grundbedeutung, Charaktereigenschaft, Körper, Zeitkarte, Astrologisch, Personenkarte, 2er Karten-Kombinationen. Sehr aufwendig und schön gestaltet. Toll zum Ausdrucken und üben geeignet. Mit Platz für eigene Notizen. 129 Seiten. Ein Beispiel findest du HIER

PDF-Anleitung: „Die große Tafel deuten.“ Wie deute ich die große Tafel? Anleitung zum deuten der Ereignisse und Zeiten in der großen Tafel!

 

4 Bewertungen für 1/2 Jahr Lenormand Kartenlegen online Kurs

  1. Bewertet mit 5 von 5

    Michaela Villinger

    Renata Z. schrieb am 31.03.2016
    Hallo Frau Villinger,

    vielen Dank für die schnelle und unkomplizierte Freischaltung.
    Mein Kompliment. Ich finde den Premiumzugang super. Alles ist gut und einfach erklärt.
    Was mich aber am meisten begeistert, dass die einzelnen Karten ausführlich und tiefgründig erklärt sind, anhand von guten Beispielen. Somit kann man sich die Bedeutung besser merken.
    Noch eine kleine Anmerkung/ Bitte. Ich weiss, dass die Seite im Aufbau ist…. es wäre toll wenn Sie auch für die Dame ein animiertes Schaubild 9×4 erstellen.

    Freundliche Grüße
    R.Z.

  2. Bewertet mit 5 von 5

    vollweib (Verifizierter Besitzer)

    Wow, ich bin so begeistert :good: Die Kartenbeschreibungen sind einfach der Hammer. Verständlich, nachfollziehbar und einprägsam. Das einsortieren in die verschiedenen Kategorien hat mir sehr geholfen, die Karten bei unterschiedlichen Fragethemen besser deuten zu können. Jetzt bin ich beim deuten vom großen Kartenbild angelangt. Hier finde ich es so toll, das ein roten Faden durch das Deuten aufgezogen wird. Ich übe ganz viel und der Premium Bereich ist so reichhaltig an Informationen, das ich immer besser werde.

    Vielen Dank für diese informative, tolle Seite :rose:

  3. Michaela Villinger

    Andrea H. schrieb am 22.02.2016
    Liebe Michaela,

    das Fernstudium macht sehr viel Spaß!

    Liebe Grüße
    Andrea H.

  4. Michaela Villinger

    Frau Küster schrieb am 05.02.2016
    Sehr geehrte Frau Villinger,

    Ich habe nun mit dem Fernstudium begonnen.

    Der Aufbau ist sehr gut. Sie geben dem/der Schüler/in einen Einblick in das Leben zur Zeit der Mlle. Lenormand. Durch die Beschreibung der Vergangenheit gelingt es Ihnen, ein Bild vor meinem inneren Auge entstehen zu lassen. Sie schaffen somit nicht nur eine gelungene Überleitung zu der Bedeutung der einzelnen Karten, sondern Sie stellen einen engeren Bezug zu den Karten her. Man hat sozusagen das Gefühl, einander vorgestellt zu werden.

    Früher in der Schule, haben wir mit Karteikarten gelernt. Hier ist das ähnlich. Eine gute Lernmethode.

    Lg Küster

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.