Stier-Mann & Schütze-Frau

Wie gut passen Stier-Mann & Schütze-Frau zusammen?

Bodenständigkeit und Bescheidenheit zeichnen den Stier-Mann aus. Dabei bewegt er sich dank seines Fleißes häufig in den oberen Gesellschaftsschichten. Seine Entscheidungen trifft er bedacht und wägt alle möglichen Risiken ab. Wohlstand ist ihm wichtig. Vor Allem, um sich für die Zukunft vorzusorgen. Bevor er nicht alles gründlich überdacht hat und sich vor möglichen Risiken abgesichert, fällt er ohnehin keine Entscheidung. Mit viel Disziplin und Fleiß ist er bereit für seinen Wohlstand zu sorgen. Sparsamkeit ist für ihn ein Muss und er mag es gar nicht sehen, wenn seine Partnerin verschwenderisch ist. Eine seiner größten Tugenden ist ohne Zweifel seine große Familienverbundenheit. Für seine Lieben tut er nämlich alles.

Die Schütze-Frau gehört als Feuerzeichen zu den sehr aktiven und neugierigen Frauen. Immer wieder entfacht in ihr das Feuer für neue Ziele und Wege. Sie ist euphorisch und knüpft gerne neue Kontakte. Ihre Interessen breiten sich in alle Hemisphären aus. Von fremden Ländern und Kulturen bis hin zu Theater und Literatur. Als geistiges Sternzeichen versucht die Schütze-Frau den Menschen in seiner Vielfältigkeit zu verstehen. Struktur und alltäglicher Trott kommen für sie nicht in Frage. Für die Schütze-Frau sind auch materielle Dinge eher zweitrangig, denn viel lieber entdeckt sie, erfährt sie und sieht sie. Gerade in den Bereichen in denen sich der Stier-Mann zu Hause fühlt fährt bei ihr Langeweile und Desinteresse auf. In dieser Konstellation fehlen jegliche Gemeinsamkeiten.

Weil die Schütze-Frau zu den Menschen gehört, die die Welt verstehen möchten, ist sie dementsprechend tolerant und offen für alles Neue. Ihren Mann verändern wollen würde sie nie, das gehört nicht zu ihren Charakterzügen. Stattdessen zieht sie lieber weiter, wenn es nicht passt.

Der Stier-Mann hat für die Verhaltensweisen der Schütze-Frau überhaupt kein Verständnis und konfrontiert seine Partnerin auch mit seinem Groll. All zu gerne würde er die Schütze-Frau nach seinem Belieben verändern. Da hat er die Rechnung allerdings ohne die Schütze-Frau gemacht. Die ist nämlich nicht nur freiheitsliebend, sondern hat auch ihren eigenen Kopf. Und den setzt sie auch ein!

Fazit:

Die Interessen vom Stier-Mann und der Schütze-Frau gehen soweit auseinander, dass selbst das Kennenlernen schon Probleme macht. Beide Naturen sind so unterschiedlich, dass sie einander wahrscheinlich regelmäßig die Hölle heiß machen würden. Der bodenständige Stier-Mann fühlt sich zu Hause in seiner gewohnten Umgebung am wohlsten. Im Gegensatz dazu ist die feurige Schütze-Frau vor Aktivität und Abenteuerlust kaum zu bremsen. Im Großen und Ganzen passen die beiden zusammen, wie Hund und Katz, nämlich gar nicht.

Wie tickt das Sternzeichen Schütze, wer passt und welcher Beruf wird sich ausgesucht?

Was für eine Wesensart hat das Sternzeichen Stier, welcher Beruf wird gewählt und wer passt noch?

Wie erobere ich den Stier-Mann?

© Text by Benedikt Villinger

Persönliche Beratung bei unserem Astrologen Benedikt Villlinger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*