Jahreslegung 2015 von Patrick

Kartenlegen am Telefon Esoterik Forum Lenormand Forum Große Tafel deuten Jahreslegung 2015 von Patrick

Ansicht von 16 Beitrag (von insgesamt 16)
  • Autor
    Beiträge
  • #609581
    Anonym
    Inaktiv

    Hallo Michaela,

    danke für Deine Deutung!

    Ich selber war etwas verdutzt als ich das Kind sah, da dies immer auf einen sehr jüngeren Partner schließen lässt, bzw. auf Partnerschaften mit großem Altersunterschied. Aber gleich zwei? Zu den Eigenschaften des Pik Buben „Dem Pik Buben bleibt nichts verborgen. Er durchschaut alles und pocht auf die Wahrheit. Darüber hinaus fördert er die Selbstfindung und die Selbsterkenntnis.“

    Auf der Dame 29 liegt der Reiter, Nachrichten von einer Frau. Die QS ergibt die Lilie (Familie), daher deute ich mal auf meine Mutter. Die liegt übrigens als Schlange auf der 14, was mich nicht verwundert. Zudem ist sie blockiert, QS 21, der Berg, schließt aber auch auf ihre gesundheitliche Verfassung, der Baum daneben deutet auch auf die Gesundheit. 13. Haus der Neuanfang, hier liegt der Baum. Einen Neuanfang sehe ich nicht in der Beziehung, was wohl auf die Blockaden im häuslichen Bereich darunter schließen lässt. Maren hatte das schon so gedeutet und sie lag damit richtig. Das ergeben beide Legungen.

    Die einzelnen Häuser haben feste definierte Bedeutungen, wie z.B. das Haus 35, Arbeit. Deine Aussage lautet die Sense ist das historische Arbeitsgerät. Wie deute ich dann richtig? In beiden meiner Legungen liegt das Buch auf der „Arbeit“. Gedeutet wurde schon etwas im sozialen Bereich. Die Lilie und die Störche würden gut in die Rubrik Familie und Soziales passen. Neben dem Buch liegen auch die Sterne in der zweiten Legung, gespiegelt mit der Sense deutet das ebenfalls auf berufliches hin.

    Liebe Grüße Patrick

Ansicht von 16 Beitrag (von insgesamt 16)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.