Liebe Neuankömmlinge

Deine spirituelle Welt Esoterik Forum Lenormand Forum Off-Topic Liebe Neuankömmlinge

Dieses Thema enthält 9 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Madame Lenormand vor 3 Jahre, 9 Monate.

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #5425149

    Liebe Neuankömmlinge,

    hiermit heiße ich euch alle noch einmal herzlich :willk:

    Ein Forum lebt von Beiträgen!
    Es haben sich so viele neue Mitglieder angemeldet, aber bis jetzt hat sich noch keiner getraut etwas zu schreiben.
    Warum nicht???
    :hilfe:

    Ich hoffe auf zahlreiche Antworten von euch :rose:

    Alles Liebe
    :hexefliegend: Michaela

    #5425150

    Ihr lieben Augustzugänge,

    mein Geburtsmonat. Wer hat Lust Tageskarten, oder mal ein Kartenbild mit einer Frage ein zu stellen und die anderen versuchen es zu deuten. Das macht Spaß und ist lehrreich.

    Absolute Anfänger 3er Tageskarten hier https://www.madame-lenormand.de/esoterik-forum/forum/lenormand-forum/deutungen-3er-legung/

    Anfänger mit ein bisschen Übung können sich auch an eine Frage mit der 9er Legung trauen. Hier https://www.madame-lenormand.de/esoterik-forum/forum/lenormand-forum/deutungen-9er-legung/

    Fortgeschrittene vielleicht eine Monatslegung mit der großen Tafel hier https://www.madame-lenormand.de/esoterik-forum/forum/lenormand-forum/deutungen-grosse-tafel/

    Traut euch doch einfach mal und deutet einfach drauf los, helft euch gegenseitig. Das ist ungemein hilfreich und alle können voneinander lernen. Auf die Plätze fertig los……………

    @anka @mires @chelmrich @violam @stebiko @uhuu @anirad @chimborazo @fran79 @ninaf @1234567 @ccaroline @posh @amitola @biancabi @puneeta @jazzman @gabi @ernestine @peggy @nachtengel @jupiter @ela77 @lalelu @gerlinde @martina1980 @roadrunner @seelenwandler @dana0815 @gisela @maay @hexenzauber @motte74 @tonialux @she79 @adelheid @adelheid Wilger @dudelhoefer @hirscher503 @k.bina @femffm @sandra @isa1112 @sirina @toddy @ayse @lotus1 @schokoschnute @tascha @jophiel @ichbin @anne @gruenschnabel @ghinrichs @marjana @alexandra @peternyps @longer @putzi @rose @scasny @andro @kristallblume @micky2015 @kleine1969 @frohcon @erdbeere81 @b.k. @melly888 @bianka @ally @mley @wolke @largi @susann @zuleika @drakangel1996 @esmaralda @jego111 @lenorma @jayjay @evijo @antje2704 @claudia @missmonia @thetaflow @annette @weisserhai @goldimaus @isa259 @susann781 @anno @biene0275 @shara @hallo @peggy39 @ernelotte @hilde @andrea @gabriele @joanna @tara

    Alles Liebe
    :hexefliegend: Michaela

    #5425157

    Anonym

    Ich hätte eine legung zur Frage über eine lernaufgabe, die zu erfüllen ist. Und hab keine Antworten finden können.
    Und weiss fast gleich viel wie vorher

    #5425167

    Liebe @janine,

    du sprichst in Rätzeln :?
    Man könnte für so eine Frage auch eine 9er Legung machen.
    Was ist meine Lernaufgabe?
    Wenn man die Lenormandkarten nicht so gut kennt und noch am üben ist, dann ist die Frage zu schwer.

    :hexefliegend: Michaela

    #5425226

    Anonym

    @michaela
    es tut mir leid, ich komme derzeit zu gar nichts. Mein Kleiner ist letzte Woche eingeschult worden und irgendwie falle ich abends nur noch wie ein Stein ins Bett… ich versuche mich seit Monaten in die Deutung der Karten einzulesen, aber letztendlich sind es ja eh nur zwei Fragen die mir unter den Nägeln brennen…

    Werde ich nochmal einen Partner bekommen? *lach* am besten wann, wo und wer mit Adresse und so :-) und werden mein Ex und seine Freundin sich endlich trennen?

    Ich bin jetzt 18 Monate alleine und ich bin ein 18/9 Mensch vom Tarot her…ich hoffe einfach das mir in diesem Monat endlich was Gutes widerfährt…

    Tut mir leid das ich Deine Smilies nicht verwende, aber kennst Du das mit dem Überangebot? Es sind so viele und alle so wahnsinnig sweet…und da weiß ich gar nicht was ich nehmen soll :-)

    Ich hab geschaut wegen Deiner 3erLegung, irgendwie finde ich es nicht und wenn ich diese Legung bei der Liebe mir anschaue, dann müsste er fast schon da sein… ich seh den Wald vor lauter Bäumen nicht… im Wahrsten Sinne des Wortes… Bei uns gibt es einen Ort „Drei Eichen Hain“ da war ich am Wochenende, ich dachte dort auf dem Fest, treffe ich ihn endlich…aber es war wieder nichts. Dafür war ich mit meiner Seelenliebe (ja der Frau) dort, aber zwischen ihr und mir wird nie was sein, da ich zu Hetero dafür bin…

    Liebe Grüße,

    Dana

    #5425230

    Liebe @dana0815,

    was du gerade lebst kenne ich gut. Als mein Sohn zur Schule kam, was ich auch Alleinerziehende, Alleinverdienerin und Hausmanagement / Hausmeister / Gärtner etc. in einer Person. Oft auch am Limit meiner Kräfte.
    Am meisten bereue ich, das ich in dieser wichtigen Schulbeginnphase nicht ausreichend genug für meinen Sohn da war.

    Ich kann dir nur sehr an´s Herz legen von vorneherein sehr an den Hausaufgaben dran zu sein und dein Kind mit viel Liebe und Lust dabei zur Seite zu stehen. Das zahlt sich für dein Kind ungemein aus.

    Selbstverständlich wird für dich ein neuer Partner in´s Leben kommen. Das ist so sicher wie das Amen in der Kirche. Wähle diesmal besonnen aus, damit er auch der Richtige ist und nicht nur ein Einsamkeitsvertreiber.

    Was ist ein 18/9 Mensch?

    Was bedeutet es für dein Leben, wenn sich dein Ex und seine Freundin trennen?

    Ehrlich gesagt wären mir die Smilies von dieser Seite lieber, sie sind vom Design zu der Seite ausgesucht. Soll ja auch dem Auge gefallen ;)

    Wenn man Anfänger mit etwas ist, dann braucht man Geduld bis man es verlässlich beherrscht. Hier sind wir im Übungsmodus, hier kannst du üben.

    Alles Liebe
    :hexefliegend: Michaela

    #5425351

    Anonym

    @michaela
    Hallo,

    was bringt es mir wenn sie sich trennen…mein erster Impuls „Genugtuung“, aber das ist nicht ganz richtig. Mir ist es egal ob die beiden zusammen sind oder nicht. Ich denke, sie ist sein „Topf“ und er ihr „Deckel“. Sie beide verbindet das, was ihm in seinem Leben am Wichtigsten ist. Sie sprach von ihm (meinem Ex) mit den Worten, die ich für meine Liebe hatte…damals nichtsahnend das es eine Frau ist. Wie soll ich es sagen. Es ist schwer. Wir waren 24 Jahre zusammen, ich hätte ihn nie verlassen, hätte ich mich nicht verliebt. Er hat mich jahrelang hintergangen, er hat mich immer wieder verletzt und doch gehörten wir irgendwie zusammen…wir konnten ohne einander nicht und miteinander wohl leider auch nicht (mehr), aber er wäre wohl nicht gegangen, nicht die nächsten 5 Jahre oder so. Der Schritt kam dann von mir, da ich nicht zweigleisig fahren kann. Tja und nun bin ich 18 Monate allein und ich komme damit nicht klar. Knapp 2 Wochen nachdem ich ihn bat auszuziehen ist er in eine neue Beziehung gegangen…passend am Valentinstag…mit einer Frau, die so absolut das Gegenteil von dem ist, was er immer wollte… und ich hab mir ein paar mal die Karten legen lassen (wegen mir und meiner Situation) und jedes mal ging die Kartenlegerin auch auf ihn ein (obwohl ich nach ihm nie fragte) und sie meinte, die beiden trennen sich dieses Jahr…und ich lerne wen kennen und noch einiges mehr… und nichts von alledem ist bisher passiert und ich hab die Hoffnung, wenn wenigstens die beiden sich endlich trennen, dann wird es wahr…das mit mir und einem neuen Partner… verstehst Du?
    18/9 Mensch… die Persönlichkeits- und Wesenskarte. Der Mond und der Eremit… Meine Schicksalszahl ist die 9. Alles Lieben, alle Daten, irgendwie dreht sich alles um diese Zahl. Und nun haben wir Monat 9 und ich bin 18 Monate allein und ich hatte solche Hoffnung irgendwas passiert den Monat…am 18.9… aber nichts, rein gar nichts ist bisher eingetroffen und mein Optimismus sinkt langsam.
    Alle Liebe, Dana

    #5425352

    Liebe @dana0815,

    so viel Weltuntergangsstimmung, das tut mir aufrichtig leid für dich! Du Ärmste, wie traurig sich das alles anhört. Halte durch, auch für dich wird das Glück zurückkerhren und die Sonne wieder scheinen.

    Da machen wir uns jetzt ein wusch Kartenbild für die Seele und als Wunsch an das Universum für @dana0815:

    :sonne: :sterne: :schluessel:
    :herr: :herz: :dame:
    :mond: :haus: :ring:

    Alles Liebe
    :hexefliegend: Michaela

    #5425353

    Anonym

    @ Michaela
    Ja, danke für Deinen Wunsch :ups: aber die Realität ist nicht wirklich so :) Bin jetzt erst mal krank, die ganze Geschichte kennst Du auch noch nicht, wenn du das eben schon als „traurig“ und „weltuntergang“ empfindest, dann halt ich erst mal den Mund, will niemanden runter ziehen :messias2: :party: wir sehen uns :hurra:

    #5425354

    Liebe @dana0815,

    mach dir keine Sorgen, es ist absolut erlaubt auch Weltuntergangsstimmung haben zu dürfen ;) mich ziehst du damit nicht runter, es tut mir nur immer leid für denjenigen. Das Leben kann so schön sein. Mit all seinen Wundern und Geschenken vom Universum.
    Dennoch gibt es auch Weltuntergangsstimmung.
    Das Yin und Yang, die zwei Pole oder Seiten jeder Sache. Ohne traurig sein, würden wir kein Glück kennen. Ohne Höhen, keine Tiefen und ohne Tiefen, keine Erkenntnisse und ohne Erkenntnisse kein weiterkommen.

    Halte nicht den Mund, mach in auf!

    Alles Liebe
    Michaela

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.