Wie geht es in der Liebe bei mir weiter

Start Esoterik Forum Lenormand Forum Große Tafel deuten Wie geht es in der Liebe bei mir weiter

Dieses Thema enthält 28 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Madame Lenormand vor 3 Jahre, 7 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 29)
  • Autor
    Beiträge
  • #1137640

    Anonym

    okay ich misch kurz neu, mit meinen eigenen karten, okay…

    Meine bescheidene Frage war schlicht: „Wie geht es in der Liebe bei mir weiter“.

    Das lag nun beim Abheben: :baum: :herz: :stoerche:

    und hier nun das 9×4 blatt:
    :anker: :ring: :wege: :schiff: :kreuz: :klee: :mond: :buch: :hund:
    :baum: :sense: :schluessel: :lilie: :baer: :sterne: :haus: :eulen: :brief:
    :park: :berg: :fische: :ruten: :schlange: :maeuse: :turm: :dame: :herz:
    :herr: :blumen: :sonne: :fuchs: :kind: :wolken: :reiter: :sarg: :stoerche:

    so, ich hoffe das ist jetzt alles vollständig.

    Ich will den Bären, ja, aber auch wiederum nicht, das ist mir zu unsicher und er ist es einfach nicht. Sieht man hier ja auch recht deutlich… :lol:

    #1137686

    Anonym

    @jasmin !!!!!!!! Hilf bitte beim verschieben und gerne auch beim deuten !
    danke !

    #1137781

    Anonym

    Woooow, das sehe sogar ich, dass diese Karten nicht viel Gutes verheißen… Obwohl ich mit 9×4 so meine Schwierigkeiten habe. ich sehe hier im Haus des Ringes den Turm, wenn ich den nach oben hin rössel, komme ich auf den Bären, was zwar traurig aber auch gut ist… Da sah mein 8×4+4 Blatt besser aus. Der Bär wiederum im Haus des Fuchses… Er ist nicht Mr. Right, er ist nur ein Bär.

    :? :?

    #1137953

    Madame Lenormand
    Keymaster

    @ Zsazsa

    Achte bitte darauf, dass Du die grosse Tafel auch in den extra dafür eröffneten Thread einstellst, ja!?
    Sonst wird hier alles vermischt und es herrscht bald das Chaos… :ugly:

    @ Mariama

    Leider kann ich nichts verschieben, dass kann nur Michaela als Moderator und Inhaberin dieser Website…
    Beim Deuten helfe ich auf jeden Fall – aber erst wieder morgen, denn gleich gehe ich in den Dschungel!
    Gott bin ich froh, wenn der Sch… zu Ende ist; aber man guckt trotzdem :wacko:

    @ Michaela

    Kannst Du bitte diese grosse Tafel in den richtigen Thread verschieben?
    Danke :heart:

    #1138016

    Anonym

    @ Jasmin, sorry… Ich hatte nicht daran gedacht, aber es ist der 9er Fred… Sorry… :blumen:

    :doh:

    #1138960

    Anonym

    habuuuuuu,

    ich starre jetzt bestimmt eine viertel stunde auf das blatt- die inspiration kommt bestimmt über nacht !
    :nacht:

    #1139021

    Anonym

    „Haaabuuuu“… Das kannst Du laut sagen, ich wünsche Euch allen eine erholsame und geruhsame Nacht…

    :nacht:

    #1151455

    Madame Lenormand
    Keymaster

    Mit dem Hund wirst du wegen dem Thema Liebe regen Austausch haben.
    :eulen: :brief: :herz: :dame:
    Es gibt einen negativen Verlauf, Veränderungen in der Liebe, bzw. sind derzeit aktiv.
    :dame: :herz: :sarg: :stoerche:
    Es gibt zwei Männer auf das Thema Liebe, der eine ist fort.
    :herz: :sarg: :stoerche: :herr:

    #1151801

    Anonym

    Also Ihr Lieben,
    das obige Bild ist nicht stimmig. Ich weiß es ganz sicher und ICH SAGE DAS NICHT WEIL DER BÄR BESCHEUERT LIEGT. Sondern weil das Ursprungsblatt welches ich gestern gelegt habe (8×4+4), ich hatte es für bis Ende Februar gelegt, einfach stimmt. Es sind seit gestern schon zwei Dinge eingetroffen. Ich möchte Euch bitten, das obige Blatt zu ignorieren und Euch mein Ursprungsblatt mal anzusehen, wenn es geht. Ich stelle es hier kurz mal rein und schreibe meine bisherige Deutung bzw. das was schon „eingetroffen“ ist mit dazu… Ich hoffe, das ist in Ordnung für Euch. Wer das obige Bild deuten kann, darf es gerne zu Übungszwecken benutzen, vielleicht sieht man ja auch tatsächlich Parallelen.
    Hier nun mein „Ursprungsblatt“:

    :hund: :sarg: :fuchs: :park: :ring: :fische: :brief: :turm:
    :sonne: :herr: :wolken: :klee: :schiff: :anker: :buch: :dame:
    :ruten: :berg: :haus: :maeuse: :sterne: :mond: :schiff: :kind:
    :schluessel: :wege: :eulen: :herz: :sense: :stoerche: :reiter: :blumen:
    :back: :back: :baer: :lilie: :schlange: :kreuz: :back: :back:

    Ihr seht also, auch hier ist das Blatt nicht gar so prickelnd, aber es stimmt einfach. Die ersten drei Karten zeigen meinen Rückzug aus dem Freundeskreis an, den ich auch angekündigt habe, die Karten sagen dazu, dass das falsch ist, und das ist es… Park im Haus des Hauses deute ich mal als das Haus in dem ich wohne und in dem drei meiner Freundinnen wohnen, die sich natürlich sorgen um meine Psychische Verfassung machen. (Fische i. H. der Wolken)
    Fische+Brief+Turm deute ich hier jetzt auf ein Schreiben einer Behörde bzgl. Geld hin, was stimmt, ich muss zum Arbeitsamt, sonst sperrt man mir die Kohle.
    So ich habe jetzt aber entdeckt, dass ich das Schiff zwei Mal drinnen habe, weiss aber leider nicht mehr wo er nun hingehört. Ich bin aber ziemlich überzeugt, dass das Schiff am Anfang lag, der Anker – der hier fehlt – steht auf Hausplatz 23. Ich denke aber nicht, dass das die Deutung jetzt so sehr verfälscht…
    Ich sehe hier auch noch, dass ich im Haus der Klarheit liege und über mir der Rückzug (Turm im Haus des Sarges). Ich bin im Moment tatsächlich ziemlich durch den Wind und brauch irgendwie Zeit für mich. Wenn ich mich nach obenhin rössel, sieht man deutlich meine psychische Verfassung.
    Im Haus des Briefes liegen die Vögel, was für mich eine aufreibende Nachricht bedeutet. DAS IST SOEBEN PASSIERT: Der Stiefvater meines Exfreundes, von dem ich mich vor 6 Monaten getrennt habe, hat sich verwählt und mich angerufen, ratet mal wer fix und fertig ist.

    Soviel zu meiner Deutung… Wer weiß mehr?

    Zsaa
    Ich entschuldige mich für die Unannehmlichkeiten und bedanke mich für Eure Hilfe…

    #1151872

    Anonym

    Oh Michaela, danke.. Das ist aber toll..
    Im Moment rede ich eher wenig mit meinen Freundinnen über die Liebe. Der negative Verlauf der stimmt, es gibt keinen Verlauf, was nun mal für mich negativ ist. Es sind beide fort… Kein Mann in Sicht. Ich sag doch, das Bild gestern war zu hoppla-di-hopp geworfen.. Ich hatte vorher schon eins gelegt und ich denke meine Lennies waren irgendwie genervt von mir..

    #1151987

    Madame Lenormand
    Keymaster

    Hallo ZsaZsa,

    wie gestern versprochen, schaue ich jetzt auch einmal nach Deiner grossen Tafel.
    Ich habe sie für mich auf 8*4 umgelegt, deute somit anders als Michaela und anderen Deutern!

    Du willst den Bären, anderseits aber auch wieder nicht?
    Dein Bauchgefuehl ist gut, denn es ist nicht der richtige Mann für Dich!

    Er liegt im 14. Haus, der Fuchs wiederum im 31. Haus, was für mich bedeutet, dass er ein „scheinheiliger Florian“ ist…
    Es sieht so aus, als mache er seinen weiblichen Bekanntschaften etwas vor, und was mich wirklich vorsichtig werden lässt, ist die neben ihm liegende kurze Senkrechte Kreuz, Lilien u. Fische!
    Sex für Geld.

    Du fuehlst Dich im Moment recht einsam (Turm direkt vor Dir), weil es in der letzten Beziehung viel Ärger gab.

    Meiner Meinung nach hälst Du Dich von der Öffentlichkeit fern, obwohl über Deinem Kopf eine Einladung liegt!
    (Brief und Park für die Einladung)
    Was ärgert Dich daran? (Vögel u. Brief)

    Die Nachricht könnte von einem Freund kommen (Hund u. Brief in Deiner Linie), scheinbar ist er gewillt eine feste Partnerschaft einzugehen! (Anker u. Ring)

    Soweit erst einmal meine ersten Eindrücke – hoffentlich liege ich ungefähr richtig :?

    #1152081

    Anonym

    P.S.: Ziemlich sicher liegt der Anker im Haus der Mäuse, denn ich hatte einen Arbeitsplatz in Aussicht, den ich nun aber nicht mehr will, weil mir die Konditionen dort nicht so zusagen, wie ich es wollte und wie ich es gewöhnt bin, ich will ja nicht vom Edelhengst auf das Muli hüpfen und so habe ich mich entschieden, mich weiter umzusehen… Also, Nr. 4 stimmt auch.

    #1153124

    Anonym

    @ Jasmin

    Ich sehe hier den Bären, als nicht den „scheinheiligen Florian“ :lach:
    Ich glaube das ist ein neuer Bär? Ein besserer Bär? Wenn ich die diagonale Linie nach oben gehe endet er in einem unbekannten Bären. Direkt vor mir, wiederum das Buch im Haus des Bären. Wenn ich mir das Haus ansehe, in dem der Bär liegt, liegt er im Haus des Schlüssels, dieser wiederum im Haus des Ringes… Okay, ich bin nicht objektiv… :wallbash: :wallbash: :wallbash:

    #1153573

    Anonym

    Hallo liebe Zsazsa,

    so unterschiedlich sind die blätter aber nicht !
    ich springe direkt hinter jasmin her: der :baer: :lilie: :schlange: würde mir soooo auch nicht gefallen. Du wärst zumindest nicht die einzige, es sieht für mich mehr nach einem mann aus, der sexuell orientiert ist, aus.
    sehr interessant ist es, dass es in der 9er Legung, dieselbe Konstellation gibt !!!!!!!!!!!!!!
    dazu liegt der bär im haus des fuchses, was heisst, er versteckt seine wahre intention …. wie auch immer sie aussehen mag.
    ich bleib jetzt bei der 9er : :haus: :eulen: :brief: , nachricht die für aufregung sorgt, steht ins haus .
    der Rückzug aus dem freundeskreis, mit denen du nicht über liebesdinge sprichst: :buch: :hund: :dame: :herz: :brief: :eulen:
    in der diagonale liegt sogar der tutm und die wolken.
    es liegt sogar hier !
    Du wirst über den bären etwas wg einer frau erfahren.Eure gemeinsamen karten sind schlange und vögel……
    zudem gehen umwege, verwirrungen in den verlust, schlange im haus der mäuse, dazu sagst du aber auch, die schlange muss gehen : mäuse , schlange…. ich glaube nicht, der bär ist der richtige für dich. an deinem ring liegt der schlüssel und der baum. ich glaube aber nicht, dass es in absehbarer zeit zu einer festen beziehung kommt, da einfach kein prinz in der nähe deines ringes liegt !in dem 8×4 haben wir wieder den fisch als option , grins.
    für mich steht im oberen blatt der HM als optionaler partner, der es sein wird. dieser zeigt mit dem fuchs den falschen zeitpunkt an, ebenfalls nach oben gehend, den baum zu kopfe liegend…… gut ding braucht halt eine weile !!

    ich schau später noch einmal ! :winken:

    #1153851

    Anonym

    Danke für Deine Deutung, das hier verstehe ich jedoch nicht…

    „zudem gehen umwege, verwirrungen in den verlust, schlange im haus der mäuse, dazu sagst du aber auch, die schlange muss gehen : mäuse , schlange…. ich glaube nicht, der bär ist der richtige für dich.“ Diesen satz verstehe ich nicht richtig. Beziehungsweise auch rein deutetechnisch: gehen Verwirrungen in den Verlust oder eine Person. Und: Der Bär ist falsch… Ich weiss…

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 29)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.