Fische & Waage

Wie passt Fische & Waage zusammen?

Von vornherein ist klar – Fische und Waage sind absolut auf einer Wellenlänge. Beide sind sensibel und gefühlvoll. Es fällt ihnen sehr leicht emotional auf einen Nenner zu kommen. Die Waage ist eine ausgewogene Persönlichkeit die ihr Leben lang nach Harmonie strebt. Das spielt den Fischen in die Karten. Sie kommen mit Unruhe und negativen Schwingungen nicht zurecht. Mit der Waage an ihrer Seite kommen die Fische in vollkommen ausgeglichene Stimmung und sind durch und durch glücklich.

Die Waage ist so harmoniebedürftig, dass sie schlechte Stimmung innerhalb Freundschaften unbedingt vermeiden möchte. Selbst wenn sie etwas ärgert, versucht sie ihr Problem lieber hinten an zu stellen, um die Harmonie zu wahren. Sie ist zwar ehrlich, wählt ihre Worte aber sehr überlegt, um niemanden zu verletzen.

Fische und Waage leben gemeinsam ihre fantasievollen Charaktere aus. Sie haben oftmals dieselben Hobbies und Interessensgebiete. Allerdings brauchen die Fische hin und wieder ihre Freiheit. Fühlen sie sich zu sehr eingeengt, dann flüchten sie. Die Waage wiederum braucht viel Gesellschaft. Das ist ein Punkt, der die Harmonie stören könnte. Doch Waage und Fische finden eine sachliche Lösung, um Diskrepanzen aus dem Weg zu schaffen.

In dieser Freundschaft wird von Anfang an ein stabiles Fundament gelegt, dass gute Aussichten bietet, dass Waage und Fische eine Freundschaft fürs Leben gefunden haben.

Fische-Frau & Waage-Mann

Fische-Mann & Waage-Frau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*