Jahreshoroskop 2019 Skorpion

Teile diese Seite mit deinen Freunden!

Jahreshoroskop 2019 für das Sternzeichen Skorpion

(23.Oktober – 21 November)

Der Skorpion – ist eine sehr sensible und tiefgründige Persönlichkeit, die sich durch ihre Hilfsbereitschaft und enorme Power auszeichnet. Ist jemand in Not, so springt sie kompromisslos zur Seite und hilft. Selbst ihr letztes Hemd würde sie dafür opfern. Der Skorpion ist ein Perfektionist und liebt das Extreme, heiß oder kalt. Lauwarm ist keine Alternative!

Geht der Höhenflug des Skorpions 2019 weiter?

Fast das ganze Jahr über bewegte sich der Jupiter durch das Tierkreiszeichen Skorpion. Bei allem was der Skorpion im Jahr 2018 anfasste, konnte er mit einem erfolgreichen Ausgang rechnen. Mit dem Glücksplanet Jupiter hatte er immer die notwendige Unterstützung im Rücken. Zum Leid des Skorpiones zieht der Jupiter im Dezember 2018 weiter in das Tierkreiszeichen Schützen. Damit muss sich der Skorpion von seinem Höhenflug erst einmal verabschieden.

Das Horoskop 2019 bringt viele Änderungen!

Der Skorpion hat meist klare Vorstellungen und vor allem alles unter seiner Kontrolle. Für die Skorpione, die zwischen dem 23. und 29. Oktober geboren sind, werden mit vielen unerwarteten Veränderungen konfrontiert. So manche Vorstellung entpuppt sich als Illusion. Vor allem die Partnerschaft wird auf die Probe gestellt. Wird er gemobbt? Hat vielleicht sogar eine Intrigantin die Finger im Spiel? Das schmeckt dem Skorpion auf keinen Fall, schließlich hat er die Zügel am liebsten immer selbst in der Hand. Es stellt sich für ihn die Frage, ob er einen neuen Weg einschlägt und das Alte hinter sich lässt. Allerdings fällt ihm das nicht so leicht.

Im Juli sollten keine wichtigen Entscheidungen gefällt werden. Auch Unterschriften unter Verträge sollten lieber auf dem August verschoben werden. Die Kommunikationskanäle sind verstopft, was zu erheblichen Missverständnissen führen kann.

Mit dem Herbst wird für den Skorpion die schönste und beste Zeit des Jahres eingeläutet. Er lässt es etwas ruhiger angehen und liebt es sich den mystischen Dingen hinzugeben. Im Oktober kommen neue Bekanntschaften ins Haus. Vielleicht ist auch sein Seelenpartner mit dabei. Ende November tritt der Mars in das Tierkreiszeichen Skorpion. Dies verleiht dem ohnehin schon mit viel Power ausgestatteten Skorpion nochmals zusätzliche Energie und vor allem Durchsetzungskraft. Man sollte sich in dieser Zeit nicht mit einem Skorpion anlegen. Die Gegenreaktion folgt postwendend und unerbittlich.

Das Jahreshoroskop 2019 läutet einen Wandel beim Skorpion ein!

Ab 2019 unterzieht sich der Skorpion einem Wandlungsprozess. Er verabschiedet sich von alten Mustern und Zöpfen. Zweifelsohne gibt es Trennungen die sicherlich schmerzvoll sind. Aber die neuen Wege offenbaren ihm auch wiederum neue Perspektiven.

Astrologie: Übersicht

Teile diese Seite mit deinen Freunden!