Steinbock & Steinbock

Wie passt Steinbock & Steinbock zusammen?

Zwei befreundete Steinböcke werden in ihrem Leben keine gemeinsamen Abenteuer erleben. Ihre Freundschaft hat etwas von zwei seriösen Geschäftspartnern und sie gestaltet sich eher ernst.

Wenn man den Steinbock kennt, dann sind diese Umstände gar nicht ungewöhnlich. Hat er keinen Freund an seiner Seite, der viel Lebensfreude und den Drang zu Aktivitäten mit sich bringt, dann wird er sich auch nicht allein auf den Weg machen.

Man kennt den Steinbock als soliden Typen, der sehr beständig ist und definitiv ein Freund fürs Leben werden kann. Es ist zwar nicht sein Ding große Gefühle zu äußern, aber er zeigt seine Zuneigung auf andere Art und Weise. Ist man mit einem Steinbock befreundet, hat man einen hilfsbereiten, großzügigen und ehrlichen Freund gefunden. Auch Verlässlichkeit ist ein wichtiger Aspekt, davon bietet er seinen Freunden reichlich, aber erwartet dasselbe auch zurück.

Der Steinbock ist auch sehr bekannt dafür, festgefahren in seinen Gewohnheiten zu sein. So wird es in einer Freundschaft zwischen zwei Steinböcken mit größter Wahrscheinlichkeit keine Spontanität geben. Aber sie respektieren einander und ihre Erfolge.

Allerdings muss man sagen, dass es sehr schnell eintönig und langweilig werden könnte, wenn zwei Steinböcke ihre Freundschaft auf diese Art und Weise weiterführen. Früher oder später können sich die Wege trennen und der Kontakt langsam aber sich verschwimmen.

Steinbock Mann & Steinbock Frau

Teile diese Seite mit deinen Freunden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*