Sternzeichen Steinbock mit Aszendent Fische

Steinbock-Aszendent-Fische

Hat eine Person die Sonne im Tierkreiszeichen Steinbock und den Aszendent Fische, wird er in der astrologischen Umgangssprache als Steinbock-Aszendent-Fische bezeichnet. Der Aszendent Fische prägt vor allem die Veranlagung und körperliche Erscheinung einer Person, während die Sonne im Steinbock die Verhaltensweisen beschreibt. Mit Hilfe der Veranlagung im Aszendent Fische findet die Person ihre Erfüllung mit der Sonne im Steinbock.

Der Aszendent Fische gehört eher zu der kleinen Fraktion Mensch. Die Schultern sind rund, die Haltung geneigt. Die Arme und Beine kurz. Die Füße wendet der Aszendent Fische häufig nach Innen. Sein Gesichtsausdruck ist eher blass und matt. Insgesamt strahlen Fische wenig Lebensenergie aus.



Der Aszendent Fische ist zudem leicht beeinflussbar und sensibel. Wo auch immer sich Fische aufhalten, nehmen sie jegliche Schwingungen und Stimmungen im Raum auf. Dafür brauchen sie manchmal eine Weile, bis sie diese verarbeitet haben. Sie lassen sich nicht von Vernunft führen, sondern von ihrer eigenen Intuition und inneren Lustgefühl. Oftmals sind sie leicht empfänglich für Süchte, wie Zigaretten und Alkohol. In der realen Welt kämpfen sie gegen ihre eigenen Missgeschicke an. Fische werden selten verstanden, nie geschätzt und jeder misstraut ihnen. Obwohl sie sehr friedvolle Menschen sind, die sich für andere aufopfern.

Steinbock-Aszendent-Fische, der Helfer

Die Steinbock ist bekanntlich vom Element Erde, während die Fische als Wasserzeichen vom Element Wasser sind. Wasser und Erde können im guten Verhältnis einen sehr fruchtbaren Boden bilden.

Steinbock-Aszendent-Fische werden durch ihre immense Gefühlswelt und Bodenständigkeit bestimmt. Auch wenn sie nach außen hin manchmal etwas weich und sehr zurückhaltend wirken, können sie auch sehr beherzt und entschlossen auftreten. Vor allem ist ihre Hilfsbereitschaft hervorzuheben. Wird Hilfe benötigt, stehen sie sofort zur Seite. Da sich der Steinbock-Aszendent-Fische leidenschaftlich gerne um das Wohl der Menschen kümmert, ist er oft auch im medizinischen Bereich anzutreffen. Gerade im beruflichen Umfeld, zeigt er sein Organisationstalent. Der Steinbock-Aszendent-Fische müssen nicht zwangsweise an vorderster Front stehen, er hält sich auch gerne im Hintergrund auf. Manchmal wird er sogar übersehen oder gänzlich unterschätzt. Seine Sensibilität ist außergewöhnlich, denn seine feinen Sensoren nehmen alle Stimmungen des Umfeldes auf. Er ist ein fantastischer Geheimnisträger und auch für die Sorgen und Probleme anderer offen. Gerne hört er zu, wenn jemand über seine Sorgen und Probleme spricht. Oftmals braucht er aber auch Zeit für sich und zieht sich in seinen Rückzugsort zurück, um Gedanken und Fantasien freien Lauf zu lassen.




Obwohl er sich im Leben sehr für Recht und Gerechtigkeit einsetzen, gerät er häufig in schutzlose und ungerechte Situationen hinein, wo er bis zu den Knien im Wasser steht.

Manchmal ist dies mit wirtschaftlichen Verlusten verbunden.

In der Partnerschaft hat der Steinbock-Aszendent-Fische klare Vorstellungen und Wünsche. In der Regel möchte er eine Familie gründen, doch auch hier läuft er hin und wieder Gefahr hintergangen zu werden.

astrologische beratung telefonMöchtest du noch mehr über dich oder eine andere  Person wissen?
Eine umfassende Analyse vom Profi bringt Licht in´s Dunkel. Zur astrologischen Beratung

Mehr AstroLogisches hier!

Prominente Personen mit Sternzeichen Steinbock und Aszendent Fische:

Anna Galiena, geboren am 22. Dezember 1949 um 11:20 Uhr in Rom (italienische Film- und Theaterschauspielerin)

Pamela Courson, geboren am 22. Dezember 1946 um 11:10 Uhr in Weed Kalifornien Vereinigte Staaten, gestorben am 25. April 1974 an einer Überdosis Heroin in Los Angeles Kalifornien (Ehefrau von Jim Morrison).

Matthew Lygate, geboren am 26. Dezember 1938 um 11:30 Uhr in Glasgow Schottland (schottischer politischer Aktivist, marxistischer Revolutionär, Schneider, Dichter, Künstler). Er beging verschiedene Banküberfälle. Im Jahre 1972 wurde er zu einer langjährigen Haftstrafe verurteilt.

Gracie Johnson, geboren am 28. Dezember 1999 um 11:17 Uhr in San Francisco Kalifornien Vereinigte Staaten (Tochter von Schauspieler Don Johnson und seiner Frau Kelley Phleger)

Mary Tyler Moore, geboren am 29. Dezember 1936 um 10:45 Uhr in Brooklyn Heights New York City Vereinigte Staaten, gestorben am 25. Januar 2017 in Greenwich Connecticut (US-amerikanische Schauspielerin und Produzentin)

Dylan Lee, geboren am 29. Dezember 1997 um 11:20 Uhr in Malibu Kalifornien Vereinigte Staaten (Sohn von Pamela Anderson und Tommy Lee)

Pnina Rosenblum, geboren am 30. Dezember 1954 um 10:50 Uhr in Petach Tikwa Israel (israelische Sängerin, Model, Schauspielerin, Politikerin, Unternehmerin)

Jesse, geboren am 31. Dezember 1982 um 10:32 Uhr in Mexico City Mexiko (mexikanischer Pianist und Gitarrist). Er wurde als Mitglied des mexikanischen Latin-Pop-Duo Jesse & Joy bekannt.

Camille Berthollet, geboren am 4. Januar 1999 um 11:31 Uhr Annecy Frankreich (französische Violinistin, Cellistin und Pianistin)

Walter Mondale, geboren am 5. Januar 1928 um 10:30 Uhr in Ceylon Minnesota Vereinigte Staaten (US-amerikanischer Politiker). Er war in den Jahren von 1977 bis 1981 der 42. Vizepräsident der Vereinigten Staaten.

Dany Saval, geboren am 5. Januar 1942 um 12:25 Uhr  in Paris Frankreich (ehemalige französische Tänzerin und Schauspielerin)

Konrad Adenauer, geboren am 5. Januar 1876 um 10:30 Uhr in Köln Deutschland (ehemaliger Bundeskanzler). Er war der erste Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland von 1949 bis 1963.

Judith Krantz, geboren am 9. Januar 1928 um 10:30 Uhr in New York Vereinigte Staaten, gestorben am 22. Juni 2019 in Los Angeles Kalifornien Vereinigte Staaten (US-amerikanische Schriftstellerin, Bestseller-Autorin, Journalistin)

Nina Proll, geboren am 12. Januar 1974 um 10:00 Uhr in Wien Österreich (österreichische Schauspielerin, Sängerin und Tänzerin)

Zayn Malik, geboren am 12. Januar 1993 um 10:00 Uhr in Bradford England (britischer Pop- und R&B-Sänger, bekannt als Mitglied der Boygroup One Direction)

Prinz Vincent von Dänemark, geboren am 8. Januar 2011 um 10:30 Uhr in Kopenhagen Dänemark (das dritte Kind von Kronprinz Frederik und Kronprinzessin Mary). Er ist der Zwillingsbruder von Prinzessin Josephine.

Prinzessin Josephine von Dänemark, geboren am 8. Januar 2011 um 10:56 Uhr in Kopenhagen Dänemark (das vierte Kind von Kronprinz Frederik und Kronprinzessin Mary). Sie ist die Zwillingsschwester von Prinz Vincent.

Jennifer Dundas, geboren am 14. Januar 1971 um 09:10 Uhr in Belmont Massachusetts (US-amerikanische Schauspielerin)

Mehr AstroLogisches hier!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*