Sternzeichen Wassermann mit Aszendent Fische

Wassermann-Aszendent-Fische

Hat eine Person die Sonne im Tierkreiszeichen Wassermann und den Aszendent Fische, wird er in der astrologischen Umgangssprache als Wassermann-Aszendent-Fische bezeichnet. Der Aszendent Fische prägt vor allem die Veranlagung und körperliche Erscheinung einer Person, während die Sonne im Wassermann die Verhaltensweisen beschreibt. Mit Hilfe der Veranlagung im Aszendent Fische findet die Person ihre Erfüllung mit der Sonne im Wassermann.

Der Aszendent Fische gehört eher zu der kleinen Fraktion Mensch. Die Schultern sind rund, die Haltung geneigt. Die Arme und Beine kurz. Die Füße wendet der Aszendent Fische häufig nach Innen. Sein Gesichtsausdruck ist eher blass und matt. Insgesamt strahlen Fische wenig Lebensenergie aus.


Der Aszendent Fische ist zudem leicht beeinflussbar und sensibel. Wo auch immer sich Fische aufhalten, nehmen sie jegliche Schwingungen und Stimmungen im Raum auf. Dafür brauchen sie manchmal eine Weile, bis sie diese verarbeitet haben. Sie lassen sich nicht von Vernunft führen, sondern von ihrer eigenen Intuition und inneren Lustgefühl. Oftmals sind sie leicht empfänglich für Süchte, wie Zigaretten und Alkohol. In der realen Welt kämpfen sie gegen ihre eigenen Missgeschicke an. Fische werden selten verstanden, nie geschätzt und jeder misstraut ihnen. Obwohl sie sehr friedvolle Menschen sind, die sich für andere aufopfern.

Verbinden sich die Fische mit dem Wassermann, wirken sie auf den ersten Blick offen und direkt. Doch man hat ständig das Gefühl, sie sind umhüllt von Geheimnissen.

Wassermann-Aszendent-Fische, erfindet sich immer weider neu

Eine Person mit Wassermann-Aszendent-Fische liebt es sich immer wieder neu zu erfinden und ihre kreative Ader sprudelt über vor Ideen. Unter Anderem ist sie eine leidenschaftliche Inneneinrichter und habt ein Gespür für Design. Aber sie geht mental auch sehr in die Tiefe. Es ist kein Problem für die Wassermann-Aszendent-Fische Person sich im Hintergrund zu bewegen und über das Leben zu philosophieren. Dabei lebt sie am liebsten in den Tag hinein, ohne Zeitplan, ohne feste Regeln. Manchmal verirrt sich die Wassermann-Aszendent-Fische Person auch in Träumereien und vergisst dabei vollkommen die Zeit. Ohne Zweifel fühlt sie sich zu Künstlern und Musikern hingezogen. Sie liebt das freie und ungezwungene Leben, wo Vorurteile keine Rolle spielen. Oft zeigt sich eine Person mit Wassermann-Aszendent-Fische auch sehr selbstlos. Ist jemand in Not, dann opfert sie sich bedingungslos auf. Dementsprechend findet man sie häufig in einem medizinischen oder sozialen Beruf wieder. Der Aszendent Fische lässt der Sonne im Wassermann die lange Leine, da er gerne unterwegs ist und Veränderungen liebt. Beim Wassermann-Aszendent-Fische steht die Freiheit und Unabhängigkeit an erster Stelle.




Manchmal hat der Wassermann-Aszendent-Fische Schwierigkeiten seinen Platz auf der Welt zu finden. Die Fische ziehen sich lieber zurück und der Wassermann rückt ohne Scheu in den Mittelpunkt und tut alles, was den Fischen im Grunde unangenehm ist. Dennoch besitzt genau diese Konstellation die Fähigkeit sich aus unangenehmen Situationen gekonnt heraus zu manövrieren.

Mehr AstroLogisches hier!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*