Venus Transit Venus

venus im horoskopvenus im horoskop

Venus Transite zu Venus

Bei Venus Transit Venus stehen einerseits die partnerschaftliche Verschmelzung und Liebe, aber andererseits die eigenen Wünsche im Vordergrund. Man neigt nun dazu, mehr Geld auszugeben und sich einen gewissen Luxus zu gönnen. Außerdem steht einem der Sinn weniger nach Verpflichtungen, sondern vielmehr nach Spaß, Freude und Vergnügungen.

Venus Konjunktion Venus

Bei einer Venus Konjunktion zu Venus im Transit stehen Ästhetik, Kunst sowie die Liebe im Vordergrund, und es werden neue Verbindungen eingegangen.

Derzeit besitzt man ein äußerst liebenswürdiges und graziöses Auftreten, stets auf der Suche nach Harmonie und Ästhetik. Man wirkt besonders attraktiv, anziehend und tritt sehr sympathisch in Erscheinung.
Sicherlich steht jetzt eine Shopping-Tour an, um sich neu einzukleiden, ein anderes Make-up zu besorgen oder sich mit künstlerisch geprägten, schönen Dingen auszustatten. Vielleicht kauft man ein paar unterhaltsame Filme, Bücher oder anregende Musik. Auf alle Fälle sollte es etwas sein, das man genießen kann.

Generell ist man jetzt gerne unter Menschen, bei denen man Freude empfindet. Ein guter Zeitpunkt, um eine lustige Runde mit freundlichen Menschen in Harmonie zu organisieren und ein Fest zu veranstalten.
Es ist ebenfalls eine günstige Zeit, um Verbindungen, v. a. partnerschaftlicher Art einzugehen.

Hat man gerade jemanden ins Auge gefasst, sollte man sich diese Chance nicht entgehen lassen und dem potenziellen Partner gegenüber ehrlich sagen, was man empfindet. Eigentlich kann dabei gar nichts schief gehen, da man so eine freundliche und liebenswerte Ausstrahlung hat.

Venus Sextil / Trigon Venus

Bei diesem Venus Transit zur Venus wirkt man sehr ausgeglichen, entspannt und glücklich mit sich und der Umgebung.
Zwischenmenschliche Verbindungen gestalten sich ebenso harmonisch wie man selbst derzeit gestimmt ist. Insbesondere in partnerschaftlichen, aber auch geschäftlichen Beziehungen genießt man die Aufrichtigkeit und Warmherzigkeit der anderen.
Vielleicht bahnt sich jetzt auch eine Romanze oder Liebschaft an.

Auf alle Fälle sehnt man sich ganz besonders nach Liebe, Zuneigung und allem Schönen, was die Sinne erfreut. Im Moment möchte man eine besonders harmonische, angenehme Atmosphäre schaffen. Jetzt stehen Genuss und Unterhaltung an erster Stelle, wofür man bereitwillig seine alltäglichen Arbeiten zur Seite schiebt. Wenn diese dann doch in Angriff genommen werden, geht man dabei sehr fröhlich und positiv gestimmt ans Werk.

Im Moment ist man sehr gerne in Gesellschaft, viel unterwegs und genießt die freundliche Umgebung.
Außerdem ist diese Zeit besonders günstig für Geldgeschäfte und Investitionen – sie laufen wie von selbst.

Venus Quadrat Venus

Bei einem Venus Quadrat zu Venus im Transit kommt es zu Konflikten zwischen den eigenen Bedürfnissen und den gemeinschaftlichen bzw. partnerschaftlichen Interessen.

Zwischenmenschliche Verbindungen werden durch ein Ereignis auf die Probe gestellt.
Momentan lässt man sich einfach zu viel gefallen, und anderen, v. a. dem Partner übertrieben viel durchgehen. Und das alles nur, weil man die vermeintliche Harmonie nicht gefährden möchte.

Dabei muss man selbst jedoch immer zurückstecken. Schließlich werden die eigenen Wünsche nicht erfüllt und es entsteht Unzufriedenheit. Entweder kommt man jetzt zu einer Einigung oder einem Kompromiss. Doch dabei sollte man auch einmal an sich denken, und lernen, für die eigenen Bedürfnisse einzustehen und diese zu verteidigen.

Generell herrscht gerade eine etwas lustlose Stimmung, man „hängt nur herum“ und ist zu gar nichts wirklich aufgelegt. In der Erfüllung von Aufgaben erscheint man äußerst undiszipliniert, da man mit ganz anderen Dingen beschäftigt ist. Schließlich vertritt man die Ansicht, dass alles schon irgendwie gehen und wie von selbst laufen wird.
In der Kompensation für dieses Stimmungstief besteht die Neigung zu exzessiven Shopping-Touren und übertriebenen Investitionen in Luxusgüter, schlimmstenfalls die Gefahr von Geldverlust.

Venus Opposition Venus

Eine Venus Opposition zu Venus im Transit bringt Gutmütigkeit und Luxusliebe mit sich.
Man scheint die Ruhe selbst zu sein und blickt über vieles hinweg. Allerdings ist man jetzt etwas langsam in der Erledigung von Aufgaben, da einfach zu lange nachgedacht wird.

Derzeit will man sich mal etwas gönnen, wobei bevorzugt in Luxusgüter investiert wird.
Jetzt wird großzügig Geld ausgegeben für unterhaltsame Feste, teure Kleidung, übertriebenen Schmuck etc. Man lebt ziemlich über die eigenen Verhältnisse und schlimmstenfalls treibt man sich damit noch in den Ruin.
Generell wird einfach das getan, wonach einem gerade der Sinn steht. Das Motto dieses Transits könnte lauten: „Nach Lust und Laune leben“.

Man geht gerne auch mal einer Liebschaft nach und neigt zu sexuellen Ausschweifungen.
Verpflichtungen werden jetzt lieber auf Seite geschoben, man will jetzt nur Spaß und Freude erleben, und keine „langweiligen“ Arbeiten verrichten.

In zwischenmenschlichen Verbindungen, v. a. in Partnerschaften wird man in der Verwirklichung seiner Wünsche und Kreativität gehindert. Kommt es zu Meinungsverschiedenheiten mit dem Liebes- oder Geschäftspartner, steht man weniger zu seinem Standpunkt, sondern neigt vielmehr dazu, einen faulen Kompromiss einzugehen. Dabei bleiben die eigenen Bedürfnisse auf der Strecke.