Der Aquamarin und seine Heilwirkung

Du bist hier: Madame Lenormand » Heilsteine » Der Aquamarin und seine Heilwirkung
Aquamarin

Der Aquamarin – Quelle der Klarheit und Harmonie. Seine sanfte, blaugrüne Schönheit und heilenden Eigenschaften machen ihn zum “Meeresjuwel”. Der Aquamarin unterstützt die geistige Klarheit, fördert harmonische Beziehungen und schenkt inneren Frieden. Er ist ein kraftvoller Begleiter auf dem Weg zu emotionalem Gleichgewicht und spirituellem Wachstum.

Herkunft: Aquamarin, ein faszinierender Edelstein von hellblauer bis blaugrüner Farbe, hat eine interessante Herkunft und Geschichte. Der Name “Aquamarin” leitet sich vom Lateinischen “aqua marina” ab, was “Meerwasser” bedeutet. Der Stein wurde aufgrund seiner erfrischenden Farbe oft mit dem klaren Blau des Ozeans in Verbindung gebracht. Die bedeutendsten Aquamarinvorkommen finden sich in Ländern wie Brasilien, Madagaskar, Pakistan und Russland. Die Edelsteine werden oft in bergigen Regionen gefunden, die reich an mineralischen Ablagerungen sind.

Geschichte: In der Geschichte wurde der Aquamarin von verschiedenen Kulturen hoch geschätzt. Im alten Rom wurde er als Symbol für Reinheit, Mut und Klarheit angesehen. In der Antike glaubte man, dass der Aquamarin den Träger vor Gefahren auf See schützt und eine sichere Überfahrt gewährleistet. Es wurde angenommen, dass der Stein auch die Kommunikation fördert und den Geist klar und fokussiert macht. Im Laufe der Jahrhunderte hat der Aquamarin seine faszinierende Schönheit und symbolische Bedeutung bewahrt und wird weiterhin als geschätzter Edelstein für Schmuckstücke und spirituelle Praktiken verwendet.

Heilstein Aquamarin: Seine Wirkung

Der blaugrüne Aquamarin steigert die Fähigkeit über die eigenen Sinne verstärkt wahrzunehmen und zwar alles, was über die normalen Umstände hinausgeht. Damit ist er der Heilstein für die Medialität. Es beschert uns geistiges Wachstum auf paranormaler Ebene. Damit erleichtert er uns die Verbindung zur geistigen Welt und zum eigenen göttlichen Selbst. Hierfür verstärkt er die dafür nötige Konzentration und Fähigkeit in tiefe Trance oder Meditation zu gelangen. Benutze ihn auch gern, wenn du dich im Wahrsagen üben möchtest, denn er ist der Stein der Spiritualität.

Ebenso erhöht er unsere Zielstrebigkeit und den Willen, Pläne erfolgreich umzusetzen. Zudem verhilft er zur nötigen Ordnung und Struktur, um unsere Träume zu verwirklichen. Mit seiner Hilfe lassen sich Vorsätze leichter und ganz ruhig umsetzen. Wer den Heilstein regelmäßig anwendet, kann einen „Flow-Effekt“ im Leben erfahren, den leichten Fluss des Handelns, mit dem nun alles ganz spielerisch gelingen kann. Deshalb ist er auch ein wunderbarer Begleiter in Wachstumsprozessen. Wann immer wir uns verbessern, alte Gewohnheiten ablegen oder sonstige Ziele erreichen wollen, kann der Aquamarin eine Zeit lang immer am Körper getragen werden. Auch Aquamarin ins Trinkwasser zu legen ist eine gute Idee für diese Phasen. Er dient außerdem dazu, ehrlich das auszusprechen, was wir auf dem Herzen haben und fördert das Erinnerungsvermögen.

Weiter Eigenschaften vom Aquamarin sind:

  • Helle blau-blaugrüne Farbe: Der Aquamarin besticht durch seine charakteristische helle blaue bis blaugrüne Farbe, die an das klare Wasser erinnert.
  • Klarheit und Reinheit: Der Aquamarin wird mit Klarheit und Reinheit in Verbindung gebracht. Er soll dabei helfen, den Geist zu klären und eine positive, erfrischende Energie zu fördern.
  • Kommunikationsförderung: Der Aquamarin wird oft als Stein der Kommunikation betrachtet. Er soll dabei helfen, klar und effektiv zu kommunizieren, Missverständnisse zu vermeiden und harmonische Beziehungen zu fördern.
  • Entspannung und Stressabbau: Der Aquamarin wird für seine entspannende Wirkung geschätzt. Er soll dabei helfen, Stress abzubauen, innere Ruhe zu finden und eine beruhigende Energie zu schaffen.
  • Schutz beim Reisen über Wasser: In der Geschichte wurde der Aquamarin als Schutzstein für Seereisen angesehen. Er soll den Träger vor Gefahren auf See schützen und eine sichere Überfahrt gewährleisten.
  • Förderung von Ausgeglichenheit und Harmonie: Der Aquamarin wird mit dem Element Wasser in Verbindung gebracht und soll dabei helfen, innere Ausgeglichenheit und Harmonie zu finden. Er unterstützt emotionales Gleichgewicht und inneren Frieden.
  • Stärkung der Intuition und spirituellen Wahrnehmung: Der Aquamarin wird mit der Förderung der Intuition und der spirituellen Wahrnehmung in Verbindung gebracht. Er kann dabei helfen, die Verbindung zur inneren Weisheit zu stärken und spirituelles Wachstum zu unterstützen.

Aquamarin in der Heilanwendung

Der Aquamarin kann auf verschiedene Arten angewendet werden, um seine Heilwirkungen zu nutzen. Hier sind einige gängige Methoden:

  • Tragen als Schmuck: Trage den Aquamarin als Schmuckstück wie Halsketten, Armbänder oder Ringe, um die positiven Energien des Steins direkt am Körper zu spüren und von ihnen zu profitieren.
  • Energetische Reinigung: Verwende den Aquamarin zur energetischen Reinigung, indem du ihn über andere Steine oder das Energiefeld einer Person oder eines Raums streichst. Der Stein leitet negative Energien ab und klärt das Energiefeld.
  • Wasserelixier: Lege den Aquamarin in ein Gefäß mit Wasser, um ein Aquamarin-Wasserelixier herzustellen. Du kannst dieses Wasser trinken oder äußerlich anwenden, um die positiven Eigenschaften des Steins auf dein Energiesystem zu übertragen und von ihnen zu profitieren.
  • Kristallgitter: Lege mehrere Aquamarine zu einem Gitter auf, um ihre energetischen Kräfte zu bündeln und eine bestimmte Absicht oder Heilung zu unterstützen.
  • Bade- oder Fußbad: Gib Aquamarinsteine z.B. in dein Badewasser oder in ein Fußbad, um deine Energie zu reinigen, Stress abzubauen und eine tiefe Entspannung zu fördern.
  • Aromatherapie: Träufle z.B. ätherisches Öl, das mit dem Aquamarin energetisiert wurde, auf einen Duftstein oder in einen Diffuser, um die heilenden Eigenschaften des Steins zu inhalieren und eine beruhigende Atmosphäre zu schaffen.
  • Visualisierung: Nutze die Kraft der Visualisierung, indem du dir vorstellst, wie der Aquamarin seine heilenden Energien in deinen Körper oder in einen bestimmten Bereich lenkt, um Heilung, Klarheit und Gelassenheit zu unterstützen.
  • Massage: Verwende Aquamarinsteine während einer Massage, um die Energiezentren des Körpers auszugleichen, Verspannungen zu lösen und eine tiefe Entspannung zu fördern.

Es ist wichtig zu beachten, dass die Anwendungsmethoden des Aquamarins auf persönlichen Vorlieben und Überlieferungen basieren. Entscheide, welche Methode am besten zu deinen Bedürfnissen passt, achten dabei auf deine Empfindungen.

Aquamarin wirkt besonders gut für:

Tun die Augen nach einem langen Arbeitstag vor dem Computer weh, kann es eine Wohltat sein, sich den Aquamarine für einige Minuten auf die Augen zu legen.

  • wohltuend für Hals- und Herzchakra
  • Körperlich hilft er bei Augen- und Sprachproblemen
  • lindert zudem Allergien und Magen- und Darmbeschwerden
  • wirkt gut bei Atemwegsinfekten
  • und ist auch entzündungshemmend
  • bringt Klarheit in die Gedanken
  • gibt Struktur und Ordnung

Bei welchen Ritualen der Aquamarin Verwendung findet:

  • Medialitätsrituale: Nutze den Aquamarin, um deine Medialität zu steigern und eine bessere Verbindung zur geistigen Welt herzustellen.
  • Verbindungsrituale: Verwende den Aquamarin ebenso, um dich mit der geistigen Welt zu verbinden und spirituelle Führung zu erhalten.
  • Zielmanifestationsrituale: Nutze den Aquamarin z.B., um deine Ziele zu erreichen und positive Veränderungen in deinem Leben herbeizuführen.
  • Willensstärkerituale: Verwende den Aquamarin aber auch, um deine Zielstrebigkeit und deinen eigenen Willen zu stärken, um Hindernisse zu überwinden und deine Träume zu verwirklichen.
  • Handlungsrituale: Setze den Aquamarin ebenso ein, um deine Handlungsbereitschaft zu fördern und in die Umsetzung deiner Pläne und Träume zu kommen.
  • Wachstumsrituale: Nutze den Aquamarin, um dein persönliches Wachstum und deine spirituelle Entwicklung zu fördern und dich weiterzuentwickeln.

Affirmationen mit dem Heilsteins Aquamarin

  • Ich bin klar und fokussiert in meinen Gedanken und Handlungen.
  • Ich kommuniziere liebevoll und klar meine Bedürfnisse und Gefühle.
  • Ich lasse Stress und Sorgen los und finde innere Ruhe.
  • Ich bin in Harmonie mit mir selbst und meiner Umgebung.
  • Meine Intuition führt mich auf meinem Weg zur spirituellen Entwicklung.
  • Ich fühle mich geschützt und sicher auf meinen Reisen.
  • Ich öffne mich für die heilende Kraft des Wassers und lasse Emotionen frei fließen.
  • Meine Kommunikation ist klar und respektvoll.
  • Ich vertraue meiner inneren Weisheit und handle im Einklang mit meiner Intuition.
  • Ich strahle eine positive Energie aus und ziehe harmonische Beziehungen an.
  • Ich bin ruhig und gelassen, selbst in herausfordernden Situationen.
  • Ich erkenne die Schönheit und Klarheit in mir und um mich herum.
  • Ich bin offen für spirituelle Erkenntnis und nehme die Zeichen des Universums wahr.
  • Ich bin in Einklang mit meinem Körper, Geist und Seele.
  • Ich bin dankbar für die heilende Energie des Aquamarins und lasse sie in mein Leben fließen.

Diese Affirmationen können täglich wiederholt oder aufgeschrieben werden, um positive Gedanken und Energien zu verstärken und eine unterstützende, heilsame Atmosphäre zu schaffen. Es ist wichtig, dass die Affirmationen an die individuellen Bedürfnisse und Ziele angepasst werden.

Hinweis:

Es ist wichtig zu beachten, dass die genannten Eigenschaften auf Erfahrungen und Überlieferungen beruhen, nicht auf wissenschaftlichen. Die Wirkung von Edelsteinen ist individuell und kann von Person zu Person unterschiedlich wahrgenommen werden.

error: Content is protected !!