Fragen der Freundin, welche Legung?

Start Esoterik Forum Lenormand Forum Off-Topic Fragen der Freundin, welche Legung?

Dieses Thema enthält 16 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Madame Lenormand vor 3 Jahre, 4 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 17)
  • Autor
    Beiträge
  • #3628474

    Anonym

    Hallooooo Mädels @michaela @Jasmin @Tertia @Mariama @ZsaZsa ich brauch mal eure Erfahrungen

    Ablenkung tut ja bekanntlich gut und jetzt isses soweit, ich soll für eine Freundin das erste Mal die Karten legen… :panik:

    sie hat sehr merkwürdige Fragen, deshalb erstmal die Bitte an euch, mir einen Tipp zu geben, mit welcher Legung ich das jeweils mache… 2 x ne große Tafel trau ich mir echt noch nicht so zu :flucht:

    1. Frage: Behalte ich meine Arbeit und gehe ich auf 30 oder 35 std. runter. (das mit den verkürzten Stunden kann man doch gar nich fragen, oder :? )

    2. Frage: Wird mein Onkel (sehr krank, sehr aggressiv, Alkoholiker) uns mit seinem dasein noch lange beglücken 8O (is ne makaber böse Frage, oder? )

    Danke schonmal im Voraus für eure Tipps ;)

    #3628843

    Madame Lenormand
    Keymaster

    Huhu liebe @frechefrau :winken:

    Bei so speziellen Fragen würde ich selbst eine Signifikatorkarte (Anker für den Beruf) und für den Onkel vielleicht den Bär oder Turm (je nach Statur) aus dem Kartendeck herausnehmen.
    Die restlichen Karten wie gewohnt mischen und nacheinander 8 weitere ziehen und um die in die Mitte gelegte Signifikator-Karte herumlegen.
    Also zwei 9er-Legungen machen….

    #3629047

    Anonym

    ohhh danke meine liebe @Jasmin – das ist ne super Idee mit dem Signifikator – hätte ich ja auch allein drauf kommen können :doh:

    zum Glück habsch dich *anmeineHängebrustdrückeundknuddel* :freund:

    Wie gehts dir und deinem Huf… :DX: äh Fuß :girl:

    #3629250

    Madame Lenormand
    Keymaster

    @frechefrau

    Hängebrustdrückeundknuddel
    Siehste:
    Ich brauche keinen Typen, der mir wo rumspielt, :warn:
    weil Ihr das hier so gut wie täglich erledigt :lachtot: :lachtot: :lachtot:

    Die „Flunke“ kocht, sobald sie hängt – werde sie gleich wieder hochlegen müssen, doch erst Essen kochen
    Das nervt vielleicht grrrrrrrrr………… :twisted:

    #3629424

    Anonym

    @Jasmin hihi na irgendwo müssen wir uns ja unsere Seelenstreichler holen :pfeif: Sch :zensur: auf die Kerle ey

    tu ma dat Dingensteil nich überanstrengen, kannst ja ma versuchen, das beim Kochen hochzulegen aufn Stuhl, sieht sicher blöd aus, is sau unbequem aber die Vorstellung treibt mir jetzt schon die Lachtränen in die Augen :lachtot:

    #3629741

    Madame Lenormand
    Keymaster

    Nee nee @frechefrau

    beim Kochen hochzulegen aufn Stuhl
    Das mach mal lieber selber!
    Wenn ich das praktiziere, falle ich garantiert vom Stuhl,
    der Sensenmann steht daneben und wartet schon :halloween-72: weil ich mir einen Genickbruch zuziehe, wetten!?

    So, genug gelacht – ich bin jetzt wieder off, Essen kochen, Essen essen, Fuß hoch und kühlen, dann zum Klinikum humpeln und anschließend erschöpft auf mein Sofa sinken…….

    Je nachdem, wie es mir geht, schaue ich vielleicht später noch einmal rein, OK!? :bye:

    #3629852

    Anonym

    naa guuuuuuuuuuuuuuut @Jasmin – dann eben nich *schadeisdasaberschoneinbisschen* :na:

    aber du sollst ja nix praktizieren, was noch mehr Schmerzen verursacht, dann wünsch ich guten Appetit, einen gefahrlosen, nicht ganz so anstrengenden Humpelweg in die Klinik und anschliessend ein genüsslich entspanntes Nickerchen auf deinem Sofa

    Bis späääääääääääter :winken: :winken: :winken:

    #3660974

    Anonym

    @Jasmin hab ganz vergessen… die erste Legung hab ich heute morgen gemacht und vergessen, die Karten hier reinzustellen :doh:

    wie von dir geraten zu der Frage: Behalte ich meine Arbeit und gehe ich auf 30 oder 35 std. runter? Hintergrundinfo, die ich habe: es gibt 2 Chefs, die sich oft nicht einig sind, der Chef, der vor Ort ist, ist verheiratet, seine Frau hat kürzlich ein Kind bekommen, sie hat nicht viel Ahnung von der Materie, mischt sich aber ständig ein und sie ist definitiv eifersüchtig auf meine Freundin, bei dem Chef bin ich mir nicht so sicher, irgendwie ist er bisschen komisch im Verhalten ihr gegenüber, so als ob er nicht abgeneigt wäre, wenn sie nix dagegen hätte, wenn ihr versteht :whistle: :negative: ein neuer Kollege ist dazugekommen, ist eigentlich einer ihrer besten Freunde, der sich als A :zensur: kriecher entpuppt und plötzlich der Liebling vom Chef ist :flucht:

    SOOOOOOOOOOOO

    den Anker als Signifikator (das Wort schreibt sich selbst im 10-Finger-System extrem bescheiden) :bissig:

    rausgefallen beim Mischen die :ruten:

    :baer: :mond: :sarg:
    :lilie: :anker: :fuchs:
    :sense: :sterne: :klee: QS :blumen:

    meine lieben Deutlinge, helft mir mal @Mariama @ZsaZsa @michaela @Cailleach @alle :panik:

    Ich würd jetzt alles in Verbindung mit dem Anker setzen und dann Reihenweise schauen, mit den Ruten heißt es, sie soll alles gut überdenken. Ist meine Herangehensweise so richtig? Wo aber seh ich das mit den verkürzten Stunden?

    :anker: :baer: sie spielt eine entscheidende Rolle am Arbeistplatz, der Chef (Bär) scheint ein netter Vorgesetzter zu sein
    :anker: :mond: es gibt aber ein paar Unstimmigkeiten, sie weiß nicht, ob sie wirklich richtig ist in dieser Firma
    :anker: :sarg: der Arbeitsplatz ist bedroht
    :anker: :lilie: ein kleiner Familienbetrieb (das stimmt definitiv)
    :anker: :fuchs: es ist nicht der richtige Arbeitsplatz, der Chef ist hinterlistig
    :anker: :sense: es ist ein sicherer Arbeitsplatz (passt nicht zu Anker/Sarg) es gibt ein plötzliches Angebot oder bekommt sei ein Angebot für einen sicheren Arbeitsplatz :?
    :anker: :sterne: es werden Unstimmigkeiten die Arbeit betreffend geklärt
    :anker: :klee: im Prinzip fühlt sie sich da wohl, die Arbeit macht ihr Spaß
    Reihenweise:
    1.Reihe :baer: :mond: :sarg: – der Chef ist eifersüchtig, sie denkt über die Beendigung des Arbeitsvertrages nach
    2.Reihe :lilie: :anker: :fuchs: – Chef ist gebunden (stimmt) und hinterlistig
    3.Reihe :sense: :sterne: :klee: es ist ein toller Job, sie ist sehr erfolgreich, könnte dort glücklich sein

    ui ui ui das is echt schwer für ne Anfängerin muss ich sagen 8O

    VK’s

    :stoerche: :anker: :eulen:
    :anker: :kreuz: :park:
    :stoerche: :herz: :ruten:

    es wird Veränderungen und Aufregungen geben am Arbeitsplatz
    die Verpflichtungen werden weniger (evtl. der Hinweis auf die weniger Stunden?) sie hat mehr Zeit, neue Bekanntschaften zu machen
    sie möchte gern noch ein Kind, das führt auf jeden Fall zu einem Streit mit ihrem Freund :panik:

    #3664223

    Madame Lenormand
    Keymaster

    @frechefrau

    Mache ich nachher am PC :yes:
    Verkürzte Arbeit: Anker u. Klee!
    :bye:

    #3664716

    Madame Lenormand
    Keymaster

    Verkürzte Stunden:

    Diagonale Bär, Anker, Klee
    und in der unteren Reihe die Sense ala erste Karte

    #3671114

    Madame Lenormand
    Keymaster

    So mein Schnuckilein @frechefrau

    Das ist ja eine Sissiphosaufgabe……..

    Für mein besseres Verständnis hier die Hintergrundinfos erneut eingefügt:
    2 Chefs, die sich oft nicht einig sind
    der Chef, der vor Ort ist, ist verheiratet, seine Frau hat kürzlich ein Kind bekommen, sie hat nicht viel Ahnung von der Materie, mischt sich aber ständig ein und sie ist definitiv eifersüchtig auf meine Freundin, bei dem Chef bin ich mir nicht so sicher, irgendwie ist er bisschen komisch im Verhalten ihr gegenüber, so als ob er nicht abgeneigt wäre, wenn sie nix dagegen hätte, wenn ihr versteht
    ein neuer Kollege ist dazugekommen, ist eigentlich einer ihrer besten Freunde, der sich als A-kriecher entpuppt und plötzlich der Liebling vom Chef ist

    Offen liegende Karten
    Hier liegt meiner Meinung nach die Frau die sich ständig einmischt (Bär + Mond) – ich glaube sie hat noch Wochenbettdepressionen (Mond + Sarg)…
    Hatte sie eine Sturzgeburt oder einen Kaiserschnitt (Lilien + Sense)?
    Wenn diese Frau sich einmischt, dann hat es auch seinen Grund:
    Deine Freundin (herausgefallene Blumenkarte) scheint mitunter nicht alles zu verstehen/kapieren (Fuchs + Sarg), was die Arbeit betrifft – sie macht beruflich Fehler (Anker + Fuchs über ihr)….
    Scheinbar hat sie ein seelisches Problem, denn vor ihr liegen die verletzten Gefühle (Sense + Sterne)!
    Diese Arbeitstelle hat sie sich sicher anders vorgestellt (Fuchs + Klee = trügerisches Glück) :ja:

    Bezug nehmend auf die Frage der verkürzten Arbeitszeit würde ich sagen, ja, sie wird demnächst weniger arbeiten müssen/dürfen.

    Versteckte Karten
    Hmm, es wird berufliche Veränderungen geben (zuvor zeigte sich bereits die reduzierte Arbeitszeit) – aber:
    Anker + Vögel = Streß am Arbeitsplatz, doppelte Arbeit!!!!
    Ich vermute daß Deine Freundin in der verkürzten Zeit die doppelte Menge an Arbeit erledigen soll!
    Laut der mittleren Waagerechten (Anker + Kreuz) löst sich die Arbeit dann jedoch nach und nach auf…………

    Hier komme ich leider nicht so richtig weiter und kann nur Vermutungen anstellen:
    Vögel + Park = Ärger mit einer Gesellschaft, mit vielen Menschen
    Park + Ruten = Diskussionen mit einer Gesellschaft
    Kreuz + Ruten = klassisches Palaver
    Meiner Meinung nach könnte es auf Differenzen mit anderen Mitabeitern (wahrscheinlich sogar mit dem von Dir erwähnten besten Feund!) kommen, wobei sie den Kürzeren ziehen wird :ja:
    Wenn sie es wirklich auf einen Streit ankommen läßt, wird sie die wohl Arbeit ganz verlieren….

    Es tut mir sehr leide keine bessere Prognose geben zu können :nein:

    #3686844

    Madame Lenormand
    Keymaster

    Huhu @frechefrau :winken:

    ich sehe Dich! 8O

    Geht es Dir gut?
    Seit gestern ist der Flunkenschmerz fast weg :yahoo:
    und ich kann wieder „normal“ laufen :yes:

    #3686953

    Anonym

    Huhuuuu :winken:

    ja mir geht’s gut, nur bissi Koppaua von zuviel trinken gestern :freu:

    das freut mich, dass es dir wieder gut geht Schnuppelchen, hab einen wunderschönen Tag :heart: :rose:

    #3689669

    Anonym

    liebe @jasmin
    Seit gestern ist der Flunkenschmerz fast weg :yahoo:

    das sind ja mal tolle nachrichten :kleeblatt:

    #3689853

    Madame Lenormand
    Keymaster

    Jau, @Cailleach

    die Flunke funktioniert schon wieder so gut,
    dass ich meine Nachbarin damit in den A… treten könnte! :yes:

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 17)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.