Legung bis zu meinem Geburtstag Mitte März

Home Esoterik Forum Lenormand Forum Große Tafel deuten Legung bis zu meinem Geburtstag Mitte März

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 64)
  • Autor
    Beiträge
  • #1576577
    Madame Lenormand
    Verwalter

    Nicht verzagen, hier kommt die Lösung:

    Der Fuchs liegt im Haus des Schlüssel, es wird also ein “Fehlschlag” angedeutet.
    Da der Fuchs über die Lilien und den Ruten zum Herrn rösselt, betrifft die Aussage “Fehlschlag” den Herrn!
    Er war Dein Fehlschlag,
    denn der Schlüssel im 2. Haus (gelesen Fuchs in Schlüssel, Schlüssel in Klee) zeigt nur eine kurze\kleine\wenig Sicherheit.

    #1576872
    Anonym
    Inaktiv

    Hallo Ihr Lieben,
    könnte der Fuchs neben dem Brief nicht einfach ein Hinweis darauf sein, dass in den nächsten Tagen eine Nachricht, SMS oder ähnliches kommt deren Inhalt nicht so wirklich der Wahrheit entspricht und sehr genau betrachtet werden sollte. Man sagt doch die untersten 4 Karten deuten den Trend der nächsten 4 – 6 Wochen an. :irre: 8O
    Gruß Petra 1

    #1577189
    Madame Lenormand
    Verwalter

    Liebe @Petra 1

    auch Deine Gedanken sind korrekt, ich sehe jedoch die Zeitkarten zwischen ZsaZsa u. dem Herrn (Baum u. Wege = vor langer Zeit), darum meine ich,dass diese Angelegenheit schon vorbei ist.
    Er hat ihr Gefühle vorgemacht, und war mit hoher Wahrscheinlichkeit auch nicht ehrlich in finanzieller Hinsicht:
    Brief in Fische, Fische in Fuchs

    ZsaZsa hat es beendet = der Turm liegt in Ruten, dir neben dem Herrn liegen!
    Sie scheint den Durchblick zu haben (Sterne vor ihr liegend), dieses Wissen ist ihr jedoch noch unbekannt (sie steht auf dem Buch, dem Wissen!)

    #1577252
    Anonym
    Inaktiv

    @jasmin: Fehlschlag!!! Das ist ein Wort womit ich was anfangen kann in dieser Kombination. Das hat mir sehr geholfen! Danke! Jetzt fällt es mir wie die Schuppen von den Augen: Ich wiegte mich in falscher :fuchs: Sicherheit :schluessel: nach der Trennung, denn ich meinte, dass ich mich gut :klee: fühlte damit. Diese Sicherheit hielt jedoch nur kurz (schlüssel im Klee)!

    @petra1: Könnte der Valentinsgruß sein, den ich gestern erhielt, den ich wohl nicht ernst zu nehmen brauche…

    :rose:

    #1577308
    Anonym
    Inaktiv

    @jasmin: es ist nicht lange her… 5,5 Monate erst…

    Allerdings waren wir lange :baum: zusammen.

    #1577612
    Madame Lenormand
    Verwalter

    @ZsaZsa

    Du in der 1. Reihe
    Wege u. die Mäuse knabbern an der Zeit.. Keuz (ein weg endet) in der 3. Reihe

    Er in der 4. Reihe
    Baum ganz unten
    =
    Vor dem Jahreswechsel, und diese Veränderung kam, wenn ich es richtig sehe, recht kurzfristig (innerhalb von ca. 2 Wochen = Wege in Störche)

    #1577834
    Anonym
    Inaktiv

    8O 8O 8O

    Ja.. :lol:.
    Der Entschluss kam während unseres letzten gemeinsamen Urlaubs.
    Also liebe @jasmin, ich bin tief beeindruckt 8O

    Gut das ist ja die Vergangenheit, aber in der Zukunft gedenke ich zu leben.
    @mariama prophezeite mir einen Job, wenn ich mich reinhänge… Dann das Wohnungsangebot… Mit dem Bären ist das letzte Wort auch nicht gesprochen…
    Am meisten freut mich die Spiritualität (die ich selbst erkannt habe :DX:
    Gibts irgendwelche Gefahren? Außer – für mich – Dates mit fröschen?
    Ich such mal nach Achtung! Achtung!

    :XD:

    #1578096
    Madame Lenormand
    Verwalter

    Hallo Liebes,

    brauche eine kurze Verschnaufpause nachdem ich jetzt fast 1 Std. analysiert habe.

    Komme nachher noch einmal wieder, OK!? :bye:

    #1578202
    Anonym
    Inaktiv

    Oh nein, liebe @jasmin.. Bitte fühl Dich nicht bedrängt. Jeder kann, keiner muss. Ich bin unendlich dankbar für die Denkanstösse und Deine Deutung… Sie beeindrcken mich sehr. Das ist recht anstrengend und ich will Deine Hilfsbereitschaft nicht überstrapazieren… Dankeee

    :rose:

    #1581430
    Madame Lenormand
    Verwalter

    Hallo liebe @ZsaZsa,

    mach Dir bitte keine Gedanken, ich fühle mich in keinster Weise bedrängt:
    Wenn ich kann, keinen Knoten im Hirn und den Durchblick habe, helfe ich Dir und auch den anderen gerne weiter! :yes:

    Ich muß nur zwischendurch abschalten, sonst sehe ich nur noch Karten vor meinen Augen, und auch mein Denken, meine Konzentration läßt nach.
    Du hast ja gesehen, wenn ich nicht mehr deuten kann, sage ich bescheid. :ja:

    Es freut mich selbst, wenn ich etwas richtig erkenne, ein gutes Feedback bekomme und nebenbei auch Dir und den anderen das Deuten verständlich näher bringen kann.
    Auch ich habe klein angefangen, und mache auch heute noch nach Jahren Fehler! Nobody is perfect, und auch der professionellste Kartenleger/-deuter kann sich irren.

    Jetzt werde ich schauen, was ich noch “kleines” in Angriff nehmen kann, denn um 20:15 Uhr gibt es das Wiedersehen der Dschungelkandidaten, das Hekmek und die Anfeindungen möchte ich gerne sehen. :D

    #1673714
    Anonym
    Inaktiv

    Huhu liebe @mariama, ich hab mir meine Geburtstagslegung gerade nocheinmal zu Gemüte geführt… Da sagtest Du am Freitag, den 13.02. Du hättest bzgl. des Bären “so eine Idee” und endschwandest zu Deinem Date mit Mr. Big….Würdest Du mir die Idee verraten?

    Meine Intuition mit dem :buch: und dass :baer: verschwindet war richtig! Er war fast 3 Tage offline bei Whatsapp… Ich weiss nix…

    Nun hab ich aber doch noch was gefunden:

    Die ersten drei Karten zeigen ja eine Art Überschrift der Legung an:
    Sieht gut aus, oder???
    Also Neues :kind: kommt mit Sicherheit :schluessel: in der Liebe :herz: wenn ich aus meinem Schneckenhaus :turm: (unter Herz) krieche. :maeuse: im haus des :turm: –>> WIRD!!! Turm wird gefressen. Allerdings leg ich wohl nicht so Wert auf eine Beziehung :ring: im Haus der Mäuse.
    Mit Beziehung ist nich’… STIMMT!!! Hmmm kurze Liebelei vielleicht? :klee: im Haus des :herz: und dann das ja mit dem :fuchs: usw…
    Chance wird sich ergeben, Vorsicht ist geboten!

    Mir liegt das mit der Häuserreise irgendwie besser…

    LG Zsaa

    #1691197
    Anonym
    Inaktiv

    liebe zsazsa,

    bevor ich lossprudel kurz eine kleine korrektur, damit auch du in die spur gebracht wirst :mrgreen: :ugly:
    Mr. BIG ist mein EXEXEX
    MR .X ist mein neuer versuch :P
    damit du die beiden auseinanderhalten kannst, denn bestimmt gibt es nochmal eine frage über mr. big von mir :ugly:

    so, die idee, die ich über den bären hatte : verbal kastriert : :lilie: :ruten: schnipp-schnapp :lachtot: :lachtot:
    genau das war mein gedanke – du hast ihn total unterhalb der gürtelline getroffen , vielleicht nicht nur sinnbildlich sondern auch mit genau dem wortwörtlichem inhalt :ups:

    dann geht es weiter mit ihm : buch im haus des bären.etwas wird passieren, von dem du noch nichts weisst.er sit noch nicht aus deinem leben- bär – anker.eure eckkarten bär-störche-schlüssel-dame- sprechen von einer veränderung. welche :störche auf wege: heisst: eine entscheidung wird getroffen, die wohlbemerkt auch über ihm liegt, allerdings mit den mäusen: heisst für mich DU triffst sie, nicht er.
    er denkt an den erlittenen verlus, was ihm kummer macht mäuse – vögel.darüber wird noch gesprochen. immer den zeitpunkt der legung bedenken … ich weiss ja nicht, was alles schon eingetreten ist.
    du hättest nichts gegen eine beziehung mit ihm einzuwenden bär- anker-storch-ring-haus-reiter und siehe da, es wird neuigkeiten von ihm geben -reiter.er wird sich über etwas klar werden bär- sterne, du daneben mit dem mond. du willst ihn nicht wissen lassen, was du wirklich empfindest.buch – mond, unter dir.

    jetzt habe ich ersteinmal einen blackout :-)

    gerne später mehr !

    #1691936
    Anonym
    Inaktiv

    Danke @mariama… Ich hab soooolche Schuldgefühle… Letztendlich habe ich mir mehr mit der Kastration geschafet als mir… Ich ärger mich so… Ich war von Anfang an misstrauisch… Ich Idi-otin… Seit der Legung ist nix großartiges zwischen uns geschehn.
    Er hat mir nur einen Valentinsgruß geschickt… Ich hoffe, dass ich das irgendwie wieder reparieren kann. Er sagt, alles ist okay… Ich wollte dann auch keinen Kontakt mehr, den haben wir aber dennoch… Aaaaargh versteh einer die Frauen… Ich versteh mich selber nicht.
    Ich will jetzt keine Beziehung. Ich will eine Aussicht drauf. Noch bin ich selbst zu instabil… Aber ich hätte gern ein Licht – eine Aussicht drauf… Aaaaargh ich ärger mich über mich…

    LG ärgerliche Zsa :wallbash: :wallbash: :wallbash:

    #1692024
    Anonym
    Inaktiv

    liebe zsazsa,

    vielleciht hast du ja ein bisschen meine legungen verfolgt….
    ich stelle mich an wie eine südstaatendebütantin :lachtot:
    manchmal muss man sich selber den druck nehmen, nach was auch immer …und einfach geniessen ! was kein aufruf ist in sein unglück zu rennen !!!!
    aber auch nicht kategorisch alles und jeden auszuschliessen, mit wem man schöne zeiten haben kann.
    findest du das doof ? :kuss:

    #1706196
    Anonym
    Inaktiv

    Also kleines Feedback zum Bären:

    Hatten einen wirklich kurzen, oberflächlichen und seinerseits sehr halbherzigen Chat, ich hab dann seine Nummer gelöscht, was wohl die Entscheidung war von der Du, @Mariama gesprochen hast.

    Wenn man sich das Kartenbild nochmal ansieht, rösselt er auf Blume, Turm, Sarg und Brief. Also keine Besuche mehr meinerseits, Kontakt wird beendet…

    Der Tritt unter die Gürtellinie war wohl doch zu heftig… Ich habs vermasselt.. :wallbash: . Aber er hat angefangen. :warn: Ich wusste ja von Anfang an, das wird nix mit dem, aber die Tatsache, dass ich Schuld bin, nagt sehr an mir…

    Wenn die :maeuse: den :wege: anknabbern, heisst das für mich immer, dass mir die Entscheidung abgenommen wird. Hier stimmen aber unsere beiden Interpretatinen, denn sein Verhalten nach der Kastration :DX: haben mir ja keine andere Wahl gelassen, als jetzt für mich da einen Strich drunter zu setzen. Ob er sich jetzt nochmal meldet, weiss ich nicht. Ich kuck und warte wenigstens nicht mehr…

    Ich rössel ja auf die :fische: im Haus des :fuchs: und auf :ring: im Haus :maeuse: der wiederum auch auf die :maeuse: spiegelt.
    Also: Ich hätte gern eine gefühlvolle Verbindung, is’ aber nicht!

    Was aber toll dargestellt wird: :sense: spiegelt auf :reiter: – Knochenbruch: Bär hat sich den Fuß angebrochen :o

    Ich bleib dennoch guter Hoffnung, ich bin noch jung und bei Mr. Right muss ich sicher nicht so biestig werden… :bissig:

    Dennoch: Diese Schuld – aaaaaaargh, hört das auf??? Steht irgendwo in dem Blatt, dass das aufhört??? Bitte? :?

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 64)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.