Tertia's September (-Blues?)

Start Esoterik Forum Lenormand Forum Große Tafel deuten Tertia's September (-Blues?)

Dieses Thema enthält 20 Antworten und 7 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Anonym vor 3 Jahre.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 21)
  • Autor
    Beiträge
  • #5425088

    Anonym

    @michaela @frechefrau @Cailleach @Mariama (Predigt inklusive?) @Rainer @Zsazsa (zum drübergucken?) @ttran1186 … und wer sonst noch Lust hat …

    :herz: :fische: :buch: :sense: :schluessel: :anker: :wege: :kind:
    :baum: :lilie: :sonne: :stoerche: :schiff: :brief: :fuchs: :ring:
    :herr: :ruten: :sarg: :wolken: :sterne: :klee: :reiter: :eulen:
    :schlange: :turm: :park: :kreuz: :haus: :mond: :maeuse: :blumen:
    :back2: :back2: :dame: :berg: :baer: :hund: :back: :back2:

    Sodele, wieso bin ich in den Schicksalskarten?? Besondere Bedeutung?? :nixweiss: soll wohl heißen, dass ich mir mein eigenes Schicksal bastle ;) so, wie Glückes Schmied ???
    mit :berg: steht wohl ein riesiges Hindernis vor (oder hinter?? mir), das mich vorerst blockiert … :scratch:
    wenn der :berg: aber im Sinne von weit weg, sprich Ausland (jaja, ich weiß schon :winken: @Mariama) sein soll, dann bleiben mit :baer: wohl die „alten“ Schwierigkeiten,Probleme mit dem :hund: , dem wichtigen (Seelen-)freund bestehen :-(

    wie passen dann die Eckkarten :herz: :blumen: … Liebe bringt Freude und
    :kind: :schlange: kleinere Verwicklungen, geringfügige Umwege dazu???
    alles klärt sich???
    Mittelkarten: :stoerche: :schiff: Veränderungen kommen in Bewegung, :wolken: :sterne: es bleibt wechselhaft, mal trübe, mal Sternenhimmel, die Sterne zum greifen nah??

    :herr: mit beständiger Liebe in Gedanken geht mit :schlange: Umwege im Leben und ist mit :turm: von mir getrennt??? Wer ist er??

    boah, bin schon wieder weg, vielleicht bis später oder demnächst …

    :hilfe: wer kann!!! :rose:

    #5425095

    Anonym

    So, ich mit der Fortsetzung …

    zuerst Korrektur!!! :sarg: in Hausplatz 4 ist :sense: habs korrigiert :hexefliegend: :) :winken:

    meine Gedanken beim September-Blues?
    :park: :sarg: besser Rückzug aus bestimmtem Bekanntenkreis, weil mir mit :sarg: :sonne: die Infos über dritte die Energie rauben, und weil mit :buch: das Geheimnis so oder so ein solches für mich bleibt … hääh :x ?

    in der näheren Zukunft sieht es so aus, als ob ich :dame: :kreuz: einen wichtigen Lebensabschnitt hinter mir lasse …
    mit :sterne: :brief: :wege: positive Neuigkeiten, entscheidende Infos oder Nachrichten mir Klarheit bringen …

    :herz: :fische: eine seelisch verbundene Liebe
    :baum: :lilie: ein Leben in Harmonie

    :herz: im Haus des :reiter: Liebe, Liebesbrief kommt auf mich zu! :-)
    :ring: im Haus der :sterne: Klarheit in der Beziehung
    :eulen: im Haus des :herz: größere Umwälzumgen, Stress
    :blumen: im Haus des :mond: Lebensfreude, viel Gefühl …

    ich :dame: im Haus des :haus: stabil und gefestigt in meinem Fundament
    der :herr: im Haus der :stoerche: , dem Haus der Veränderung … heisst das jetzt der :herzensmann: macht die Biege???

    der :fuchs: versammelt mit :ring: den Betrug, mit :wege: eine falsche Entscheidung, mit :brief: Untreue, mit :reiter: falsche Informationen und mit :kind: einen falschen Neuanfang um sich … und er glotzt in den :anker: … macht sich also verdächtig, höchst verdächtig!!!
    der :fuchs: ist doch in Deutschland ganzjährig jagdbar, oder?? Halali :mega: auf die Fuchsjagd!

    das hier ist in meinen Augen kein September-Blues, das wird der September des Lindy Hop … im 4/4-Takt zum Herzinfarkt !!!

    #5425126

    Anonym

    @michaela @frechefrau @Cailleach @Mariama @adler1976 Rainer @Zsazsa @ttran1186 @all

    Na, niemand Lust auf ’ne Runde Lindy Hop ??? :el:

    #5425129

    Anonym

    huhu sorry @Tertia,

    zur Zeit bin ich überhaupt nicht in der Lage, Karten zu deuten. Aber auf dem ersten Blick fiel mir ein, dass ein Neuanfang in der Liebe für dich steht, der zwar durch einen Umweg erfolgt aber sehr viel Freude bringt. Was mich verwirrend macht, ist dass Deine Beziehung mit :herr: lebenslang sein könnte :ring: mit :baum: gespiegelt und :ring: in :sterne: steht auch für Klarheit in Beziehung, aber mit :eulen: drunter und :fuchs: daneben, heißt es auch dass die Beziehung für Hektik und Unruhe sorgt.
    :dame: :turm: :herr: ihr zieht euch zurück und distanziert euch von einander.
    Die Mittelkarten kündigt auch eine Veränderung und getrübte Klarheit an, und da der :herr: in :stoerche: ist, vermute ich dass die Veränderung von ihm kommt.

    Bin erstmal soweit. Mich verwirrt Dein Blatt wirklich, deswegen möchte ich es mir nochmal in Ruhe anschauen und werde Dir noch mal detaillierter sagen wenn ich etwas finde.

    #5425130

    Anonym

    liebe tertia,

    ich hab im moment keine lust karten zu deuten :unsure:
    aber bestimmt noch im september :grins:
    knutscha!

    #5425137

    Madame Lenormand
    Keymaster

    Liebe @Tertia,

    da ich nicht weis, wie du deine Tafeln ausdeutest mit Zeiten etc., kann ich nicht so viel dazu sagen.

    :herz: :fische: ist bei mir wegen finanziellen Dingen zusammen sein.

    Du bist doch verheiratet :? oder, dann wäre der :herr: dein Ehemann und mit :baum: :herz: die lange, feste Bindung.

    Leidenschaft :lilie: gibt es zu einen anderen, :lilie: :fuchs: spiegeln und auch :ring: :baum:

    Zwischen dir und deinem Ehemann ehr Distanz :turm: und Zerrissenheit :ruten:

    Alles Liebe
    :hexefliegend: Michaela

    #5425140

    Anonym

    Guten Morgen mein Tertianisches Zaubermäuschen :rose:

    Also drauf geschaut hab ich gestern schon mal, eine Frage hab ich da direkt mal wieder… du schreibst oben, du :dame: bist im Haus des :haus:

    aaahaaabehheeer ich sehe B-) dich im Haus des :schluessel: also der Sicherheiten, heißt, auch im September die quälende Frage, was / wer gibt mir Sicherheit? Und da der :schluessel: im Haus des :baum: dreht sichs hier um einen längeren Zeitpunkt…

    ok… der Reihe nach… ich sehe es so:

    Eckkarten – mit :herz: :blumen: bekommst du im September Besuch, der dein Herz erfreut und mit :schlange: :kind: entweder von einer jungen Frau oder einer Frau mit Kind

    Mittelkarten: mit :stoerche: :schiff: kommt eine Veränderung, bevor du eine Reise machst und mit :wolken: :sterne: hast du ein schlechtes Gefühl bzw. negative Gedanken, was diese Reise betrifft

    Du selber… da du den :berg: im Rücken und darüber das :kreuz: hast musst du die Schwierigkeiten, die sich dir in den Weg stellen, als Lernaufgabe sehen… gugg ich weiter auf die Häuserplätze… der :baum: im Haus der Heilung, die :blumen: im Haus des Wandels und der Träume… und der :mond: dann im Haus der Familie. Als quasi Satzaussage musst du deine Schwierigkeiten (natürlich) selbst lösen und überwinden, dann wirst du bzw. dein Herz wissen, was es möchte und du kannst die Harmonie in der Familie wieder spüren und selber leben.

    ääääääähm das mal schnell als Anfangsgedanken von mir – bis späääääääääääääter :bye:

    #5425145

    Anonym

    Also,

    :herz: :baum: und das :herz: gespiegelt mit dem :baum: würde ich als Lebenslange Bindung Deuten

    Mittelkarten:
    :stoerche: :schiff: Reise an einen anderen Ort
    :wolken: :sterne: machst du dir Gedanken darumüber die Reise

    Mehr „Erkenne“ ich gerade nicht,da ich in einem Emotionalen Tief stecke :liebeskummer:

    #5425161

    Anonym

    Liebe @michaela, liebe @ttran 1186, liebste, gerade deutungsunlustige @Mariama, allerliebste findige @frechefrau und lieber, gerade sehr unglücklicher @adler1976

    danke euch :rose: von :heart:

    @michaela
    zu: da ich nicht weis, wie du deine Tafeln ausdeutest mit Zeiten etc. … wie bitte meinst du ‚ausdeuten mit Zeiten‘? Meinst du damit Vergangenheit, Gegenwart und die Zukunft? Blick nach vorne und zurück?
    und kannst du mir bitte sagen, welche Bedeutung es hat, wenn ich als Fragende in den 4 Schicksalskarten liege?
    zu: Leidenschaft :lilie: gibt es zu einen anderen
    :yes: :yes: … die Leidenschaft, die Leiden schafft ;-)

    @ttran1186
    zu: Mich verwirrt Dein Blatt wirklich, deswegen möchte ich es mir nochmal in Ruhe anschauen
    wie verwirrt ich erst bin, kannst du dir gar nicht vorstellen … :nixweiss: und auch ich werde nochmal in Ruhe versuchen besser zu erkennen, was der September für mich noch bringen mag …

    @Mariama
    Knutscha zurück … noch 20mal September im Kalender :grins:

    @frechefrau … Donnerliddzchn!
    zu: du schreibst oben, du :dame: bist im Haus des :haus:
    aaahaaabehheeer ich sehe B-) dich im Haus des :schluessel:

    ich sag nor … ä bissel Chaos im Owerschdiebchn un nisch genieschend Zeit … Schusseltertia :doh: … Räschbeggd! :bravo:

    @adler1976
    zu: Mehr „Erkenne“ ich gerade nicht,da ich in einem Emotionalen Tief stecke :liebeskummer:
    :freund: :umarm:

    #5425164

    Anonym

    :herz: :fische: :buch: :sense: :schluessel: :anker: :wege: :kind:
    :baum: :lilie: :sonne: :stoerche: :schiff: :brief: :fuchs: :ring:
    :herr: :ruten: :sarg: :wolken: :sterne: :klee: :reiter: :eulen:
    :schlange: :turm: :park: :kreuz: :haus: :mond: :maeuse: :blumen:
    :back2: :back2: :dame: :berg: :baer: :hund: :back: :back2:

    #5425165

    Anonym

    liebe tertia,

    zuerst frage : möchtest du im september mal wieder eine reise tun ?
    was dich im september beschäftigen wird, ist die liebe. etwas wird in liebesdingen in bewegung kommen, höchstwahrscheinlich etwas,was dich nicht wirklich freut. es kann eine nachricht sein, die mal wieder nicht kommt, oder eine nachricht die dich nicht erfreut.
    du wirst sorge und aufregungen diesbezüglich haben und das beeinflusst deine bindung.
    dein mann empfindet die bindung immer noch als stabil, und wird sich nicht trennen, obwohl er sich sehr bal auch von dir zurückziehen wird- aber nicht für immer, sondern nur mal zwischendrin. das kann ursachen haben wie krakheit oder eine auseinandersetzung mit sich selbst.
    vor ihm liegen konflikte mit einer behörde, vielleicht aich krankenhaus- über dir park- sarg.
    auch ist dein bewusstsein getrübt, du haat energieverlust, etwas zehrt an dir. und nicht nur die arbeit.
    dir ist klar, dass dein weg so nicht weitergeht und ringst nach sicherheit im häuuslichen bereich.
    der rückzug von deinem mann ist sichtbar.
    ihr müsstet schon sehr belastet sein , sense im haus- haus in deinem haus- viel zu viel trübselige gedanken wegen dem herrn fisch- für welchen dein herz immer noch schlägt und für den du ach leidenschaft hast- aber achtung : lilie – fuchs-reiter-ruten- das sieht mit nach hintegehen aus.
    ich weiss, dass du nicht mit dem fischmann durchbrennst:-)- aber etwas ist faul im staate dänemark……… und wenn es nur die gedanken sind.
    vom fisch wirst du auch im september nichts hören .
    zapft dir das finanzamt etwas geld ab ?

    irgendwo liegt bei dir im september die versuchung – denn der hund im haus des kreuzes ist eine prüfung der beständigkeit, der freundschaft und der treue.

    wahrscheinlich viel blödsinn geschrieben, aber ich wollte mich doch dir zu liebe aufraffen :winkiss:

    #5425166

    Anonym

    Liebe @Tertia

    Jetzt weiß ich erst dass Du verheiratet bist, also jetzt verstehe ich was :baum: :herz: und :baum: mit :ring: gespiegelt bedeuten. Und der :herr: ist Dein Ehemann :idee:

    Dann herrschen eine Veränderung und getrübte Klarheit in diesem Monat. Veränderung von :herr: vermute ich, da er in :stoerche: steht. Vielleicht zieht er sich zurück, vielleicht aber auch Du, ich vermute in diesem Monat werdet ihr lernen müssen, wie ihr die Harmonie und gefühlvolle Liebe lebenslang haben könnt. Mit einem kleinen Umweg wird es euch wieder gut tun und euch wieder Freude bringt.

    :dame: in :schluessel: und :haus: in :dame: gespiegelt mit :schluessel: ich glaube Du wirst für die Sicherheit im Haus sorgen.

    #5425170

    Madame Lenormand
    Keymaster

    Liebe @Tertia,

    ja genau das meinte ich. Wenn du eine Septemberlegung macht, könnten die Dinge hinter dir, also im Rücken der Dame, Vergangenheit mit Wirkung in den September bedeuten. Die Dinge vor dir, wären dann alles neue Dinge die im September erst kommen. Wenn du so nicht legst, dann ist es nicht da.

    Ihr seit immer noch viel zu sehr auf das Ergebnis der Legung konzentriert. Nicht auf die Legung selber. Zu sehr auf was bedeutet das für MICH und nicht auf was bedeuten die Karten nebeneinander und was sagen sie aus. Ich seid nicht neutral. Zu sehr auf euer Denken fixiert, auf eure Wünsche und das sucht ihr dann in den Karten. Die Karten sprechen nicht das aus was wir sehen wollen, sondern was wir sehen sollen.

    Wenn man in den Schicksalskarten auftaucht, du hier mit dem Berg, dann wäre vielleicht die Frage, blockierst du das Schicksal. Wer ist der Bär für dich, wer der Hund, oder was der Hund?

    Alles Liebe
    :hexefliegend: Michaela

    #5425179

    Anonym

    @tertia

    :liebeskummer:
    :freund: :umarm:

    Danke :rose: :rose: :rose:

    #5425180

    Anonym

    Nun versuch ich es auch einmal :bye: ( bitte nicht gleich köpfen :) wenn es nicht richtig ist )und beginne mit den Eckkarten.In der Ecke liegt das Herz was dafür spricht das Verliebtheit im Raume steht was sich schon über einen längeren Zeitraaum hinzieht. Es geben Begegungen die das Herz höher schlagen lassen. Und es nimmt immer mehr an Wichtigkeit zu.
    Zu den letzten vier Karten… Die Verbindung zu einem älteren Mann / Freund ist blockiert. Und starke Emotionen spielen eine Rolle. Diese Freundschaft wirkt stabil.Aber sei gewarnt vor diesen Freund. Es sieht so aus als wenn die Gefühle für ihn geheim gehalten werden.Das Schiff an Ihm scheint für weiter weg zu liegen. Meine er wohnt weiter weg. Und nun leg ich mich aus dem Fenster…vielleicht sogar im Ausland ,ein Land wo es warm ist ????? Oder macht er eine Reise ins Ausland ??? Pass auf vor einer Abhängigkeit von ihn.

    Wenn der Herr dein Mann ist,dann habt ihr euch nicht mehr besonders viel zu sagen. Vor seinen Füßen schlängelt sich eine Frau. Weiß nicht wer es ist.Schlange steht auch für Mutter ???? Spielt deine/seine Mutter eine Rolle in eurer Beziehung ?Diese Situation könnte bis zum Winter anhalten. Wenn ich ihn spiegel sieht man das er sich gebunden sieht.

    Im Haus des Kummers liegen die Kinder.Es könnten 2 sein.( Wege Zahl 2 )

    Beruflich könnte da eine Arbeit mit menschen liegen. Publikumsverkehr. Vielleicht auch Krankenhaus ??? Aber da könnte innerhalb der nächsten 2 Monate eine Wende kommen. Fühlst du dich wohl dort ? Oder ist es nur ein vorrübergehnder Job??? Ich bin mir nicht sicher…aber da liegt das eine Arbeit da ist,aber auch der Stillstand. Und hat der FREUND was mit deinem Job zu tun ?
    Bist du in einer Schulung / Umschulung ?…. mh schwirrrrrrr Vielleicht kannst du ja was mit den Infos anfangen LG

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 21)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.