Sternzeichen Stier mit Aszendent Zwillinge

sternzeichen-stier-aszendent-zwillingeStier-Aszendent-Zwillinge

Hat eine Person die Sonne im Tierkreiszeichen Stier  und den Aszendent in den Zwillingen, wird er in der astrologischen Umgangssprache als Stier-Aszendent-Zwillinge bezeichnet. Der Aszendent Zwillinge prägt vor allem die Veranlagung und körperliche Erscheinung einer Person, während die Sonne im Stier die Verhaltensweisen beschreibt. Mit Hilfe der Veranlagung im Aszendent Zwillinge findet die Person ihre Erfüllung mit der Sonne im Stier.

Wer den Aszendent in den Zwillingen hat, wirkt agil und leichtfüßig. Der Körperbau ist lang und mager. Frauen haben dann häufig eine knabenhafte Figur. Die Hände sind kurz und die Finger schlank, das Gesicht ist schmal und die Nase auffällig. Diese Personen zeichnet eine enorme Auffassungsgabe aus. Sie wollen immer möglichst alles wissen. Ihr Auftreten wirkt intelligent und wach. Sie haben einen reichen Wortschatz und drücken sich exzellent aus. Der Kleidungsstil ist meistens eher neutral, aber elegant. Neutralität beschreibt auch den Charakter des Zwilling-Aszendenten gut. Dennoch ist er durchaus in der Lage ein emotionales Feuer zu zünden, ohne dabei seine Neutralität und das Gleichgewicht zu verlieren. Seine Reaktionen sind flexibel und nüchtern, dabei bleibt er immer positiv und gut gelaunt.




Gute Geschäfte für Stier-Aszendent-Zwillinge

Gesellschaft und Kommunikation, das liebt der Stier-Aszendent-Zwillinge. Auch für Social Media und die neuen Medien ist diese Persönlichkeit absolut offen.

Ein Zwillinge-Aszendent-Stier besitzt aus astrologischer Sicht alle Voraussetzungen, um sich in der heutigen Welt geschäftlich erfolgreich zu etablieren. Der Stier erkennt gute Gelegenheiten, um günstig einzukaufen und gute Geschäfte zu machen.

Mit der Sonne im Stier hat diese Persönlichkeit die notwendige Ruhe und Besonnenheit, im exakten Moment Gefahren und Risiken richtig einzuschätzen. Gleichzeitig besitzt sie mit dem Aszendent Zwillinge auch eine schnelle Auffassungsgabe, um sich gute Chancen und Gelegenheiten nicht entgehen zu lassen.

Stier-Aszendent-Zwillinge kann sich gut präsentieren

Der Stier-Aszendent-Zwillinge ist gerne aktiv, liebt seine Freiheit und hat immer wieder Sehnsucht nach Gemeinschaft. Mit der eigenen Familie ist er stetig in Kontakt. Die Optik ist dem Stier-Aszendent-Widder enorm wichtig, demnach ist er auch besonders eitel. Auf gepflegte Umgangsformen legt er viel Wert und besitzt auch gute kommunikative Fähigkeiten und ein sprachliches Talent, um sich perfekt in Szene zu setzen. Letztendlich ist er der ideale Repräsentant für sich und seine ganze Familie. Gleichzeitig bewahrt er die notwendige Diskretion und besitzt alle notwendigen Qualitäten, um geschäftlich erfolgreich zu werden.  In dieser Form können sich der Aszendent Zwillinge und die Sonne im Stier optimal ergänzen.



Unterschiedliche Energien können auch verhacken

Doch es gibt auch Lebenssituationen, in denen beide Energien in unterschiedliche Richtungen ziehen. Zum Beispiel  liebt der Aszendent Zwillinge seine Freiheit und geht zahlreichen Aktivitäten nach. Ihm gefallen wechselnde Orte und Begegnungen, die er auch gerne mal unverbindlich genießt. In ihm schlummert viel Neugier, die ihn auch mal über den Tellerrand schauen lässt. Die Sonne im Stier zieht da lieber in eine andere Richtung. Zu viel Freiheit löst beim Stier Unbehagen aus. Zudem ist er gerne verbindlich und rechtzeitig wieder zu Hause bei der Familie. Und überhaupt ist er allem Neuen gegenüber misstrauisch und braucht seine Zeit, um warm zu werden.

Beim Zwillinge-Aszendent-Stier scheint nach außen hin immer alles perfekt zu laufen, doch er steht unter inneren Spannungen und kommt hin und wieder vom idealen Weg ab. Manchmal werden die Grenzen überschritten, manchmal bremst er sich auch selbst aus. Daraus ergeben sich die Lehren, um den eigenen Weg zu finden.

Mehr AstroLogisches hier!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*