stier sternzeichen allgemein

Sternzeichen Stier

Sternzeichen Stier – starker Drang nach Absicherung

“Ich besitze und muss mich absichern” ist das Grundprinzip eines Stiers. Das Sternzeichen Stier ist sehr erdverbunden und ist ständig bedacht, sich in allen Lebensbereichen abzusichern. Selbst beim größten Sturm bleibt er ruhig und überlegt. Vor allem scheut er jedes Risiko. Er geht lieber kleine und bedächtige Schritte, um seinen materiellen Wohlstand aufzubauen.

Sternzeichen Stier und seine Persönlichkeit

Nach dem Feuerzeichen Widder folgt das zweite Sternzeichen Stier. Sein Element ist die die Erde. Der Stier steht wie die beiden anderen Erdzeichen Jungfrau und Steinbock mit beiden Beinen auf dem Boden.  Wer einen Stier zu seinem Freund hat, kann sich glücklich schätzen, denn auf ihn ist Verlass und selbst in schwierigen Lebenssituationen kann man auf ihn zählen. Der Stier gehört zu den Menschen, die nichts dem Zufall überlassen, sondern die Ärmel hochkrempeln, anpacken, Stück für Stück ihren Wohlstand aufbauen und ihren bisherigen Bestand mit voller Kraft absichern. Nach der Pflichterfüllung gibt der Stier sich auch gerne den schönen Dingen des Lebens hin. Bei  einem guten Essen mit einem Glas Wein findet der Stier seine Entspannung. Um den Alltagsstress zu entkommen, verbringt der Stier die Wochenenden auch gerne in der Natur.

Im Gegensatz zum Widder ist das Sternzeichen Stier kein Einzelkämpfer sondern sucht sein Glück immer in der Gemeinschaft oder in der Familie.  Schon als Kind träumt der Stier von einem eigenen Haus und einer eigenen Familie. Mit zunehmenden Alter wird er versuchen die Träume in die Wirklichkeit umzusetzen. So wie er sich für seine Familie einsetzt, setzt er sich auch beruflich für seine Firma ein.  Er ist der perfekte Teamplayer. Selbst seine Freizeit verbringt er oft in geselligen Runden und pflegt auch gerne das Vereinsleben. Nicht selten setzt er sich politisch für die soziale Gerechtigkeit ein.

Das Sternzeichen Stier im Beruf

Das Sternzeichen Stier setzt gerne auf einen soliden und bewährten Beruf, mit welchem er sich und seine Familie ernähren und auch etwas Wohlstand aufbauen kann. Oft ist der Stier bei den Banken, Versicherungen und in der Baubranche anzutreffen. Oft wählen sie auch den Beruf des Architekten. Sofern sich Stiere getrauen sich selbständig zu machen, so sind sie gerne in kleinen Handwerksbetrieben oder Familienunternehmen zu finden.  Im künstlerischen Bereich verbunden mit der sogenannten brotlosen Kunst sind Stiere eher seltener zu finden, da sie sich mit existenzieller Unsicherheiten sehr schwer tun.

Sternzeichen Stier und die Liebe

Das Sprichwort “Drum prüfe wer sich ewig bindet” von Friedrich Schiller ist in dem Naturell des Stieres fest verankert.  Schnelllebige Affären gehören nicht zu seinem Repertoire. Vielmehr setzt er auch in der Liebe auf seine Grundtugenden wie Verlässlichkeit und Nachhaltigkeit. Bevor er eine Partnerschaft eingeht, prüft er genau, ob der Partner sich als gewissenhaft, pflichtbewusst und zuverlässig erweist. Wird der Stier hierbei verunsichert, beendet der Stier die Verbindung lieber frühzeitig, damit ihm kein größerer Schaden entsteht. Bis der Stier ihnen eine Heiratsantrag macht, können manchmal Jahre vergehen. Dann können Sie sicher sein, alle seine Prüfungen gut gemeistert zu haben und er wird sich bis ans Lebensende für Sie einsetzt, sofern Sie das Vertrauen nicht leichtfertig aufs Spiel setzen.

Welches Sternzeichen passt zum Stier?

Klick auf die Bilder um zu der Kombination Stier mit … zu kommen

Widder
Stier
Zwillinge
Krebs
Löwe
Jungfrau
Waage
Skorpion
Schütze
Steinbock
Wassermann
Fische

Stier und die anderen Tierkreiszeichen

Wie passen Stier & Widder zusammen?

Widder
Stier

Mit dem Widder trifft Abteilung “Angriff” auf die Abteilung “Abwehr” des Stieres. Sofern diese Energien für ein gemeinsames Ziel eingesetzt werden, kann dies sehr erfolgreich sein. Werden die Energien gegeneinander eingesetzt, gibt es am Ende nur Verlierer.

Eine Freundschaft zwischen Sternzeichen Stier und Widder zeichnet sich durch große Fürsorge aus. Sie sind füreinander da. Das liegt nicht daran, dass der Widder besonders fürsorglich ist, sondern an seinem Beschützerinstinkt. Wenn seine Freunde ihm etwas bedeuten, stellt er sich schnaubend vor sie und schützt sie mit all seiner Kraft. Er ist kein einfacher Geselle, aber der Stier kann ihn sehr gut händeln.

Der Widder nimmt kein Blatt vor den Mund. Man kann definitiv nicht behaupten, dass er feinfühlig oder rücksichtsvoll wäre. Als Feuerzeichen ist der Widder schnell Feuer und Flamme. Kann man ihn jedoch nicht bei Laune halten, erlischt die Flamme schnell wieder. Er braucht Entertainment. Demnach ist es nicht verwunderlich, dass langjährige und feste Freundschaften im Umfeld des Widders nicht häufig vorkommen. In der Regel muss die Initiative von seinem Gegenüber ausgehen, ansonsten verliert der Widder schnell sein Interesse.

Der solide Stier lässt sich vom herrischen Verhalten des Widders nicht beeindrucken. Der Stier ist so stur, dass die Angriffe des Widders an ihm abprallen. Gut für den Widder, denn für ihn ist eine Freundschaft mit dem Stier Gold wert. Es passiert selten, dass der Widder jemanden trifft, der mit seinem schwierigen Charakter mithalten kann. Mit dem Stier hat er jemanden, der ihm Abwechslung bietet und ihn gut im Zaum halten kann.

In ihrer Freizeit eröffnet der Stier dem Widder eine neue Welt. Der Widder ist sehr angetan und genießt die Zeit mit dem Stier sehr. Sie können sich aufeinander verlassen. Dennoch muss der Stier der Standhafte sein, damit diese Freundschaft erhalten bleibt.

Wie passen Stier & Stier zusammen?

Stier
Stier

Wenn zwei gleiche Sternzeichen aufeinander treffen, so geht das selten gut. Treffen allerdings zwei Stiere aufeinander, so ziehen diese am gemeinsamen Strang  und verwirklichen ihre Träume vom Wohnhaus und einer Familie. 

Sternzeichen Stiere sind Genießer. Und das spiegelt sich in einer Freundschaft zwischen zwei Stieren auch wieder. Gemeinsam erleben sie die schönen Dinge des Leben, kochen zusammen und schwärmen von guten Weinen und dem hervorragenden Entrecôte von letzter Woche.
Auch in der Welt von Kunst und Kultur fühlen sich Stiere zuhause. Zwei von dieser Sorte lassen Atelierbesuche und Theateraufführungen gerne zur Regelmäßigkeit werden.

Stiere sind ausdauernd und hartnäckig und können sehr hart für ihre Ziele arbeiten. Als Realisten halten sie auch nichts von Träumereien. Zwei Stiere finden in dieser Hinsicht den perfekten gemeinsamen Nenner. Sie verstehen die Ansichten des anderen und empfinden Hartnäckigkeit als Tugend.

Als Naturliebhaber verbringen zwei Stiere ihre Freizeit auch gerne in der Natur. Es darf mal ein gemütlicher Spaziergang sein, aber von einer Kajaktour oder Wanderung durch die Berge sind sie auch nicht abgeneigt.

Stiere sehen überall Schönheit und erfreuen sich auch an kleinen Dingen. Sie sagen Ja zum Leben und wissen zu schätzen was sie besitzen. Mit einem Stier hat man einen treuen Freund an seiner Seite. Die meisten Freundschaften mit dem Stier halten ein Leben lang. Solange er sich auf seinen Freund verlassen kann, schätzt er ihn unerlässlich. Was er allerdings gar nicht ausstehen kann ist, wenn man seinen Geburtstag vergisst. Ein Stier vergisst nämlich nie.

Zwei Stiere verstehen sich prächtig. Freundschaftlich wie auch in beruflichen Beziehungen sind sie ein sehr gutes Team, dass sehr dankbar für die Loyalität des anderen ist.

Wie passen Stier & Zwillinge zusammen?

Zwillinge
Stier

Der treue und zuverlässige Stier hat mit der luftigen und unverbindlichen Art des Zwilling so seine Schwierigkeiten. Früher oder später zeigt der konsequente Stier dem redegewandten Zwilling die Rote Karte. 

Stiere sehen überall Schönheit und erfreuen sich auch an kleinen Dingen. Sie sagen Ja zum Leben und wissen zu schätzen was sie besitzen. Mit einem Stier hat man einen treuen Freund an seiner Seite. Die meisten Freundschaften mit dem Stier halten ein Leben lang. Solange er sich auf seinen Freund verlassen kann, schätzt er ihn unerlässlich. Was er allerdings gar nicht ausstehen kann ist, wenn man seinen Geburtstag vergisst. Ein Stier vergisst nämlich nie. Er ist ein Genießer und liebt gutes Essen wie auch kulturelle Unternehmungen. Als Naturliebhaber flüchtet er aus dem Alltag gerne mal in den Wald oder zu einem Spaziergang am Fluss. Stiere sind ausdauernd und hartnäckig und können sehr hart für ihre Ziele arbeiten. Als Realisten halten sie auch nichts von Träumereien.

Zwillinge sind äußerst aktiv. Wird es ihnen zu monoton, brauchen sie unbedingt ein neues Abenteuer. Sie sind sehr redselig und knüpfen unheimlich schnell Kontakte. Andauernd brauchen sie etwas Neues. In ihrem Charakter sind die Zwillinge nicht zu bremsen und auch körperlich sind sie wie ein Flummi, der ständig hin und her, von dort nach da hüpft, um bloß genügend Abwechslung zu bekommen. Reisen sind ihre Leidenschaft, denn in der Welt finden sie viele neue Eindrücke und Erinnerungen, die sie glücklich stimmen.

Zwillinge wissen die Gutmütigkeit des Stieres zu schätzen. Der Stier liebt den Optimismus der Zwillinge. Auch wenn ihre jeweiligen Lebenswege sich stark unterscheiden profitieren sie voneinander. Der Stier bringt Ruhe mit, die Zwillinge hin und wieder dringend benötigen. Die Zwillinge holen den Stier aus seinem Alltag heraus.

Ein Geben und Nehmen in einem tollen Team!

Wie passen Stier & Krebs zusammen?

Krebs
Stier

Wenn der Stier auf den Krebs trifft, so schmelzen quasi Heim und Seele zusammen. Beide Zeichen ergänzen und befruchten sich gegenseitig, aus der eine sehr harmonische und vielversprechende Verbindung für das Leben entstehen kann. 

Stiere sehen überall Schönheit und erfreuen sich auch an kleinen Dingen. Sie sagen Ja zum Leben und wissen zu schätzen was sie besitzen. Mit einem Stier hat man einen treuen Freund an seiner Seite. Die meisten Freundschaften mit dem Stier halten ein Leben lang. Solange er sich auf seinen Freund verlassen kann, schätzt er ihn unerlässlich. Was er allerdings gar nicht ausstehen kann ist, wenn man seinen Geburtstag vergisst. Ein Stier vergisst nämlich nie. Er ist ein Genießer und liebt gutes Essen wie auch kulturelle Unternehmungen. Als Naturliebhaber flüchtet er aus dem Alltag gerne mal in den Wald oder zu einem Spaziergang am Fluss. Stiere sind ausdauernd und hartnäckig und können sehr hart für ihre Ziele arbeiten. Als Realisten halten sie auch nichts von Träumereien.

Ein Krebs öffnet sich nicht allzu schnell. Hier passt der Spruch “Harte Schale, weicher Kern” perfekt, denn der Krebs muss mit seiner Umgebung erstmal warm werden, bevor er sich richtig zeigt. Ist er aber erstmal aufgetaut, ist ein äußerst vergnügter Geselle, der gern gesehen ist.

Der Krebs legt viel Wert auf Menschlichkeit und geht hier mit bestem Beispiel voran. Er ist ein sehr guter Freund, der sehr gut zuhören kann. Allerdings fällt es ihm schwer über seine eigenen Probleme zu sprechen, die er tief in sich verbirgt.

Stier und Krebs stehen nicht auf sonderlich viel Action im Leben, aber sie schätzen sich als Freunde sehr. Der Krebs genießt es, dass der Stier immer für ihn da ist und ihm die freundschaftliche Geborgenheit bietet, die er braucht. Der Stier findet es großartig, dass er sich allzeit auf den Krebs verlassen.

Stier und Krebs sind eher häusliche Menschen und tauschen sich viel in dem Bereich aus. Beide legen Wert darauf eine Familie zu gründen und teilen ihre Ansichten in der Erziehung.

Es ist ein harmonisches Zusammenspiel zwischen den beiden. Sie erfüllen die besten Voraussetzungen für eine langjährige Freundschaft.

Wie passen Stier & Löwe zusammen?

Löwe
Stier

Mit Stier und Löwe  treffen entgegengesetzte Energien aufeinander. Die Freiheitsliebe und Willkür des Löwen geht dem Stier gänzlich gegen den Strich. 

Eine Freundschaft zwischen Stier und Löwe ist sehr oberflächlich. Beide Seiten genießen gerne, wobei auf völlig unterschiedlichen Ebenen. Aber sie finden immer einen guten Mittelweg, um zusammen in den Genuss einer schönen Freizeitaktivität zu kommen.

Der Löwe ist nicht immer einfach auszuhalten, denn er liebt es, wenn der Fokus auf ihn gerichtet ist. Das kann manchmal sehr anstrengend sein für den Stier. Er mag Ruhe und hält nicht viel davon, wenn Menschen zu aufdringlich sind. Der Löwe sucht nämlich auch stetig nach Verbesserungen, dabei ist das für den Stier nicht nötig. Er mag es gerne so wie es ist.

Doch sobald es sich beide zusammen in einem Gourmetrestaurant bequem machen, sind sie auf einer Wellenlänge. Der Stier ist ein Genießer und liebt gutes Essen. Der Löwe liebt Luxus und wenn es dann auch noch schmeckt, ist er hin und weg. Er entführt den Stier gerne in seine Luxuswelt. Davon ist der Stier nicht unbedingt abgeneigt und lässt sich das durchaus gefallen.

Kommt es zu einem Streit zwischen den beiden, kracht es gewaltig. Der Löwe ist aufbrausend und aggressiv, der Stier hartnäckig und stur. Beide lassen sich nicht die Butter vom Brot nehmen und ihr Streit macht den Eindruck eines tosenden Wirbelsturms, der alles um sich herum wegfegt.
Haben sie geschafft sich zu versöhnen, dann steht dem weiteren Genießen aber nichts mehr im Wege.

Wie passen Stier & Jungfrau zusammen?

Jungfrau
Stier

Mit der klugen und gewissenhaften Jungfrau und dem treuen und zuverlässigen Stier treffen die idealen Eigenschaften für eine dauerhafte und stabile  Verbindung aufeinander. Ein Stier-Chef findet mit einer zuverlässigen Jungfrau Angestellten die ideale Ergänzung für das Team. 

Die fürsorgliche Jungfrau kümmert sich aufopfernd um ihre Freunde. Wird man von ihr eingeladen, dann kann man sich auf ein perfekt organisiertes Fest einstellen. Sie ist analytisch und eine hervorragende Beobachterin. Es fällt ihr leicht Menschen zu durchschauen und ist furchtbar nachtragend, sollte sie jemand betrügen oder verletzen.

Ist man mit der Jungfrau befreundet, dann hat man höchstwahrscheinlich einen Freund fürs Leben gefunden. Man muss eben nur mit ihrer pedantischen Art zurechtkommen. Spürt die Jungfrau ein Problem, dann spricht sie es zwar an, aber behutsam. Auf große Streitereien hat sie gar keine Lust.

Der Stier versteht sich hervorragend mit der Jungfrau. Er entführt sie in kulinarische Traumwelten oder auch mal in die Oper. Die Jungfrau wiederum animiert den Stier sich auch mal zu bewegen. Macht er zwar schon hin und wieder gerne, wenn er sich in die Natur begibt, aber er könnte schon noch etwas sportlicher unterwegs sein. Sie sind sich vielleicht nicht in jeder Hinsicht einig, aber finden hervorragende Mittelwege, um auf einen Nenner zu kommen.

Die Jungfrau ist jemand, der niemals aufgibt und das macht sie auch zu einer ausdauernden Freundin, die immer hinter einem steht. Ganz nach dem Geschmack des Stieres. Aber auch die Jungfrau kann sich auf den Stier jederzeit verlassen.

Zwischen diesen beiden entsteht eine herrliche lebendige Freundschaft.

Wie passen Stier & Waage zusammen?

Waage
Stier

Was die schönen Dinge des Lebens angehen sind sich der Stier und die Waage sehr nahe. Beide haben auch eine kleine Schwäche für Luxus. Allerdings gehen die Lebenseinstellungen, was den Alltag betrifft, sehr weit auseinander, so dass die Verbindung nur für eine Freundschaft ausreicht. 

Bei Stier und Waage ist das so eine Sache. Auf der einen Seite streben beide ein Leben in Harmonie an, aber auf unterschiedlichen Wegen.

Die Waage ist so harmoniebedürftig, dass sie schlechte Stimmung innerhalb Freundschaften unbedingt vermeiden möchte. Selbst wenn sie etwas ärgert, versucht sie ihr Problem lieber hinten an zu stellen, um die Harmonie zu wahren. Sie ist zwar ehrlich, wählt ihre Worte aber sehr überlegt, um niemanden zu verletzen.

Der Stier sucht Harmonie in den schönen Dingen des Lebens. Genießen bringt ihm die ersehnte Harmonie, aber auch eine stabile Beziehung und langjährige Freunde. Eine große Rolle spielt auch ein geordneter Alltag und feste Strukturen.

Das ist schwer zu vereinbaren zwischen einem Stier und einer Waage. Entweder die beiden müssen ihre jeweiligen Ansichten zur Seite schieben oder es wird schwierig eine Freundschaft aufzubauen.

Eine Verbindung finden sie in intensiven Gesprächen, die häufig sehr intellektuelle Wege einschlagen.

Wie passen Stier & Skorpion zusammen?

Skorpion
Stier

Stier und Skorpion sind so weit auseinander, dass sie sich nie verstehen können. Zumindest wird der Stier den Skorpion nie verstehen. Beide lieben feste Strukturen. Allerdings liebt der Stier die Strukturen in der materiellen Welt, während der Skorpion die Strukturen in der geistigen Welt liebt. 

Die Sturheit des Stieres ist kein Segen für eine Freundschaft mit dem Skorpion. Der Skorpion kann mit dem festgefahrenen Charakter des Stieres nicht gut umgehen. Der Stier hat ein unbändiges Verlangen nach Sicherheit, dadurch kann der Skorpion mit seinen Ansichten keinerlei Zuspruch beim Stier gewinnen.

In Diskussionen kommen sie höchstens auf einen Nenner, wenn das Thema nicht zu anspruchsvoll ist. Sie teilen jedoch eine treue Seele. Haben sie erstmal Freundschaft geschlossen, geben sie nicht so schnell auf und bemühen sich die Freundschaft auch zu erhalten.

Der Stier ist sehr loyal und steht zu seinen Freunden. Besonders berühmt macht ihn seine ausgeprägter Sinn für die schönen Dinge des Lebens. Vor allem gutes Essen macht ihn glücklich. Der Skorpion ist ein Schwarzmaler und sieht eher die negativen Dinge. Der Stier ebnet dem Skorpion den Weg zum Optimismus. Dennoch bleibt der Stier sich selbst treu und ist für die Wege des Skorpions nicht offen.

Beste Freunde fürs Leben werden diese beiden Gesellen definitiv nicht.

Wie passen Stier & Schütze zusammen?

Schütze
Stier

Der häusliche Stier hat nur wenige Interessen die mit denen vom Schütze übereinstimmen. Der Schütze wird wie ein scheues Reh das routinemäßige Leben eines Stieres vermeiden. Sollte sich ein Schütze trotzdem einmal zu einem Stier verirren, so wird der Schütze ziemlich schnell Atemnot bekommen. 

Von Anfang an ist klar, zwischen Sternzeichen Stier und Schütze wird keine innige Freundschaft entstehen. Der Stier und sein geordnetes Leben sind nichts für den Schützen. Der Schütze lebt nämlich nur für seine Abenteuer und Erinnerungen. Das hört sich der Stier auch gerne mal an, würde sich jedoch niemals auf gemeinsame Abenteuer mit dem Schützen einlassen.

Der Stier ist ein Genießer. Im Gegensatz zum Schützen findet er Erfüllung in gutem Essen oder hochwertiger Kunst. Geduld ist seine große Stärke, deshalb ist er sehr gut darin den Geschichten des Schützen aufmerksam zuzuhören. Der Stier ist eine treue Seele, die gerne Freundschaften fürs Leben knüpft. Doch man sollte vorsichtig sein, den Stier nicht zu enttäuschen. Zwar verzeiht er schnell, vergisst aber nie.

Der Stier findet sein Glück vor allem in kleinen Dingen. Ein nettes Lächeln, ein schöner Sonnenaufgang, das sind Dinge die ihn glücklich stimmen. Für den Schützen ist das zu wenig. Er braucht die große weite Welt, eine Kajaktour im Wildwasser, vielleicht auch eine Safari oder ein Campingausflug in die Wildnis.

Eine Sache teilen Stier und Schütze jedoch schon – sie sind sehr lebensbejahende Menschen.

Wie passen Stier & Steinbock zusammen?

Steinbock
Stier

Der Stier und der Steinbock werden sich auf Anhieb respektieren. Wenn der berühmte Funke überspringt, könnte sich daraus eine lang anhaltende Leidenschaft entwickeln. Aus einer solchen Beziehung entwickelt sich gerne eine Vorzeigefamilie. 

Ein Sternzeichen Stier und Steinbock verstehen sich auf Anhieb. Sie haben sehr ähnliche Vorstellungen vom Leben und sind Freunde von Strukturen und Regeln. Beide sind äußerst hartnäckige Genossen, wenn es um das Erreichen ihrer Ziele geht. Gespräche finden nicht unbedingt auf intellektuellem Niveau statt, aber ein gemeinsames Thema ist immer schnell gefunden.
Beide brauchen keine ausschweifenden Parties, sondern genießen vielmehr einen Abend in der Oper oder im Theater.

Steinbock und Stier zählen zu den unbändigen Realisten. Zusammen können sie sich ganz wunderbar über die nervige Träumer ärgern, deren Ansichten vom Leben überhaupt nicht zu denen von Steinbock und Stier passen. Sie träumen nicht, sie gehen Dinge an, denn wenn sie sich etwas wünschen, sind sie bereit hart dafür zu arbeiten.

Sternzeichen Stier wie auch Steinbock sind beide geborene Freunde fürs Leben. Es zählt, dass man sich aufeinander verlassen kann. Das reicht schon, um eine stabile Freundschaft zu erhalten. Der Steinbock ist allerdings kein Partner für spontane Unternehmungen. Bevor es losgeht muss er sich vorbereiten und informieren. Der Stier hat einige Ideen in Petto, die dem Steinbock durchaus zusagen können.

Sternzeichen Stier und Steinbock passen großartig zusammen. Der Stier bringt in diese Konstellation noch ein gewisses Feingefühl mit und zeigt dem Steinbock die besonders schönen Dinge des Lebens.

Wie passen Stier & Wassermann zusammen?

Wassermann
Stier

Tritt ein Wassermann in das Leben eines Stieres, so wird das Leben für den Stier gleich wesentlich bunter und aufregender. Dies kann beim Stier ein Gefühls-Wirrwarr hervorrufen, das einer Achterbahn gleicht. Auf lange Sicht geht das selten gut. 

Stiere sehen überall Schönheit und erfreuen sich auch an kleinen Dingen. Sie sagen Ja zum Leben und wissen zu schätzen was sie besitzen. Mit einem Stier hat man einen treuen Freund an seiner Seite. Die meisten Freundschaften mit dem Stier halten ein Leben lang. Solange er sich auf seinen Freund verlassen kann, schätzt er ihn unerlässlich. Was er allerdings gar nicht ausstehen kann ist, wenn man seinen Geburtstag vergisst. Ein Stier vergisst nämlich nie. Er ist ein Genießer und liebt gutes Essen wie auch kulturelle Unternehmungen. Als Naturliebhaber flüchtet er aus dem Alltag gerne mal in den Wald oder zu einem Spaziergang am Fluss. Stiere sind ausdauernd und hartnäckig und können sehr hart für ihre Ziele arbeiten. Als Realisten halten sie auch nichts von Träumereien.

Ein Wassermann ist ein Freigeist, der es gerne außergewöhnlich mag. Manchmal kann er sogar etwas snobistisch und materialistisch sein. Er nimmt sich und das Leben zwar nicht furchtbar ernst, geht an Gefühlsangelegenheiten jedoch sehr bedacht heran. An der Stelle will er Kontrolle haben. Der Wassermann ist Individualist. Dementsprechend möchte er auch seine Freizeit mit außergewöhnlichen Aktivitäten bestücken. Auf keinen Fall sollte man auf die Idee kommen den Wassermann ändern zu wollen. Dann wird er richtig unangenehm und das wars mit der Freundschaft.

Eine perfekte Symbiose gehen Sternezeichen Stier und Wassermann nicht ein, aber sie können voneinander lernen. Denn der Stier, der es gerne strukturiert mag, kommt aus seinem Alltagstrott heraus und der Wassermann lernt die Vorzüge eines geordneten Lebens zu schätzen. Sie führen eine Freundschaft in der sie sehr interessiert am Erfahrungsaustausch sind und die Ansichten des anderen als äußerst spannend empfinden.

Diese freundschaftlichen Bande werden vielleicht nicht fürs Leben geknüpft, aber für eine sehr intensive und lehrreiche Zeit.

Wie passen Stier & Fische zusammen?

Stier

Der Stier und der Fisch scheinen auf den ersten Blick nicht zusammen zu passen. Aber kein anderes Sternzeichen als der Fisch versteht es, so auf die Bedürfnisse des Stieres einzugehen.  Deshalb entwickelt  sich daraus auch gerne eine Verbindung fürs Leben. 

Der verlässliche Stier ist ein Genießer durch und durch und liebt die schönen Dinge des Lebens. Gutes Essen und schöne Erinnerungen machen ihn deshalb glücklich. Zudem ist er ist ein äußerst stabiler Mensch, der sich nicht so schnell aus der Ruhe bringen lässt. Ebenso ist er ein Macher und bringt alles zuende was er auch anfängt. Dabei scheut er sich nicht hart für seine Ziele zu arbeiten.

Im Gegensatz zu den Fischen ist das Sternzeichen Stier eine sehr rationale Persönlichkeit, die nur das glaubt was sie auch sieht. Er hat weder etwas für Esoterik übrig noch für großartige Träumereien. Wenn er etwas will, dann erarbeitet er sich das auch. Das findet er viel besser, als ständig nur daran zu denken, aber es niemals zu erleben oder zu besitzen.

Die Fische sind da ganz anders. Denn sie schweifen gerne ab in unendliche Sphären der Psychologie und sind auch durchaus von esoterischen Themen angetan. Sie träumen auch mal in den Tag hinein und vergessen vollkommen die Realität. Damit kann ein Stier nichts anfangen und würde sich auch niemals davon überzeugen lassen.

Der Stier mag die positive Art der Fische und ihre harmonische Einstellung zum Leben. Fische sind sehr feinfühlig und lassen sich gerne auch mal auf die Interessen des Stieres ein. Wenn sie Glück haben, dann kocht er vielleicht auch ein leckeres Menü für sie.

Wollen die Fische mit dem Stier befreundet sein, gibt es eine Sache, die sehr wichtig ist: Der Stier ist verlässlich und erwartet zumindest, dass sich seine Freunde Mühe geben es ihm gleich zu tun. Es wäre fatal, wenn die Fische seinen Geburtstag vergessen würden. Der Stier würde es ihnen zwar verzeihen, aber vergessen wird er es nicht.

2 Kommentare zu „Sternzeichen Stier“

  1. Wir wollten niemanden in Angst und Schrecken versetzen. Denn die Vorzeichen von der Pandemie waren natürlich auch schon über die Astrologie zu sehen. Nur, das da ja nicht Coronavirus im Horoskop steht. Hätte auch eine andere und ebenso verheerende Ursache sein können. Aber der totale Zusammenbruch der Systeme war erkennbar!

Kommentarfunktion geschlossen.