9er Legung

Start Esoterik Forum Lenormand Forum Legesysteme 9er Legung

Dieses Thema enthält 7 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Madame Lenormand vor 3 Jahre, 6 Monate.

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Autor
    Beiträge
  • #1845221

    Anonym

    Wie ist denn eigentlich die Neun-Karten-Legung aufgebaut. Haben die Positionen eine Bedeutung, stellen die drei Reihen Ebenen dar, sind es links Hauptkarten und rechts je zwei Ergänzungskarten, oder muß man dieses Legesystem anders verstehen?

    #1845541

    Anonym

    Kommt drauf an wie Du sie legst:
    Wenn ich die 9er hier online legen lasse, nehme ich sie als
    123
    456
    789
    Zzgl Quintessenz.
    Wenn ich sie selbst lege, leg ich sie auch immer nach obigem Prinzip, ohne Quintessenz.
    Dann kann man noch legen
    234
    516
    789

    Die Mittelkarte ist immer das Hauptthema… Viele nehmen auch Karte 9 als Tendenz für die Zukunft.
    Ich deute Querbeet, bin aber auch Anfänger…

    LG

    #1845967

    Anonym

    das ist interessant, also die Legung, die du dir selbst legst, da bezeicnen die Zahlen die Folge der Karten, aber du bestimmst die Positionen, wobei die 1 die Hauptkarte ist, mehr also als eine Themenkarte,sondern so etwa das hauptsächliche Energiefeld, ja? Und bei der online-Legung ist aber bei den 9 nacheinander nicht unbedingt eine Chronologie gemeint?

    #1848769

    Madame Lenormand
    Keymaster

    Lieber George,

    die Lenormandkarten sind immer als ein zusammenhängendes Bild zu verstehen. Bei den Tarot wird die eine Karte nicht mit der anderen Karte in den direkten Zusammen hang gebracht. Die Karten bedingen sich nicht. Sie ergänzen sich nicht. Jede Karte bekommt ihren vorbestimmten Platz und der Platz sagt, du bist das oder das. Und die Tarotkarte erzählt dann das über den Platz.
    Bei den Lenormand Karten ist immer Ausschlaggebend das die umliegenden Karten sagen. Oder was zwischen den Karten an Karten auftauchen.

    Alles Liebe
    :hexefliegend: Michaela

    #1848835

    Madame Lenormand
    Keymaster

    :herz: alleine sagt ja nur erstmal Liebe

    :herz: :sarg: ist der Liebeskummer

    :herz: :sterne: ist die glückliche Liebe

    :wolken: :schlange: :blumen:
    :stoerche: :herz: :anker:
    :baer: :dame: :herr:

    und bei dieser 9er wird eine Geschichte über eine Liebe zwischen den Herrn und der Dame erzählt

    :dame: :herz: :wege:
    :maeuse: :wolken: :kind:

    und bei dieser Legung wird eine Geschichte über eine Liebe zwischen einer Mutter und ihrem Kind erzählt.

    :hexefliegend: Michaela

    #1864096

    Madame Lenormand
    Keymaster

    Hallo @George

    vorhin habe ich gesehen, daß Du online warst – sicher wartest Du auf Michaela’s kostenlose Legung…

    Sie ist momentan viel mit Hintergrundarbeiten beschäftigt, so daß Du wahrscheinlich noch etwas darauf warten mußt.
    Du kannst jedoch in der Zwischenheit gerne mitdeuten – die Infos zu den einzelnen Karten findest Du im oberen gelben Bildschirmbereich unter „Karten“. :yes:

    #1888733

    Anonym

    Ich begreife langsam das Prinzip von Lenormand im Unterschied zu Tarot: daß alles im Zusammenhang als Geschichte gelesen werden muß. Da sind Legemuster wie das keltische Kreuz u.ä. wahrscheinlich gar nicht so angemessen für Lenormand. Heute bin ich in der großen Esoterik-Buchhandlung meiner Stadt um die Lenormand-Kartensets herumgeschlichen und habe Deutungsbücher geblättert. Ich prophezeie, daß ich in der kommenden Zeit Feuer fangen werde. Ich muß mir das dann mit einem Set selbst beibringen – so bin ich, immer ein Autodidakt in allem, learning by doing…

    #1888897

    Madame Lenormand
    Keymaster

    Hallo @George

    Du benötigst keine Deutungsbücher, wenn Du hier im wahrsten Sinne des Wortes mit mischt. :yes:

    Jeder hilft jedem, Michaela springt dazu, wenn wir anderen unsere Wissensgrenzen erreicht haben, und auch mit dem Lenormand-Karten kann man ein keltisches Kreuz legen und befragen.

    Versuche es einfach einmal – mir scheint, Du hast Feuer gefangen, da wird es Dir sicher leicht fallen, das Geheimnis der „Lennis“ zu ergründen. ;-)

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.