Herzlich Willkommen im Esoterik Forum! Geht zur Bedienungsanleitung, falls etwas nicht plausibel erscheint!

Der Bär – Der Herr, wie geht es mit uns beiden weiter?

Home Esoterik Forum Lenormand Forum Große Tafel deuten Der Bär – Der Herr, wie geht es mit uns beiden weiter?

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 49)
  • Autor
    Beiträge
  • #5422990
    Anonym
    Inaktiv

    @mariama

    @jasmin

    @adler1976
    @frechefrau (Schatzi, wo bist Du?)
    @all

    Ich weiß, ich bin lästig. Ich weiß ich gehe auf den Nerv, aber ich hab den starken Drang gehabt, nun doch noch einmal auf den Bären zu legen, ich habe ihn vorher als Herr festgelegt, denn der Mann ist nun mal mein Herzensmann (ich kotze). Die Frage war: Wie geht es nun mit uns weiter, mit dem Herren und mit mir, folgendes Blatt kam zutage:

    :buch: :baer: :eulen: :haus: :mond: :sterne: :ring: :maeuse:
    :brief: :berg: :lilie: :kreuz: :herr: :baum: :dame: :wolken:
    :fische: :herz: :sarg: :kind: :fuchs: :turm: :blumen: :reiter:
    :ruten: :park: :wege: :schluessel: :anker: :schlange: :stoerche: :klee:
    :back: :back: :schiff: :sense: :hund: :sonne: :back: :back:

    LG Zsa

    #5422993
    Anonym
    Inaktiv

    Meine eigene Deutung:
    Eckkarten: :buch: :klee: :ruten: :maeuse:
    Ein wenig Glück im Verborgenen, keine Gespräche oder Zweifel verschwinden
    Mittelkarten (das was mein Inneres wissen will, oder @jasmin )
    :kreuz: :herr:
    :kind: :fuchs:
    Mir wird immer mehr klar, dass dieser Mann ein falscher Fuffi ist und dass ein Neubeginn blödsinnig wäre.

    Ich liege im Haus der Kraft. Ich versuche wieder (einmal) zu Kräften zu kommen. Über mir liegt der Ring. Hier im Haus der Schlange. Ich denke, dass das NICHT bedeutet, dass er gebunden ist, denn er ist wirklich nicht gebunden. Aber ich denke, dass das eine Endlosschleife der Komplikationen ist. Immer wieder die selben Gedanken, immer wieder das Gleiche. Ich will die Beziehung lösen, :maeuse: daneben, aber diese wiederum im Haus des Sarges, das Ende gelingt nun auch nicht. Verzwickte Mühle… Aaaaaargh…
    Er liegt im Haus des Kindes, des Neubeginns. Zwischen uns der Baum im Haus des Fuchses. Ein falscher Lebensstil. Ich denke, dass unsere Lifestyles sich zu sehr unterscheiden. Wenn ich das korrespondiere fällt mir das auf den Sarg im Haus des Turmes. Wir würden über kurz oder lang darüber stolpern. Über ihm der Mond im Haus des Baumes. Was das bedeutet, kann ich nicht sagen. Ich weiss ehrlich gesagt nun garnicht mehr weiter… Um uns rum sind garnicht sooo schlechte Karten allerdings fallen sie in negative Häuser…
    Wenn er mich wenigstens für immer in Ruhe lassen würde, aber das will ich dann auch wieder nicht… 😥
    Unter uns das :herz: :sarg: :kind: :fuchs: :turm:
    wooooow, on-off-geschichte vor dem herren. wie aus dem Bilderbuch: Herzschmerz :herz: :sarg: dann Stagnation :sarg: dann Neubeginn nach stagnation :sarg: :kind: dann Neubeginn ist falsch :kind: :fuchs: dann Trennung aber auch falsch :fuchs: :turm: – repeat…
    Mich korrespondiert und gespiegelt:
    :berg: :dame:
    :herz: :blumen:
    Ich habe ihm mitgeteilt, dass ich ihn nicht mehr treffen will, weil mir das nicht guttut.
    In seinem Haus der Schlüssel, er ist eine selbstsichere Person. In meinem Haus der Anker, ich bin steckengeblieben.
    Mit Sicherheit werde ich wieder auf eine Reise gehen, mit zwei Freundinnen. Diese Reise wird mir sehr guttun, sie wird etwas verändern. Finanziell geht es auch wieder bergauf, plötzlich kommt die Asche.
    Mehr sehe ich nicht.

    Ich möchte mich heute mal bei Euch entschuldigen. Ich lege immer nur auf das selbe und oftmals kommt der Bär-Herr darin vor. Ich verspreche, das ist meine letzte Legung auf den Bären-Herren. Für mindestens dieses Jahr.

    LG ZsaZsa

    #5422995
    Anonym
    Inaktiv

    @jasmin

    Ein wenig Glück im Verborgenen, keine Gespräche oder Zweifel verschwinden
    Mittelkarten (das was mein Inneres wissen will, oder @jasmin )

    So war das nicht gemeint :lach:
    Das geschriebe Wort hört sich an, als ob die Mittelkarten aussagen, was DU wissen willst. Das war so natürlich nicht gemeint. Und wieder zeigt sich, die Wichtigkeit von Satzzeichen!!! Gemeint war: die Mittelkarten sagen uns, was das Innere wissen will, STIMMTS, JASMIN???
    Ich kann mich nicht mal mehr gescheit ausdrücken… Sorry!

    LG ich geh jetzt schwimmen!

    #5422996
    Madame Lenormand
    Verwalter

    Huhu @ZsaZsa :winken:

    Gucke mich grad nur mal kurz um
    – schwitze,
    – bin träge
    und hungrig, – habe aber bei der Hitze keine Lust zu Kochen…
    ….und auch nicht auf Karten :engel:
    Vielleicht heute Abend oder morgen, OK!?

    Was mir jedoch sofort ins Auge gefallen ist:
    Ring u. Mäuse über Dir = keine Verbindung!

    #5422997
    Anonym
    Inaktiv

    @jasmin

    Ich schwitze, ich bin faul, ich hab auch hunger, ich hab auch keine Lust zu kochen und ich deshalb bestelle ich mir jetzt eine groooooße Portion Sushi und freu mich wie ein Kind darauf…

    Deute wann es Dir beliebt, liebe Fischeschwester…

    LG Zsa

    #5422998
    Anonym
    Inaktiv

    :buch: :baer: :eulen: :haus: :mond: :sterne: :ring: :maeuse:
    :brief: :berg: :lilie: :kreuz: :herr: :baum: :dame: :wolken:
    :fische: :herz: :sarg: :kind: :fuchs: :turm: :blumen: :reiter:
    :ruten: :park: :wege: :schluessel: :anker: :schlange: :stoerche: :klee:
    :back: :back: :schiff: :sense: :hund: :sonne: :back: :back:

    #5422999
    Anonym
    Inaktiv

    zsazsa-wummmmm :grins:

    also MICH nervst du nicht mit deinen legungen :mail:
    Du hast dir ja schon ganz vieles selber erklärt und dem gibt es eigentlich nichts, in der kernaussage so wie ich es ebenfalls interpretieren würde, hinzuzufügen.
    ausser : ich kann nicht sagen, dass er ein falscher fuffi ist, denn er thront auf dem fuchs, und im haus des fuchses liegt dein Baum- nicht seiner.daher stell dir mal die frage, was deiner meinung nach in deinem leben nicht so läuft, wie du darauf einfluss nimmst. bist du zum teil mit für das on/off verantwortlich ?
    er ist jemand, der sicherheit vermittelt, sie aber auch braucht.du bist eine starke person, die sich gerne um andere kümmert- du hast schon viel geschafft- trennung, an der du so lange festgehalten hattest und auch die ipretation der mäuse -sarg, find ich nicht ganz richtig.in dem fall bedeutet es für mich, der stillstand geht in den verlust- auch deine angst, dass es zum stillstand gekommen ist.diesmal aber bitte endgültig ! turm-sarg !DEINE entscheidung!was will er ? gefühle im kopf, er im haus des neubeginns, ja der baum als zeichen des langsamen wachsens – bei ihm so wie bei dir, liegen einfach die eigenen unklarheiten im leben, die es unmöglich machen, aufeinander zuzugehen. er hat NICHT den fuchs im kopf ! er zeigt auch nicht auf ihn !!Du sagst ring – mäuse – keine beziehung!
    er schaut in die trennung -turm -storch von einer weiblichen person in der weiten zukunft/oder auch – er kann die entscheidung nicht treffen, weil du sie triffst??.er wird sich zurückziehen, aber die veränderung mit storch in der sonne ist positiv.und dann schau : storch-ring-bär-park. in der nahen liegst du.ich meine nicht, dass ihr heiratet :-)aber etwas ist doch zwischen euch, dass er immer wieder angedackelt kommt, oder ?
    ring inder ständigen endlosschleife, aber auch – hab geduld !schlange im haus der lilie – dann kann auch harmonie entstehen.endlose diskussionen ruten im haus des ringes – ihr packt es einfach falsch an.
    ich weiss zuwenig über ihn, was ich aber weiss ist : fuchs im berg : du machst dir die probleme meistens selber 8) er wohlbemerkt auch – so unähnlich seid ihr euch nicht:-)
    zu seiner vergangenheit frage : hat er schwierigkeiten familiärer art hinter sich gebracht ?
    zusammengefasst gesagt : du lässt die gefühle nicht zu, ihr beide fühlt euch einsam und unverstanden. nach einem rückzug im beidseitigen einverständnis wird irgendwann der cut kommen – und dann kann es aufwärts gehen – aber bitte – wichtig !!! alles zu seiner zeit. mit der brechstange sich jetzt “endgültig”trennen zu wollen, bringt dir den nächsten partner auch nicht sofort!
    lass es doch eingfach geschehen- und warum tut er dir nicht gut ? das bekomme ich aus den karten nicht raus.

    #5423004
    Anonym
    Inaktiv

    @mariama

    Zunächst: DANKE!
    Dann: Ich hab mich in ihn verliebt! Heiraten muss nicht sein, nicht jetzt :XD: – aber ich will einfach mehr von ihm! Ich will ihn. Und das was ich fühle, oder das was er mir zeigt, wenn wir zusammen sind, kann doch nicht nur gespielt sein. Aber sobald ich zur Tür raus bin, bin ich nicht extstent. Kein Anruf, nix. Wie kann das Verhalten EINES MANNES sich so extrem widersprechen?

    So. Und nun das was ich schon bestätigen kann und dann das was ich nicht verstehe.

    er ist jemand, der sicherheit vermittelt, sie aber auch braucht.du bist eine starke person, die sich gerne um andere kümmert- du hast schon viel geschafft- trennung, an der du so lange festgehalten hattest

    Absolut. Es ist super vertraut zwischen uns, und es stimmt, ich bin stark. Danke, dass Du das so sagst :kuss: Er kostet mich aber immense Kraft, weil er so ist, wie er ist… Ich fühl mich weggeworfen.

    und auch die ipretation der mäuse -sarg, find ich nicht ganz richtig.in dem fall bedeutet es für mich, der stillstand geht in den verlust- auch deine angst, dass es zum stillstand gekommen ist.diesmal aber bitte endgültig

    Was meinst Du mit “bitte endgültig” ? Endgültig die Angst verlieren?

    (Er) gefühle im kopf, er im haus des neubeginns, ja der baum als zeichen des langsamen wachsens – bei ihm so wie bei dir, liegen einfach die eigenen unklarheiten im leben, die es unmöglich machen, aufeinander zuzugehen. er hat NICHT den fuchs im kopf ! er zeigt auch nicht auf ihn !!

    Unmöglich? Echt? 😥

    Du sagst ring – mäuse – keine beziehung!

    Ich will schon, aber er strapaziert meine Nerven… Ich weiss nicht, ob ich einfach nur Geduld brauche – das geht schon sieben Monate so… Ich weiss auch, es geht weiter…

    er schaut in die trennung -turm -storch von einer weiblichen person in der weiten zukunft/oder auch – er kann die entscheidung nicht treffen, weil du sie triffst??.

    Die Mutter seines Kindes lebt in einer anderen Stadt. Schwieriges Verhältnis zwischen ihnen… Immer kurz vorm Knall…
    Allerdings hab ich ihm ehrlich gesagt, dass diese Lilien-Treffen mich fertig machen, es keine weiteren Treffen geben wird.

    er wird sich zurückziehen, aber die veränderung mit storch in der sonne ist positiv.und dann schau : storch-ring-bär-park. in der nahen liegst du.ich meine nicht, dass ihr heiratet aber etwas ist doch zwischen euch, dass er immer wieder angedackelt kommt, oder ?

    Das verstehe ich nicht richtig…

    (Und warum nicht heiraten – ja, ich will doch aber :XD: :DX: -Spässle)

    – so unähnlich seid ihr euch nicht:-)

    Ich denke mir sehr oft, dass wir uns sehr sehr ähnlich sind.

    zusammengefasst gesagt : du lässt die gefühle nicht zu, ihr beide fühlt euch einsam und unverstanden. nach einem rückzug im beidseitigen einverständnis wird irgendwann der cut kommen – und dann kann es aufwärts gehen – aber bitte – wichtig !!! alles zu seiner zeit. mit der brechstange sich jetzt „endgültig“trennen zu wollen, bringt dir den nächsten partner auch nicht sofort!

    Das verstehe ich auch nicht… Was meinst Du mit “cut”? Doch das endgültige Ende? Eigentlich will ich das ja nicht. Ich bin mir sicher, wir würden gut als Paar funktionieren… Ich will mich nicht trennen, aber auch nicht mehr leiden.

    Ich muss eins sagen: Die Trennung von Ex hat mich sehr mitgenommen, aber das was ich hier bei dem Bären seit Monaten (heimlich) fühle, ist echt eine ganz andere Nummer…

    LG Zsa

    #5423009
    Anonym
    Inaktiv

    PS: Ich lese meinen Text an @mariama und merke, wie ich mich an jedem Funken Hoffnung klammere.

    Ich schrieb ihm vorgestern, dass es keine weiteren Treffen mehr geben wird. Ich muss da kurz was erklären:
    Ich weiss nicht wer oder was das ist, aber immer wenn ich mit Herzrasen und Druck auf der Brust wach werde, hat das was zu bedueten. Ist das mein Schutzengel, ist das meine Intuition, Gott? Who the Hell knows. Aber es ist ein Gefühl dem ich einfach nicht widerstehen kann. So war es auch beinder Trennung. Ich hielt Mittagsschlaf, wachte auf, Herzrasen, Elefant auf der Brust, erster Gedanke: Es ist vorbei, Zeit zu gehen und ich trennte mich. Ich bereue nichts. Es war richtig.
    So wars auch beim Bären-Herren: Wchgeworden, Herzrasen, Druck auf Brust…

    Der Bär-Herr versteht es super mich über Wochen hinweg zu ignorieren. Dann fängt es immer mit jleinen Likes auf FB an. Ich reagiere nie darauf. Dann kommt eine zaghafte Nachricht und dann finde ich mich bei ihm wieder :wallbash: :wallbash:

    Nchdem ich ihm die Nachricht schickte, dass es keine wieteren Treffen mehr geben wird, weil ich mich einfach zu schlecht fühle danach, kam ein billiges “Ich werde es repektieren und ich wünsche Dir einen wunderbaren Tag und tut mir leid, dass Du Dich schlecht fühlst.”
    Einen Tag später liked er mein Profilbild, welches 2 Monate alt ist… Das sind Sachen, die kapiere ich nicht…

    Er macht mich fertig… Er saugt an meiner Kraft…

    #5423013
    Anonym
    Inaktiv

    liebe zsazsa,

    mal ohne karten, aber doch sehr interessant weil : fuchs – berg : hausgemachte schwierigkeiten.
    was hätte er deiner meinung nach denn schreiben sollen ?
    liiiiiiebe zsazsa, nein, tu mir das nicht an, nicht schon wieder ?ich nenne dich seelenschwester, weil du mir sehr ähnlich scheinst und auch bei mir ging (und geht noch ) nichts ohne echtes DRAMA.
    doof nur, wenn man verliebt ist. doof nur, wenn man die möglichkeit auf mehr, sich durchs drama machen nimmt. verzeih, wenn ich da völlig falsch liege- aber – hast du ihn mal gefragt, warum er sich nicht melden nachdem ihr zusammen ward?hast du das gefühl, du bist ein “häppchen” für ihn ? wenn dem so ist – adieu muchacho ! aber flott !
    was ist das für ein mensch, an den du dein herz hängst ?
    hattet ihr schon mal ein ECHTES , so richtig ECHTES “wie geht es weiter…oder was soll das hier eigentlich “-gespräch?oder denkst du dir gerne deinen eigenen teil und übernimmst seine gedanken gleich mit? 😉
    das leben ist nicht in stein gemeisselt – ich denke, ihr habt eine chance- aber nicht so – logisch ! daher auch: cut – finito-aus die maus und zwar dann auch entgültig . es wartet IMMER ein anderer, nun ja, fast immer, es sei denn du bist unfassbar hässlich, dumm und unverschämt, aber selbst da findet sich bestimmt jemand für 8)
    rückblickend erkenne ich bei meinen jeweiligen und auch in der aktuellen beziehung, dass man viel zu sehr an vorstellungen wie der partner gefälligst zu sein hat, als das man das annimmt, was er bietet – männer sind ja durchaus ausbaufähig …. bis zu einer gewissen grenze zwar nur, aber immerhin, nicht völlig untauglich !
    ich rede nicht davon, dass man den mann ändern sollte ! gott bewahre ! das geht nach hinten und zwar in jeder konsequenz, ausser beim waschlappen, der noch bei mutti wohnt, und dort regiert ja eh das hausdrachenzepter,los. aber integer für sich sein, heisst im umkehrschluss : ich weiss was ich brauche – kannst DU mir das geben ? Kann ich mir es geben?möchtest du mir das geben ? wenn ja, dann zeig es mir. wenn es nicht klappt, dann überprüft man sich, wie wichtig es einem wirklich ist und verhandelt (mit sich)neu.
    oft wird auch vergessen zu fragen, was ER eigentlich will 😕 :DX: :XD:

    liebste zsazsa, mach dir klar was DU möchtest – und am besten straight – ich denke, das erwartest du von einem mann ebenfalls, und dann handle danach. kriegst du einen auf den kopf – na und ! shit happends !der nächste kommt bestimmt und wir sterben nicht, weil wir nicht the one and only -bekommen haben.glaub ich zumindest :DX: so ganz sicher bin ich mir da aber nicht …..

    #5423014
    Anonym
    Inaktiv

    hähähä , will noch jemand eine portion klugscheisserei bei mir abholen ? :grins:
    ………wenns mit den karten nicht so flutscht, muss man labern können 😆 :DX:

    #5423016
    Anonym
    Inaktiv

    Auf die schnelle…

    Du wirst dir klar, das es eine Beziehung mit viel Offenheit und Gefühl füreinander war/ist. Und es trotzdem zur trennung gekommen ist/kommen wird.

    Über dir :sterne: :ring: :maeuse:

    #5423019
    Anonym
    Inaktiv

    @mariama

    Hahahahahahahha Dein Text ist gran-di-os!!! Was hab ich herzhaft gelacht gerade…

    was hätte er deiner meinung nach denn schreiben sollen ?

    Berechtigte Frage. “Nein, verlass mich nicht. Lass uns gen Sonnenuntergang laufen und in irgendeiner Bar auf unsere gemeinsame Zukunft trinken – viel”, vielleicht?!

    liiiiiiebe zsazsa, nein, tu mir das nicht an, nicht schon wieder ?ich nenne dich seelenschwester, weil du mir sehr ähnlich scheinst und auch bei mir ging (und geht noch ) nichts ohne echtes DRAMA.

    Ich bin so leidgeprüft, umhaun tuts mich nicht mehr, aber teuer ist es, ich rauche zu viel in solchen Phasen… Aber es ist jetzt nicht soooo schlimm, ich heule und leide leise… :DX: Es geht ja dann doch immer nach 6-8 Wochen vorbei :wallbash:

    verzeih, wenn ich da völlig falsch liege- aber – hast du ihn mal gefragt, warum er sich nicht melden nachdem ihr zusammen ward?

    Nein, hab ich nicht. :irre:
    Denn ich wollte nicht bedürftig und/oder zickig wirken… Ich bin neu in der Single-Welt, ich krieg das noch nicht so gut auf die Kette das ganze Business hier..

    hast du das gefühl, du bist ein „häppchen“ für ihn ? wenn dem so ist – adieu muchacho ! aber flott !

    Leider ja! Obwohl ich ihm ja schon mal gesagt hatte, dass ich Bett und Herz nicht mehr trennen kann, scheine ich irgendwie doch leichte Beute zu sein …

    hattet ihr schon mal ein ECHTES , so richtig ECHTES „wie geht es weiter…oder was soll das hier eigentlich „-gespräch?oder denkst du dir gerne deinen eigenen teil und übernimmst seine gedanken gleich mit?

    Nein, hatten wir nicht. Ich hoffe, dass ich noch einmal die Gelegenheit bekomme, das anzusprechen…

    das leben ist nicht in stein gemeisselt – ich denke, ihr habt eine chance- aber nicht so – logisch ! daher auch: cut – finito-aus die maus und zwar dann auch entgültig .

    Ja… :unsure: ich bin so verwirrt… Mein Instinkt fällt immer ins Koma wenns um ihn geht… :wallbash:

    Hahaha…

    es wartet IMMER ein anderer, nun ja, fast immer, es sei denn du bist unfassbar hässlich, dumm und unverschämt

    Tja dann hat man Pech gehabt, aaaaaaber unfassbar hässlich, dumm, unverschämt UND REICH ändert alles. Ich komm vom Thema ab…

    Hahaha und nun das:

    ausser beim waschlappen, der noch bei mutti wohnt

    Das war mein Date!!!! Der hatte in etwa so eine erotische Ausstrahlung auf mich wie ein Stück Teppich… Die arme Socke kämpft noch immer um mich. Ich nenn ihn nur noch “Mimimi”… Ja ich bin gemein…

    und wir sterben nicht, weil wir nicht the one and only -bekommen haben.glaub ich zumindest so ganz sicher bin ich mir da aber nicht …..

    Ich hab den Glauben an DEN EINEN verloren und das entlastet ungemein. Irgend ein one-and-only wird am Ende unseres Lebens bei uns sein… Es gIbt ja viele Mr. Rights

    hähähä , will noch jemand eine portion klugscheisserei bei mir abholen ?
    ………wenns mit den karten nicht so flutscht, muss man labern können

    So einmal im Monat, oder um Dich nicht über zu strapazieren, einmal im Quartal, hätte ich das schon gerne – Danke im Voraus!!!

    Du bist einfach super, liebste Mariama! :umarm:

    Der Bär-Herr wird sich melden und ich erstatte Bericht….

    LG Zsaa und Herr im Bärenfell… Whatever… Komische Nummer…

    #5423045
    Madame Lenormand
    Verwalter

    Guten Morgen liebe @ZsaZsa-Einhorn
    Denk Dir bitte diese Viecher :steinbock: :widder: :stier: nur mit einem Horn, OK!? 😉

    Ich bin schon auf, aber noch nicht wach
    wird wohl wieder ein müder Ta(ch)g…..

    Ob ich es schaffe Deine Karten heute anzusehen?
    Möchte doch lieber zur Kirmes gehen und auch abends noch Feuerwerk sehen!

    Nenn mich jetzt ruhig “alte Ratte”
    – ich verspreche Dir: Morgen steh ich dann bestimmt auf der Matte!

    In diesem Sinne
    Have a nizza day :insel:

    #5423047
    Anonym
    Inaktiv

    Liebste, allerliebsteste @Jasmin

    deute die Karten wenn und wann es Dir beliebt. Geh auf die Kirmes, heute Abend, schlabber lecker Eis, habe einen wunderbaren entspannten Tag und mach Dir blooooß keeeen Kopp… Bären, Herren sind niemals so lecker, wie ein Zuckerwattebausch von der Kirmes. Wann immer Du möchtest kannst Du es deuten und wenn Du gar keine Lust hast, macht es Dich nicht zur böööösen Ratte… Ich, mein Horn und mein drölfter Kaffe schlurfen jetzt auch richtung Küche und rauchen sich gemütlichst eine…

    Schönsten Tag… Schallalallallazsazsa

    Feuerwerk ist soooo tolliiiii…

    #5423048
    Anonym
    Inaktiv

    P.S.: Wollen wir versuchen, nur noch in Reimen zu… fluchen? Ne, sprechen mein ich, sprechen… Hahahahah

    #5423059
    Madame Lenormand
    Verwalter

    Werde mich heut’ restaurieren
    Abends dann – hoff! – nett parlieren
    Denn ich bin so wunderschön
    Das kann jeder Mann doch seh’n!
    Melde mich dann morgen wieder
    Wenn geschlagen bin ich nieder
    Hat wohl alles nicht geklappt
    Mit so’ner sollen Rat! :lachtot: :lachtot: :lachtot:

    #5423065
    Madame Lenormand
    Verwalter

    So, jetzt bin ich aber endgültig weg, sonst kriege ich nichts mehr geregelt….

    Hab einen schönen Tag (auch die anderen, die mitlesen!) :bye:

    #5423080
    Madame Lenormand
    Verwalter

    Für Dich liebe Horn-Fische-Frau @ZsaZsa

    verzichte ich jetzt auf mein Mittagessen und deute erst einmal Deine Karten – dafür esse ich später dann einfach die doppelte Menge und spare mir das Abendbrot :lachtot: :lachtot: :lachtot:

    Los geht’s
    Eckkarten:
    Ein wenig Glück im Verborgenen, keine Gespräche oder Zweifel verschwinden

    Die Eckkarten zeigen, was Dein Leben beherrscht, und Deine Karten würde ich so interpretieren, daß Du hinter ein kleines Geheimnis kommst (oder kommen möchtest, aber darüber wird nicht gesprochen.
    Du hast Verlustängste, welche sich meiner Meinung nach durch die Mäuse im 8. Haus zeigen, darum läßt Du Dich auch aktuell auf keine neue Bindung ein (Ring + Mäuse über Deinem Kopf).

    Gemeint war: die Mittelkarten sagen uns, was das Innere wissen will, STIMMTS, JASMIN???
    Anders ausgedrückt: Das ist es, warum der Fragesteller die Karten befragt!
    Du möchtest wissen, wie Deine Überschrift es uns verrät
    Wie geht es nun mit uns weiter, mit dem Herren und mit mir
    und so hast Du auch die Karten gezogen: Der Herr ist in den Mittelpunkt der Legung geraten, und das ist es, was Dich bewegt!
    Mir wird immer mehr klar, dass dieser Mann ein falscher Fuffi ist und dass ein Neubeginn blödsinnig wäre.
    Nein, ganz im Gegenteil:
    Du denkst (!!!) Sterne über Dir, daß er ein falscher Fuffzige ist, aber
    der Fuchs unter ihm zeigt eindeutig, daß er ehrlich ist!
    Möglicherweise hat er ein uneheliches Kind (Kind + Fuchs) oder will damit nichts zu tun haben (Sarg vor Kind + Fuchs) – vielleicht war das so bei seiner Ex, welche ich glaube ebenfalls in den anliegenden Karten erkennen zu können…. (Habe ich mir zusammen gereimt – bin nicht sicher :unsure: )

    Du hast geschrieben
    Ich liege im Haus der Kraft. Ich versuche wieder (einmal) zu Kräften zu kommen. Über mir liegt der Ring. Hier im Haus der Schlange. Ich denke, dass das NICHT bedeutet, dass er gebunden ist, denn er ist wirklich nicht gebunden. Aber ich denke, dass das eine Endlosschleife der Komplikationen ist. Immer wieder die selben Gedanken, immer wieder das Gleiche. Ich will die Beziehung lösen, Mäuse daneben, aber diese wiederum im Haus des Sarges, das Ende gelingt nun auch nicht. Verzwickte Mühle… Aaaaaargh…
    was ich auf Grund meiner vorherigen Aussage anders interpretieren würde:
    Du hast Angst, daß es bei einer neuen Verbindung zu Verwicklungen kommen könnte (Ring in Schlange), darum lieber keine Verbindung!
    Tja, und da die Schlange (die Verwicklungen!) im 30. Haus liegt, gehe ich stark davon aus, daß Du wegen einer sexuellen Aktion und auch den Gedanken daran, Dich selbst in diese Situation gebracht hast, und diesen Typen so schnell nicht los wirst :whistle:
    Irgendwie meine ich sagen zu können, daß zwischen Euch beiden enormer Redebedarf herrscht, denn keiner von Euch beiden ist laut diesen Karten gewillt, die Hosen runter zu lassen!
    Der Herr idealisiert gerne (Mond + Sterne über seinem Kopf) und sucht nach Alternativen (Turm in Wege) um ein Teil Deines Lebens zu werden (Baum zwischen Euch)!
    Aber da Deine letzte Partnerschaft sehr traurig zu Ende gegangen ist (Du stehst darauf Turm + Sarg in der Reihe unter Dir), hast Du zu gemacht….

    Dieser Mann (den Herrn meine ich!) wird für Dich wahrscheinlich zur Karma-Aufgabe:
    Kreuz + Kind + Schlüssel + Sense senkrecht, dazu in Deiner Blickrichtung!
    Er hat seine Hemmungen im Griff, da er sinngemäß auf dem Berg steht.
    Dort liegt der Fuchs, was ich so interpretiere, daß er selbst nicht weiß, wie er mit Dir umgehen soll, zumal außerdem auch noch jeder sein eigenes Leben führen (Baum im 14. Haus zwischen Euch) und keinen Zwängen unterworfen sein möchte!
    Über ihm der Mond im Haus des Baumes. Was das bedeutet, kann ich nicht sagen.
    Er denkt viel nach, scheint tief- und feinsinnig zu sein, und denkt, er macht sich falsche Hoffnungen (Mond in Baum, Baum in Fuchs)….

    Soweit meine ersten Eindrücke – vielleicht kannst Du damit etwas anfangen…

    #5423082
    Anonym
    Inaktiv

    @Jasmin

    Zunächsteinmal: VOR DEINER DEUTUNG HATTE ICH SCHISS… Und ich möchte Dir auch sagen warum: Weil Du immer so ehrlich bist… hahahaha…. und ich hab gerade in Bezug auf diesen Mann irgendwie nicht so ein Ohr für Ehrlichkeit. Womit ich zum nächsten Punkt komme:

    Deine Deutung ist super und garnicht so negativ. Eigentlich ist doch nichts verloren, oder?

    Und nun zum wichtigsten Punkt

    DANKE

    Er ist meine Karma-Aufgabe! Ich glaube nicht an solche Dinge. Ich bin sehr spirituell aber esoterisches Geschwafel nervt mich. Aber hier gebe ich zu. Er bringt mich an meine Grenzen. NEUN Jahre war ich mit jemandem zusammen, habe alles begraben was mir wichtig war, mit dieser Beziehung. Und dann kommt dieser Herr-Bär und alles wird SCHLIMMER.

    Ich will doch nur mit ihm zusammensein. (ich kotze) Aber das ist die Wahrheit.
    So und nun das was Du gesagt hast:

    Du hast Verlustängste, welche sich meiner Meinung nach durch die Mäuse im 8. Haus zeigen, darum läßt Du Dich auch aktuell auf keine neue Bindung ein (Ring + Mäuse über Deinem Kopf).

    Ja. Total Verlustängste. Und er wirft mich immer voll rein.

    Du denkst (!!!) Sterne über Dir, daß er ein falscher Fuffzige ist, aber
    der Fuchs unter ihm zeigt eindeutig, daß er ehrlich ist!
    Möglicherweise hat er ein uneheliches Kind (Kind + Fuchs) oder will damit nichts zu tun haben (Sarg vor Kind + Fuchs) – vielleicht war das so bei seiner Ex, welche ich glaube ebenfalls in den anliegenden Karten erkennen zu können….

    Na gut dann ist er halt ehrlich. Kann schon stimmen, ich versuch nur hinter seine Hintergedanken zu kommen und komm eben nicht dahinter, deswegen denke ich, er nutzt meine Schwäche für ihn nur aus und deswegen dachte ich, er ist ein Fuchs. Er hat ein uneheliches Kind. Das stimmt. Dort ist er auch jedes Wochenende. Mit der Mutter des Kindes ist er nicht zusammen. Da bin ich mir sicher. Aber sie ist halt jeden Tag präsent in seinem Leben auch wenn sie in einer anderen Stadt wohnt, schickt ihm Bilder von dem kleinen Jungen, er sieht sie jedes Wochenende usw.

    Du hast Angst, daß es bei einer neuen Verbindung zu Verwicklungen kommen könnte (Ring in Schlange), darum lieber keine Verbindung!
    Tja, und da die Schlange (die Verwicklungen!) im 30. Haus liegt, gehe ich stark davon aus, daß Du wegen einer sexuellen Aktion und auch den Gedanken daran, Dich selbst in diese Situation gebracht hast, und diesen Typen so schnell nicht los wirst

    Ich wünsche mir eine Verbindung mit ihm. Ich wünsche mir eine AUSSICHT auf eine Verbindung mit ihm. Er will das aber nicht. Sein Verhalten zeigt mir das. Ich habe eine Schwäche für ihn. Wenn ich ihm absage, nicht hinwill, dann fängt er an zu “betteln”, will mich überreden und ich bin leichte Beute… :wallbash: :wallbash: :wallbash:

    Irgendwie meine ich sagen zu können, daß zwischen Euch beiden enormer Redebedarf herrscht, denn keiner von Euch beiden ist laut diesen Karten gewillt, die Hosen runter zu lassen!

    Wir reden über alles, er ist sehr intelligent, ich mag die Gespräche mit ihm, aber wir reden niiieee über uns. NIE! Er sagt mir schon, dass es mag wie ich spreche, meinen Stil (Klamotten), mein Aussehen usw. Aber über UNS reden wir nie.

    Der Herr idealisiert gerne (Mond + Sterne über seinem Kopf) und sucht nach Alternativen (Turm in Wege) um ein Teil Deines Lebens zu werden (Baum zwischen Euch)!

    Leider bisher NEIN. Da ich aber daran glaube, dass die Lennies uns die Zukunft voraussagen und ich doch noch denke (und hoffe), dass er sich wieder meldet, könnte das für die Zukunft stehen…

    Dort liegt der Fuchs, was ich so interpretiere, daß er selbst nicht weiß, wie er mit Dir umgehen soll, zumal außerdem auch noch jeder sein eigenes Leben führen (Baum im 14. Haus zwischen Euch) und keinen Zwängen unterworfen sein möchte!

    Die Zukunft ist nicht in Stein gemeißelt (endlich verstehe ich es auch in meiner Seele, dass das GUT ist), vielleicht raufen wir uns ja doch noch zusammen…
    Und vielleicht schaffen wir es sogar in eine Beziehung.

    Er denkt viel nach, scheint tief- und feinsinnig zu sein, und denkt, er macht sich falsche Hoffnungen (Mond in Baum, Baum in Fuchs)….

    So bin ich – so ist er zugegebenermaßen auch – aber das mit den falschen Hoffnungen, das bin definitiv ICH. Er weiß, er muss es wissen, ich sagte es ihm im Januar schon, dass ich mehr für ihn empfinde… Verzwickte Kiste… 😥 😥 😥 😥 😥 😥 😥 😥

    Liebe Jasmin,

    guten Appetit, ich hoffe Du lässt es Dir gut schmecken. Danke für Deine Deutung.

    LG Zs (ohne a, weil ich mich unvollständig fühle)

    #5423086
    Madame Lenormand
    Verwalter

    Gruss vom Sofa, wo ich mich gerade voll gefressen herumlümmel liebe @ZsaZsa :winken:

    Machen Dir meine Deutungen immer so viel Angst? 😯
    Hoffentlich habe ich mich hier nicht falsch geäußert, so dass Du nun bibbernd (vor Angst) daheim am PC sitzt…. – das möchte ich nicht 🙁

    Und das “a” darfst Du ruhig weiter an Deinem Namen anhängen, denn so wie Du bist, bist Du vollständig!
    Es ist nur ein Gefühl, ansonsten ist alles so, wie es sein soll!!!!!!
    Bei uns Fischen ist es genau so, wie es das Fischesymbol zeigt:
    Wir schwimmen nach rechts und links, finden selten unsere Mitte, sind permanent im Wechsel jeglicher Art – aber wir sind lieb, hilfsbereit und sehr verständnisvoll.

    Bleib wie Du bist, Du bist ein Unikat, Einzigartig und nicht austauschbar!
    :kuss: :freund: :zuzweit:

    #5423090
    Anonym
    Inaktiv

    Danke liebe @Jasmin

    Du hast recht….

    Liebe Grüße ZsAZsAaaa

    #5423097
    Anonym
    Inaktiv

    Hallo ZsaZsa :bye: ,

    interessanterweise hast Du bereits schon alles selbst zu diesem Mann gesagt. Daß er ein falscher 50iger ist, sehe ich genau so. Wie es mit ihm weiter geht? Das mit ihm ist ne Sackgasse und ne ungesunde Kiste. Mit ihm geht es nicht weiter. Und je schneller Du losläßt, umso besser.

    Sorry für die harten Worte, doch was bringt Märchenstunde?

    #5423098
    Anonym
    Inaktiv

    Edit: Er ist nicht gebunden, doch er hat Kontakte zu anderen Damen. Ich sehe ihn nicht als bindungsfähig, denn er hat Probleme damit, konkret und damit verbindlich zu sein.

    #5423099
    Madame Lenormand
    Verwalter

    So liebe @ZsaZsa

    da bin ich – wie angedroht 😀 – noch einmal und greife sofort eine Deiner Block-Antworten auf, welche ich in einzelnen Passagen hinterfrage:

    Ich wünsche mir eine Verbindung mit ihm. Ich wünsche mir eine AUSSICHT auf eine Verbindung mit ihm.
    Das finde ich (und ich bin eine Frau!) sehr widersprüchlich, da Du ihm stets einen Korb gibst!

    Er will das aber nicht. Sein Verhalten zeigt mir das.
    Wie, er will das nicht??????? Was zeigt Dir sein Verhalten??????
    Er ist doch stets präsent und ihr habt Kontakt :scratch:

    Ich habe eine Schwäche für ihn. Wenn ich ihm absage, nicht hinwill, dann fängt er an zu „betteln“, will mich überreden und ich bin leichte Beute…
    Daß er Dich überreden will und um Deine Freundschaft bettelt finde ich positiv! Wenn er absolut kein Interesse an Dir hätte, wäre er sicher bereits bei der 2. Absage nicht mehr auf Dich zu gekommen!
    Du bist doch keine leichte Beute, wenn Du ihm sagst, Du willst nicht, machst was Du willst und dieser Mann kommt trotzdem immer wieder auf Dich zu……

    Mensch, Mensch, Mensch:
    1) Du hast Gefühle für ihn
    und
    2) mag er Dich sicher auch, wie es die Karten zeigen!
    Auch wenn keine Bindung daraus wird (vielleicht nur weil Du es nicht willst!) – gib Euch doch einfach erst einmal eine Chance Euch näher kennen zu lernen!
    Geh mit ihm aus, spazieren, Stadtbummel, einkaufen oder sonst was, und teste sein Verhalten, ob er Dir die Einkaufstaschen trägt, Dir kühle Luft zufächert, Dich im Schatten eines Sonnenschirms sitzen läßt (oder selbst dort Platz nimmt), und wenn alles nicht so ist, wie man es sich als Frau wünscht, kannst Du ihn immer noch zum Mond oder sonstwohin schießen!

    Sicher gab es mindestens 2 Frauen in seiner letzten Vergangenheit (Vögel + Lilien), aber an denen hatte er kein Interesse (Lilien + Auflösungskreuz in seinem Rücken) – und das ist zu Ende (Sarg dabei!) und/oder bedeutet auf sein Desinteresse an sexuellen Verhältnissen!
    Seine Gefühle sind eindeutig Dir zugewandt (Mond + Sterne über ihm!)

    Und da ich sehe, daß Du, liebe @Michaela :winken:
    gerade online bist,
    würde ich mich sehr über Deine Meinung dazu freuen :yes:

Ansicht von 25 Beiträgen - 1 bis 25 (von insgesamt 49)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.