Der Bär – Der Herr, wie geht es mit uns beiden weiter?

Start Esoterik Forum Lenormand Forum Große Tafel deuten Der Bär – Der Herr, wie geht es mit uns beiden weiter?

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 49)
  • Autor
    Beiträge
  • #5423048
    Anonym
    Inaktiv

    P.S.: Wollen wir versuchen, nur noch in Reimen zu… fluchen? Ne, sprechen mein ich, sprechen… Hahahahah

    #5423059
    Madame Lenormand
    Verwalter

    Werde mich heut‘ restaurieren
    Abends dann – hoff! – nett parlieren
    Denn ich bin so wunderschön
    Das kann jeder Mann doch seh’n!
    Melde mich dann morgen wieder
    Wenn geschlagen bin ich nieder
    Hat wohl alles nicht geklappt
    Mit so’ner sollen Rat! :lachtot: :lachtot: :lachtot:

    #5423065
    Madame Lenormand
    Verwalter

    So, jetzt bin ich aber endgültig weg, sonst kriege ich nichts mehr geregelt….

    Hab einen schönen Tag (auch die anderen, die mitlesen!) :bye:

    #5423080
    Madame Lenormand
    Verwalter

    Für Dich liebe Horn-Fische-Frau @ZsaZsa

    verzichte ich jetzt auf mein Mittagessen und deute erst einmal Deine Karten – dafür esse ich später dann einfach die doppelte Menge und spare mir das Abendbrot :lachtot: :lachtot: :lachtot:

    Los geht’s
    Eckkarten:
    Ein wenig Glück im Verborgenen, keine Gespräche oder Zweifel verschwinden

    Die Eckkarten zeigen, was Dein Leben beherrscht, und Deine Karten würde ich so interpretieren, daß Du hinter ein kleines Geheimnis kommst (oder kommen möchtest, aber darüber wird nicht gesprochen.
    Du hast Verlustängste, welche sich meiner Meinung nach durch die Mäuse im 8. Haus zeigen, darum läßt Du Dich auch aktuell auf keine neue Bindung ein (Ring + Mäuse über Deinem Kopf).

    Gemeint war: die Mittelkarten sagen uns, was das Innere wissen will, STIMMTS, JASMIN???
    Anders ausgedrückt: Das ist es, warum der Fragesteller die Karten befragt!
    Du möchtest wissen, wie Deine Überschrift es uns verrät
    Wie geht es nun mit uns weiter, mit dem Herren und mit mir
    und so hast Du auch die Karten gezogen: Der Herr ist in den Mittelpunkt der Legung geraten, und das ist es, was Dich bewegt!
    Mir wird immer mehr klar, dass dieser Mann ein falscher Fuffi ist und dass ein Neubeginn blödsinnig wäre.
    Nein, ganz im Gegenteil:
    Du denkst (!!!) Sterne über Dir, daß er ein falscher Fuffzige ist, aber
    der Fuchs unter ihm zeigt eindeutig, daß er ehrlich ist!
    Möglicherweise hat er ein uneheliches Kind (Kind + Fuchs) oder will damit nichts zu tun haben (Sarg vor Kind + Fuchs) – vielleicht war das so bei seiner Ex, welche ich glaube ebenfalls in den anliegenden Karten erkennen zu können…. (Habe ich mir zusammen gereimt – bin nicht sicher :unsure: )

    Du hast geschrieben
    Ich liege im Haus der Kraft. Ich versuche wieder (einmal) zu Kräften zu kommen. Über mir liegt der Ring. Hier im Haus der Schlange. Ich denke, dass das NICHT bedeutet, dass er gebunden ist, denn er ist wirklich nicht gebunden. Aber ich denke, dass das eine Endlosschleife der Komplikationen ist. Immer wieder die selben Gedanken, immer wieder das Gleiche. Ich will die Beziehung lösen, Mäuse daneben, aber diese wiederum im Haus des Sarges, das Ende gelingt nun auch nicht. Verzwickte Mühle… Aaaaaargh…
    was ich auf Grund meiner vorherigen Aussage anders interpretieren würde:
    Du hast Angst, daß es bei einer neuen Verbindung zu Verwicklungen kommen könnte (Ring in Schlange), darum lieber keine Verbindung!
    Tja, und da die Schlange (die Verwicklungen!) im 30. Haus liegt, gehe ich stark davon aus, daß Du wegen einer sexuellen Aktion und auch den Gedanken daran, Dich selbst in diese Situation gebracht hast, und diesen Typen so schnell nicht los wirst :whistle:
    Irgendwie meine ich sagen zu können, daß zwischen Euch beiden enormer Redebedarf herrscht, denn keiner von Euch beiden ist laut diesen Karten gewillt, die Hosen runter zu lassen!
    Der Herr idealisiert gerne (Mond + Sterne über seinem Kopf) und sucht nach Alternativen (Turm in Wege) um ein Teil Deines Lebens zu werden (Baum zwischen Euch)!
    Aber da Deine letzte Partnerschaft sehr traurig zu Ende gegangen ist (Du stehst darauf Turm + Sarg in der Reihe unter Dir), hast Du zu gemacht….

    Dieser Mann (den Herrn meine ich!) wird für Dich wahrscheinlich zur Karma-Aufgabe:
    Kreuz + Kind + Schlüssel + Sense senkrecht, dazu in Deiner Blickrichtung!
    Er hat seine Hemmungen im Griff, da er sinngemäß auf dem Berg steht.
    Dort liegt der Fuchs, was ich so interpretiere, daß er selbst nicht weiß, wie er mit Dir umgehen soll, zumal außerdem auch noch jeder sein eigenes Leben führen (Baum im 14. Haus zwischen Euch) und keinen Zwängen unterworfen sein möchte!
    Über ihm der Mond im Haus des Baumes. Was das bedeutet, kann ich nicht sagen.
    Er denkt viel nach, scheint tief- und feinsinnig zu sein, und denkt, er macht sich falsche Hoffnungen (Mond in Baum, Baum in Fuchs)….

    Soweit meine ersten Eindrücke – vielleicht kannst Du damit etwas anfangen…

    #5423082
    Anonym
    Inaktiv

    @Jasmin

    Zunächsteinmal: VOR DEINER DEUTUNG HATTE ICH SCHISS… Und ich möchte Dir auch sagen warum: Weil Du immer so ehrlich bist… hahahaha…. und ich hab gerade in Bezug auf diesen Mann irgendwie nicht so ein Ohr für Ehrlichkeit. Womit ich zum nächsten Punkt komme:

    Deine Deutung ist super und garnicht so negativ. Eigentlich ist doch nichts verloren, oder?

    Und nun zum wichtigsten Punkt

    DANKE

    Er ist meine Karma-Aufgabe! Ich glaube nicht an solche Dinge. Ich bin sehr spirituell aber esoterisches Geschwafel nervt mich. Aber hier gebe ich zu. Er bringt mich an meine Grenzen. NEUN Jahre war ich mit jemandem zusammen, habe alles begraben was mir wichtig war, mit dieser Beziehung. Und dann kommt dieser Herr-Bär und alles wird SCHLIMMER.

    Ich will doch nur mit ihm zusammensein. (ich kotze) Aber das ist die Wahrheit.
    So und nun das was Du gesagt hast:

    Du hast Verlustängste, welche sich meiner Meinung nach durch die Mäuse im 8. Haus zeigen, darum läßt Du Dich auch aktuell auf keine neue Bindung ein (Ring + Mäuse über Deinem Kopf).

    Ja. Total Verlustängste. Und er wirft mich immer voll rein.

    Du denkst (!!!) Sterne über Dir, daß er ein falscher Fuffzige ist, aber
    der Fuchs unter ihm zeigt eindeutig, daß er ehrlich ist!
    Möglicherweise hat er ein uneheliches Kind (Kind + Fuchs) oder will damit nichts zu tun haben (Sarg vor Kind + Fuchs) – vielleicht war das so bei seiner Ex, welche ich glaube ebenfalls in den anliegenden Karten erkennen zu können….

    Na gut dann ist er halt ehrlich. Kann schon stimmen, ich versuch nur hinter seine Hintergedanken zu kommen und komm eben nicht dahinter, deswegen denke ich, er nutzt meine Schwäche für ihn nur aus und deswegen dachte ich, er ist ein Fuchs. Er hat ein uneheliches Kind. Das stimmt. Dort ist er auch jedes Wochenende. Mit der Mutter des Kindes ist er nicht zusammen. Da bin ich mir sicher. Aber sie ist halt jeden Tag präsent in seinem Leben auch wenn sie in einer anderen Stadt wohnt, schickt ihm Bilder von dem kleinen Jungen, er sieht sie jedes Wochenende usw.

    Du hast Angst, daß es bei einer neuen Verbindung zu Verwicklungen kommen könnte (Ring in Schlange), darum lieber keine Verbindung!
    Tja, und da die Schlange (die Verwicklungen!) im 30. Haus liegt, gehe ich stark davon aus, daß Du wegen einer sexuellen Aktion und auch den Gedanken daran, Dich selbst in diese Situation gebracht hast, und diesen Typen so schnell nicht los wirst

    Ich wünsche mir eine Verbindung mit ihm. Ich wünsche mir eine AUSSICHT auf eine Verbindung mit ihm. Er will das aber nicht. Sein Verhalten zeigt mir das. Ich habe eine Schwäche für ihn. Wenn ich ihm absage, nicht hinwill, dann fängt er an zu „betteln“, will mich überreden und ich bin leichte Beute… :wallbash: :wallbash: :wallbash:

    Irgendwie meine ich sagen zu können, daß zwischen Euch beiden enormer Redebedarf herrscht, denn keiner von Euch beiden ist laut diesen Karten gewillt, die Hosen runter zu lassen!

    Wir reden über alles, er ist sehr intelligent, ich mag die Gespräche mit ihm, aber wir reden niiieee über uns. NIE! Er sagt mir schon, dass es mag wie ich spreche, meinen Stil (Klamotten), mein Aussehen usw. Aber über UNS reden wir nie.

    Der Herr idealisiert gerne (Mond + Sterne über seinem Kopf) und sucht nach Alternativen (Turm in Wege) um ein Teil Deines Lebens zu werden (Baum zwischen Euch)!

    Leider bisher NEIN. Da ich aber daran glaube, dass die Lennies uns die Zukunft voraussagen und ich doch noch denke (und hoffe), dass er sich wieder meldet, könnte das für die Zukunft stehen…

    Dort liegt der Fuchs, was ich so interpretiere, daß er selbst nicht weiß, wie er mit Dir umgehen soll, zumal außerdem auch noch jeder sein eigenes Leben führen (Baum im 14. Haus zwischen Euch) und keinen Zwängen unterworfen sein möchte!

    Die Zukunft ist nicht in Stein gemeißelt (endlich verstehe ich es auch in meiner Seele, dass das GUT ist), vielleicht raufen wir uns ja doch noch zusammen…
    Und vielleicht schaffen wir es sogar in eine Beziehung.

    Er denkt viel nach, scheint tief- und feinsinnig zu sein, und denkt, er macht sich falsche Hoffnungen (Mond in Baum, Baum in Fuchs)….

    So bin ich – so ist er zugegebenermaßen auch – aber das mit den falschen Hoffnungen, das bin definitiv ICH. Er weiß, er muss es wissen, ich sagte es ihm im Januar schon, dass ich mehr für ihn empfinde… Verzwickte Kiste… :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry:

    Liebe Jasmin,

    guten Appetit, ich hoffe Du lässt es Dir gut schmecken. Danke für Deine Deutung.

    LG Zs (ohne a, weil ich mich unvollständig fühle)

    #5423086
    Madame Lenormand
    Verwalter

    Gruss vom Sofa, wo ich mich gerade voll gefressen herumlümmel liebe @ZsaZsa :winken:

    Machen Dir meine Deutungen immer so viel Angst? 8O
    Hoffentlich habe ich mich hier nicht falsch geäußert, so dass Du nun bibbernd (vor Angst) daheim am PC sitzt…. – das möchte ich nicht :(

    Und das „a“ darfst Du ruhig weiter an Deinem Namen anhängen, denn so wie Du bist, bist Du vollständig!
    Es ist nur ein Gefühl, ansonsten ist alles so, wie es sein soll!!!!!!
    Bei uns Fischen ist es genau so, wie es das Fischesymbol zeigt:
    Wir schwimmen nach rechts und links, finden selten unsere Mitte, sind permanent im Wechsel jeglicher Art – aber wir sind lieb, hilfsbereit und sehr verständnisvoll.

    Bleib wie Du bist, Du bist ein Unikat, Einzigartig und nicht austauschbar!
    :kuss: :freund: :zuzweit:

    #5423090
    Anonym
    Inaktiv

    Danke liebe @Jasmin

    Du hast recht….

    Liebe Grüße ZsAZsAaaa

    #5423097
    Anonym
    Inaktiv

    Hallo ZsaZsa :bye: ,

    interessanterweise hast Du bereits schon alles selbst zu diesem Mann gesagt. Daß er ein falscher 50iger ist, sehe ich genau so. Wie es mit ihm weiter geht? Das mit ihm ist ne Sackgasse und ne ungesunde Kiste. Mit ihm geht es nicht weiter. Und je schneller Du losläßt, umso besser.

    Sorry für die harten Worte, doch was bringt Märchenstunde?

    #5423098
    Anonym
    Inaktiv

    Edit: Er ist nicht gebunden, doch er hat Kontakte zu anderen Damen. Ich sehe ihn nicht als bindungsfähig, denn er hat Probleme damit, konkret und damit verbindlich zu sein.

    #5423099
    Madame Lenormand
    Verwalter

    So liebe @ZsaZsa

    da bin ich – wie angedroht :D – noch einmal und greife sofort eine Deiner Block-Antworten auf, welche ich in einzelnen Passagen hinterfrage:

    Ich wünsche mir eine Verbindung mit ihm. Ich wünsche mir eine AUSSICHT auf eine Verbindung mit ihm.
    Das finde ich (und ich bin eine Frau!) sehr widersprüchlich, da Du ihm stets einen Korb gibst!

    Er will das aber nicht. Sein Verhalten zeigt mir das.
    Wie, er will das nicht??????? Was zeigt Dir sein Verhalten??????
    Er ist doch stets präsent und ihr habt Kontakt :scratch:

    Ich habe eine Schwäche für ihn. Wenn ich ihm absage, nicht hinwill, dann fängt er an zu „betteln“, will mich überreden und ich bin leichte Beute…
    Daß er Dich überreden will und um Deine Freundschaft bettelt finde ich positiv! Wenn er absolut kein Interesse an Dir hätte, wäre er sicher bereits bei der 2. Absage nicht mehr auf Dich zu gekommen!
    Du bist doch keine leichte Beute, wenn Du ihm sagst, Du willst nicht, machst was Du willst und dieser Mann kommt trotzdem immer wieder auf Dich zu……

    Mensch, Mensch, Mensch:
    1) Du hast Gefühle für ihn
    und
    2) mag er Dich sicher auch, wie es die Karten zeigen!
    Auch wenn keine Bindung daraus wird (vielleicht nur weil Du es nicht willst!) – gib Euch doch einfach erst einmal eine Chance Euch näher kennen zu lernen!
    Geh mit ihm aus, spazieren, Stadtbummel, einkaufen oder sonst was, und teste sein Verhalten, ob er Dir die Einkaufstaschen trägt, Dir kühle Luft zufächert, Dich im Schatten eines Sonnenschirms sitzen läßt (oder selbst dort Platz nimmt), und wenn alles nicht so ist, wie man es sich als Frau wünscht, kannst Du ihn immer noch zum Mond oder sonstwohin schießen!

    Sicher gab es mindestens 2 Frauen in seiner letzten Vergangenheit (Vögel + Lilien), aber an denen hatte er kein Interesse (Lilien + Auflösungskreuz in seinem Rücken) – und das ist zu Ende (Sarg dabei!) und/oder bedeutet auf sein Desinteresse an sexuellen Verhältnissen!
    Seine Gefühle sind eindeutig Dir zugewandt (Mond + Sterne über ihm!)

    Und da ich sehe, daß Du, liebe @Michaela :winken:
    gerade online bist,
    würde ich mich sehr über Deine Meinung dazu freuen :yes:

    #5423103
    Anonym
    Inaktiv

    @fortunella

    interessanterweise hast Du bereits schon alles selbst zu diesem Mann gesagt. Daß er ein falscher 50iger ist, sehe ich genau so. Wie es mit ihm weiter geht? Das mit ihm ist ne Sackgasse und ne ungesunde Kiste. Mit ihm geht es nicht weiter. Und je schneller Du losläßt, umso besser.
    (…)
    Er ist nicht gebunden, doch er hat Kontakte zu anderen Damen. Ich sehe ihn nicht als bindungsfähig, denn er hat Probleme damit, konkret und damit verbindlich zu sein.

    Liebe Fortunella,
    Danke. Danke Dir sehr. Eine Märchenstunde will ich natürlich nicht. Das was Du sagst, entspricht haargenau meinem Bauchgefühl. Ich würde nur gerne wissen, anhand welcher Karten Du das gesehen hast? Da wir hier alle lernen, würde es sehr sehr sehr helfen, wenn Du uns noch dazu sagst, anhand welcnher Kombis Du das erkennst?
    Das wäre lieb.

    Liebe @Jasmin (-min -min)

    Das finde ich (und ich bin eine Frau!) sehr widersprüchlich, da Du ihm stets einen Korb gibst!

    Garnicht! Wann immer er anruft bin ich da. Er meldet sich teilweise wochenlang nicht. Und dennoch kann ich nicht widerstehen. Ich fürchte, auch wenn ich ihn lange kenne, er will mich nur fürs Bett. Er versteht es hervorragend mich zu ignorieren. Über Wochen hinweg…

    Wie, er will das nicht??????? Was zeigt Dir sein Verhalten??????
    Er ist doch stets präsent und ihr habt Kontakt

    Eben nicht. Absolut unpräsent…

    Seine Gefühle sind eindeutig Dir zugewandt (Mond + Sterne über ihm!)

    Diese Kombi sagt das, ja. Aber leider ist es nicht so. Zumindest spüre ich null. Er meldet sich über Wochen hinweg nicht. Wenn wir zusammen sind, ist er ein Gentleman ohne Ende und ich fühle mich wirklich sehr sehr gut. Sobald ich nach hause gehe, bin ich nicht existent für ihn. Keine Anrufe, keine SMS – nichts. Und ich denke deswegen, nein ich weiß es, er mag mich, ja, aber mehr als Bett geht nicht für ihn.
    Die Karten scheinen nicht so negativ, allerdings, ist es wirklich nciht so, wie sie es zeigen.
    LG Zsa…

    #5423107
    Madame Lenormand
    Verwalter

    Guten Morgen liebe @ZsaZsa

    Kurz mit Tablet u. Schlafaugen:

    Hmmmmm, so wie Du es schilderst, wird es dann wohl sein :?
    Komme nur nicht so ganz dahinter, warum die Karten dann seine Gedanken an Dich so stark zeigen…

    Mal abwarten, was @Michaela dazu sagt, sofern sie hier mal einen Blick drauf wirft, OK!? :yes:

    #5423108
    Anonym
    Inaktiv

    @ZsaZsa: Ich versuche nun Deine Frage zu beantworten, was gar nicht so leicht ist: Auf der einen Seite gibt es die Kombis z. B. :herr: :berg: :dame: -was auch immer- und auf der anderen Seite gibt es das „Dahinter“. Wenn ich deute, dann sehe ich mir die Frage an (was schwingt mit, was ist Fragestellers Problem), dann sehe ich mir die Kombis aus dem Blatt an, schaue mir das Ganze im Kontext an, lege jedoch parallel mit meinen eigenen. Und diese Legung ist dann der Ausschlag meiner Aussage (=italienische Karten).

    Ich hoffe, ich konnte das jetzt einigermaßen verständlich rüber bringen :wacko:

    #5423110
    Anonym
    Inaktiv

    @jasmin

    Komisch, nicht wahr… Ich find das Blatt nicht soooo negativ, vielleicht stimmt es nur einfach nicht.

    @fortunella

    Ja, ich denke ich habs verstanden. Anhand meines Blattes lässt sich Deine Deutung allerdings nicht nachvollziehen.
    Die Kombi ist :herr: :baum: :dame: Das deute ich grundsätzlich eher positiv. Aber das Haus in den der Baum fällt :wacko:
    Ich danke Dir für Deine Deutung…

    #5423111
    Madame Lenormand
    Verwalter

    Huhu, ich noch einmal liebe @ZsaZsa

    Zwischen Euch liegt die Kombi Baum + Turm senkrecht, für mich ein Hinweis, daß Ihr beide eigentlich „einsame Reiter“ seid….
    Jeder fühlt sich irgendwie einsam und alleine, doch die andere Kombi Sterne + Baum deutet auf ein erfülltes Leben, welches Ihr haben könntet!

    Du machst auf den Herrn den Eindruck einer selbstbewußten Frau (Turm + Blumen unter Dir liegend, und er bewundert Dich (Mond + Sterne = sieht Dich als „Ideal“)! Es wäre eine ideale und tolle Verbindung (Sterne + Ring), doch Du bist diejenige, die es nicht zuläßt (Ring + Mäuse über Deinem Kopf und gespiegelt der Berg in der Sense = plötzliche Schwierigkeiten, plötzliche Blockaden).

    Daß er, wenn er sich zurückzieht, ständig mit anderen Frauen „herummacht“, sehe ich so nicht, denn über seinem Kopf liegen Haus + Mond, für mich ein Zeichen, daß er es sich auch gerne daheim gemütlich macht und mitunter mit sich selbst hadert.

    Die Liebe im 18. Haus und der Hund im 35. Haus deutet für mich darauf hin, daß ihr zumindest eine seeeehr gute Freundschaft aufbauen könntet, wenn Du es zulassen würdest, und vor allem, wenn ihr einmal offen miteinander reden würdet, was ihr voneinander wollt!
    Einfach nur den Kontakt abbrechen (von Dir gewünscht), wird wohl nicht für immer funktionieren, weil (auch wenn Du es so nicht magst) dieser Mann für Dich eine Lernaufgabe wird (Kreuz über dem Kind, dem Neuen, was auf Dich zukommt – und das ist er!)

    Vielleicht sehe ich Unsinn, vielleicht interpretiere ich die Karten falsch, vielleicht, vielleicht, vielleicht…
    Darum warte ich ab, ob und wie Michaela die Angelegenheit sieht, die Karten interpretiert – möglicherweise hat sie ja eine total andere Sichtweise :whistle:
    :bye:

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 49)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Wir helfen Dir auf all Deine Fragen Antwort zu finden!

Andrea Engel Medium
Benedikt Astrologie
Kartenlegen Astrologie
Madame Lenormand
Alice Orakel-Kartenlegen

Werfe gemeinsam mit uns einen Blick in deine Zukunft und finde Antwort, Klarheit und dein Lebensglück!
Zukunftsblick am Telefon, einfach anrufen!