Netiquette als Beispiel

Dieses Thema enthält 9 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Anonym vor 4 Jahre, 4 Monate.

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #856992

    Anonym

    Hallo Michaela

    Regeln klingen zwar nie schön, aber vielleicht sollte man es als Forenrichtlinien sehen ;)
    Hier ist ein Beispiel dafür (nicht abgeschrieben, Wortlaut kommt von mir):

    1. Bevor ihr euren ersten Beitrag postet, bitten wir darum, dass ihr euch im Mitgliederbereich vorstellt.
    2. Achtet bitte darauf eure Beiträge lesbar zu posten (Gliederung, Rechtschreibung)
    3. Freundlichkeit und Höflichkeit ist ein Zeichen von Professionalität. Bei Diskussionen und Kritik bleibt bitte sachlich.
    4. Bei euren eigenen Legungen solltet ihr zumindest ein paar eigene Gedanken zur Deutung beitragen.
    5. Feedback sollte in absehbarer Zeit erfolgen. Bei längerer Abwesenheit wäre eine Mitteilung wünschenswert.
    6. Die Intimsphäre eines jeden Mitglieds wird gewahrt, so wie auch die Privatsphäre Dritter!
    7. Themen wie Gesundheit/Krankheit überlässt man bitte Ärzten und Therapeuten. Auch über das Thema Tod/Sterben werden Deutungen unterlassen.
    8. Da das Forum ja auch zum üben und lernen ist, dürfen Anfänger fleißig mitdeuten und müssen keine Scheu davor haben.
    9. Geben und Nehmen sollte hier im Einklang sein. Wer sich helfen lassen möchte, hilft so gut er kann auch bei anderen.

    Was Inhalte von geposteten Links/Bilder also Copyright usw. angeht, kann ich leider nur bedingt helfen – es sollte allerdings auch erwähnt werden.

    LG Lily

    #861551

    Punkt 2 könnte ein Problem für mich werden :ups: mit der Rechtschreibung 8)
    Punkt 3 steht in den allgem. Regeln
    Punkt 5 würde ich in etwa so schreiben: Feedback ist Ehrensache und sollte nicht auf die lange Bank geschoben werden. Das könnte dazu führen das der Deuter enttäuscht ist und für dich keine Deutungen mehr macht.

    Ein Punkt könnte auch sein: Für eine rege Beteiligung anderer Mitglieder an deinen Legungen ist es hilfreich, dich erstmal an den Legungen der anderen Mitglieder aktiv zu beteiligen, bevor du eigene Fragen einstellst. Leider ist unsere Erfahrung, das es auch Menschen gibt, die nur egoistisch orientiert ihr Bedürfnisse stillen und damit soziale Menschen ausbeuten.

    @ Was Inhalte von geposteten Links/Bilder also Copyright usw. angeht, kann ich leider nur bedingt helfen – es sollte allerdings auch erwähnt werden.

    das steht in den allgem. Richtlinien.

    BITTE FEEDBACK, ABER DALLI :mrgreen: :ugly: :mrgreen:

    #862712

    Anonym

    Na ist ja dein Forum, wie du es formulierst bzw. schreiben möchtest, bleibt dir überlassen. :)
    Was Rechtschreibung angeht: Also mag sein, dass du den ein oder anderen Fehler dabei hast, aber du bist lesbar – darum geht’s :D
    Es gibt ja auch Leute, deren Texte so voller Fehler sind, dass sie nur mit Mühe zu lesen sind – aber dafür gibt’s ja z.B. Word zum vorschreiben :ugly:

    Lg Lily

    #863254

    Word zum vorschreiben :good: auch für die, deren Texte im Nirwana verschwinden geeignet :mrgreen:

    #863532

    Liebe Lily,
    höre ich aus deinem Text, das ich in ein Fettnäpfchen getreten bin? Hab gerade so den Eindruck, das tut mir wirklich leid. Ich freue mich über dein Engagement und bin bei Forenregeln mit dabei. Vielleicht können wir das gemeinsam zusammen bringen.
    Sie sollten meines Erachtens nicht zu streng formuliert sein, mit ein bisschen Humor vielleicht.

    Was stört euch den zur Zeit am Meisten? Das sollten die ersten Regeln sein die wir machen. Die kann man ja auch ergänzen. Manchmal ist weniger, ja auch mehr.

    Ich schwimme bei diesem Thema doch selber und weis noch nicht wo das Ufer ist.

    Auf alle Fälle wollte ich dir nicht zu nahe treten und freue mich das du gleich Vorschläge gemacht hast. Vielleicht hätte ich erst einmal:
    Lieben Dank Lily, sagen sollen bevor ich meinen Senf schreibe. Sorry :wallbash:

    #863748

    Anonym

    Öh nö gar nicht, ich find du solltest es so formulieren wie es für dich bzw. zum Forum passt. Ich hab das ja wirklich nur mal schnell geschrieben :D

    Was Word angeht… ja, auch gut für Leute geeignet deren Texte mal ins Nirwana verschwinden zu denen ich auch gehöre :lol:

    #863864

    uff, da bin ich ja froh. Text ist eben doch eindimensional, bei Sprache hört man einfach mehr.

    Lily ist nicht sauer :yahoo:

    #863918

    Anonym

    Weia ^^ ich hab erst jetzt die allgemeinen Richtlinien/Nutzungsbedingungen gefunden :lol: – vielleicht einfach diese in dieser Forennetiquette zusätzlich verlinken? 8)

    #865009

    diesen Richtlinien hast du mit Registrierung zugestimmt :mrgreen: ohne wäre die Registrierung gar nicht gegangen :nein:

    #865058

    Anonym

    *giggle* ich weiß, aber ich hab sie so nicht gleich gefunden ;)

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.