Silversterlegung Bibi

Dieses Thema enthält 4 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Anonym vor 4 Jahre, 8 Monate.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #436076

    Anonym

    Dann wollen wir mal:

    :eulen: :berg: :sense: :klee: :sarg: :maeuse: :schiff: :turm: :stoerche:
    :herz: :lilie: :reiter: :mond: :fische: :hund: :sterne: :kreuz: :baer:
    :fuchs: :blumen: :anker: :herr: :brief: :dame: :wege: :haus: :schlange:
    :sonne: :ring: :wolken: :park: :baum: :kind: :ruten: :schluessel: :buch:

    #437459

    Liebe Bianca,

    du kommt mit Ihm sicher wieder in den Kontakt. Der Brief liegt ja schon zwischen euch. Für 2015 sehe ich, das andere Männer auch ihr Interesse zeigen werden. Eine Liebespartnerschaft ist möglich, drängt sich aber nicht auf. Diese will von dir entdeckt werden. Pass auf das du nicht in einen Stillstand in Herzensangelegenheiten gerätst. Affären werden angezeigt! Nur über den Pferdesprung, kommst du zur glücklichen Beziehung. :herz: :ring: :anker: dafür muss du über deinen Schatten springen und Fesseln lösen :herz: :sense:

    Alles Liebe für Dich
    :hexefliegend:

    #442812

    Anonym

    Fesseln und Schatten….. Ich mag diese Wörter nicht mehr hören. Jedesmal, wenn man mir das sagt, versuche Ich auf biegen und brechen alles, damit diese verschwinden und mache damit meist noch alles schlimmer…..

    Andere Männer – die sind bereits da und werden (bis auf einen guten Freund der weit weg wohnt) alle direkt wieder aus meinem Leben geschmissen. Hat im Moment überhaupt keinen Zweck. Mein Kopf dreht sich derzeit so im Kreis, dass ich anderen Menschen bei Gesprächen auch nur schwer zuhören kann. Dementsprechend kompliziert gestalten sich dann die Gespräche.

    Und wenn dann noch beide sehr große fesseln haben. Bei seinen kann ich ihm solange nicht helfen, wie meine eigenen nicht weg sind. Und im Moment schaffe ich es nichtmal ihm einen Brief zum Jahresbeginn zu schreiben , der seit Wochen bereits in Angriff genommen werden wollte. Habe es mir jeden Tag wieder vorgenommen und jeden Tag aus Angst vor seiner Reaktion erst garnicht angefangen zu schreiben.

    Ich hab mich beim letzten mal aber auch wiederholt sowas von kacke verhalten – Ich weiß auch nicht wirklich, wie ich ihm das erklären sollte. Und meine Vergangenheit -Ich glaube er sollte Sie erfahren um mich verstehen zu können! Dann kommen aber wieder Gedanken, dass er sich dafür überhaupt nicht interessiert.

    #443947

    Liebe Bianca,

    mir fehlen ein bisschen die Worte. Was soll ich sagen …. doof, schade, ätzend! Ist doch ka…., das du dich so elend fühlst. Hilft dir mein Mitgefühl, oder regt dich das ehr auf? Was soll man da machen, wenn es so festgefahren aus sieht. Du must da deinen Weg irgendwie finden.

    :hexefliegend:

    #446861

    Anonym

    Frohes neues Jahr Michaela.

    So festgefahren wie es noch vor ein paar Wochen war ist es nicht mehr. Ich gehe meinen Weg im Moment sehr gut weiter. Zwei neue Arbeitsstellen, eine Weiterbildung und all so Dinge die ablenken. Ich weiß, das es eigentlich mein „Ausweg“ suchen darstellt – aber anstatt mich mit anderen Männern abzulenken, was mir im Endeffekt nur noch mehr schadet – lieber so!

    Positiver Effekt: Ich hab viel um die Ohren und so vergessen ich ab und an schonmal meine ganzen Gedanken. Gefühle kann man leider nicht vergessen – aber das möchte Ich auch garnicht.

    Und nein, deine Worte regen mich nicht auf -ganz im Gegenteil! :rose:

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.