Wann passiert etwas (Trauriges) damit ich wieder glücklicher sein kann?

Start Esoterik Forum Lenormand Forum 9er Legung deuten Wann passiert etwas (Trauriges) damit ich wieder glücklicher sein kann?

Dieses Thema enthält 8 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Madame Lenormand vor 3 Jahre, 7 Monate.

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #1128727

    Anonym

    :park: :hund: :baer:
    :sense: :fuchs: :buch:
    :sarg: :brief: :lilie:

    #1129721

    Madame Lenormand
    Keymaster

    Hallo Gerhard,

    möchtest Du wirklich wissen wann jemand stirbt???????

    Das kann nicht Dein Ernst sein! :maul:

    Stell Dich bitte auch einmal vor!
    Bist Du Single, hast Du Kinder, bist Du berufstätig etc.
    Und wenn Du dann noch eine !vernünftige! Frage stellst, wird sie sicher jemand beantworten….

    #1130104

    Anonym

    Hallo Jasmin,

    habe mich vielleicht etwas unglücklich ausgedrückt. Etwas Trauriges könnte ja auch eine Trennung vom Partner sein. Ich habe nur so ein Gefühl, daß irgendetwas passieren wird.

    Fakt ist, daß ich unglücklich und voller Sorgen bin und ich jeden Morgen denke: ich schaffe das alles nicht mehr.

    Zu mir: bin 55 Jahre alt, verheiratet und habe einen erwachsenen Sohn, der ebenfalls verheiratet ist und eine kleine Tochter hat. Bin berufstätig, wobei auch hier sehr viele Veränderungen anstehen und die Unsicherheiten verstärken.

    Ich versuche meine Frage nochmals zu stellen: wird 2015 (d.h. die nächsten 11 Monate) für mich ein gutes Jahr?

    Viele Grüße
    Gerhard

    #1130411

    Anonym

    Hallo Gerhard,
    du hast mich echt geschockt mit deiner Frage.

    Warum bist du unglücklich? Was oder wer bereitet dir solche Sorgen?

    #1134649

    Madame Lenormand
    Keymaster

    Hallo Gerhard,

    nun verstehe ich Deine zunächst gestellte Frage besser, darum möchte ich versuchen Deine Karten zu interpretieren.

    Sofern Du wieder online bist, würde mich – neugierig wie ich als Frau nun einmal bin ;-) – interessieren, wie Du zum Kartenlegen gekommen bist!

    Grundsätzlich meine ich erkennen zu können, dass Du selbst nicht ganz ehrlich zu Dir selbst, sowie auch Deinem Umfeld gegenüber bist…. (Fuchs im Mittelpunkt der Legung).
    Es hat zwar den Anschein als habest Du einen grossen Freundeskreis (Park u. Hund), Dein bester Freund (Hund) ist vielleicht etwas korpulenter als Du selbst (Baer),
    aber mit diesem Freundeskreis ist etwas nicht in Ordnung! (Park, Fuchs).

    Die Kombination Sense u. Fuchs ist mir als Aggression u. Lüge bekannt – mit den anliegenden Karten Buch u. Lilie sieht es fast so aus, als habest Du es mit dem Millieu zu tun…

    Das ist eindeutig die falsche Gesellschaft für Dich, (Park u. Fuchs)
    was Du scheinbar nicht wahrhaben moechtest! (Fuchs u. Sarg)

    Besinne Dich auf Deine Familie, dann wird es Dir auch wieder besser gehen!

    Eine Trennung sehe ich nicht, Du solltest allerdings offener mit Deiner Familie sein, hier wird viel geheim gehalten (Buch u. Lilien).
    Und das ist der Rat der Karten!

    #1135773

    Anonym

    Hallo Gerhard,

    formuliere doch deine frage so explizit, dass wir auch genau darauf eingehen können….
    zB : wie entwickelt sich meine ehe in den nächsten 5 monaten (ich glaube für 12 monate müsstest du schon die grosse tafel legen )?
    oder offener : was wird in den nächsten 5 monaten auf mich zukommen ?

    #1145800

    Anonym

    Hallo Mariama,

    vielen Dank für deine Antwort. Mich beschäftigt es extrem, was in den nächsten 6-12 Monaten auf mich zukommt. Habe Ängste, kann seit langer Zeit nicht mehr richtig schlafen, fühle, daß sich irgendwelche Dinge ereignen werden, die vielleicht alles noch schlimmer machen.

    #1151562

    Madame Lenormand
    Keymaster

    :park: :hund: :baer:
    :sense: :fuchs: :buch:
    :sarg: :brief: :lilie:

    Wann passiert etwas (Trauriges) damit ich wieder glücklicher sein kann?

    #1151815

    Madame Lenormand
    Keymaster

    Lieber Gerhard,
    die Karten zeigen für mich folgendes:

    Aggressivität und Lügen erzwingen ein Ende, die Schreckensbotschaft soll Harmonie bringen. Dieser Plan geht aber nicht auf! Der Fuchs in der Mitte wirst wohl du sein und dein Vorgehen wird dir keine Freunde und keinen Besitz bringen. Egal was du da heimlich herbeisehnst, es ist FALSCH!

    Frage dich lieber, was du aktiv in deinem Leben verändern kannst, du für dich, damit dein Leidensweg ein Ende hat. Du verfolgst die falsche Strategie und genau das vergrößert dein Leid.

    Alles Liebe
    :hexefliegend: Michaela

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.