Zweifel an meinem Bauchgefühl

Deine spirituelle Welt Esoterik Forum Lenormand Forum 9er Legung deuten Zweifel an meinem Bauchgefühl

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Madame Lenormand vor 10 Monate, 1 Woche.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #5449217

    India Sky
    Teilnehmer

    Hallo zusammen!

    Ich habe heute mal ein Kartendeck gelegt, bei dem ich meine Deutung sehr gerne mit Eurer Deutung abgleichen würde. Kurz zu meinem Vorgehen:
    Ich habe mir die Frage notiert, mich beim Mischen zentriert und gelegt. Zuerst das offene Deck und dies gedeutet, Reihe für Reihe, zuerst waagerecht, dann senkrecht, diagonal, die Eckkarten und schließlich auch wildstyle. ;)
    Ich muss gestehen, die wildstyle-Deutung ist intuitiv irgendwann durch gebrochen.
    Danach habe ich die verdeckten Karten gelegt bin genauso vorgegangen und habe am Ende alles zusammen gebracht.

    Zur Orientierung habe ich mir Schritt für Schritt alles notiert.

    So, nun meine Frage:

    Was kann ich tun, um mit Person XY in eine liebevolle Beziehung zu kommen?

    Offenes Kartendeck

    :schlange: :park: :herr:
    :sterne: :dame: :sense:
    :fische: :sarg: :wolken:

    Verdecktes Kartendeck

    :blumen: :maeuse: :mond:
    :berg: :lilie: :sterne:
    :baum: :sterne: :baer:

    Nun meine Zusammenfassung:
    1. Reihe waagrecht
    :schlange: :park: :herr:
    Ich habe Person XY, auf die sich meine Frage bezieht, auf einer schamanischen Heilungszeremonie im Regenwald getroffen.
    :blumen: :maeuse: :mond:
    Ich habe damit nicht gerechnet (Überraschung), dort eine Person zu treffen und eine Anziehungskraft zwischen uns zu spüren. Unsere kurze Begegnung war wie ein Impuls.

    1. Reihe senkrecht

    :schlange: :sterne: :fische:
    Für Person XY war diese Heilungszeremonie ein Gewinn bringender Wegweiser.
    :blumen: :berg: :baum:
    Denn eine Frau (seine Ex-Frau) verursacht ihm zu diesem Zeitpunkt belastende Schwierigkeiten.

    2. Reihe waagrecht

    :sterne: :dame: :sense:
    Ich sollte auf meine Intuition hören, denn mit meiner Intuition habe ich auch großes Glück :sterne: . Ich sollte geduldig sein und nicht vorschnell handeln :sense: (z.B. Kontakt zu ihm aufnehmen), dann besteht auch keine Gefahr, etwas plötzlich zu Nichte zu machen.
    Bezogen auf mein Fragethema, suche ich nach Klarheit. Ich will in Kontakt gehen, aber er hat sich aktuell zurückgezogen bzw. der Kontakt ist plötzlich abgebrochen:
    :berg: :lilie: :sterne:
    Ich sehe darin, den Rat, wenn ich Geduld habe und meiner Intuition traue, werde ich zur Klarheit kommen.

    2. Reihe senkrecht
    :park: :dame: :sarg: Es kommt zu keinem erneuten Treffen, was wir eigentlich geplant hatten :maeuse: :lilie: :sterne: Aktuell gibt es keine Hoffnung, denn er ist „krank“

    3. Reihe waagrecht
    :baum: :sterne: Es dauert noch, bis ich mein Ziel erreicht habe, aber dann erhalte ich Klarheit bezüglich meines Wunsches nach Bindung zur Person XY :sterne: :baer: und werde bzgl. meiner Verlustangst von meinen Sorgen :wolken: befreit.

    3. Reihe senkrecht
    Person XY :herr: macht sich plötzlich Sorgen :sense: :wolken: (vielleicht sieht er seine Felle davon schwimmen ;) )
    Denn es besteht ja eine Anziehungskraft zwischen uns (wenn ich die Diagonalen Karten betrachte) :herr: :Mond: und :mond: :sterne: läuft das auf einer sehr spirituellen Ebene ab und dies führt zum Gelingen /Erfolg.

    Meine Wünsche/Befürchtungen 219 offen und verdeckt zusammen:
    Ich bin intuitiv, vertraue aber noch nicht meiner Intuition :schlange: :dame: :wolken: . (Befürchtung)
    Ich wünsche mir eine liebevolle Beziehung
    :fische: mit :baum: :dame: mit :lilie: und :herr: mit :mond:

    Seine Wünsche / Befürchtungen 417 offen und verdeckt zusammen:
    :fische: :dame: :herr: Person XY wünscht sich eine schöne gewinnbringende, große, tiefe innige Liebe
    :mond: :lilie: :baum: Person XY erhofft Gnade und Vergebung (vermutlich für seinen Rückzug aus der Kommunikation) hat :lilie: :baum: reine Gefühle und eine edle Gesinnung mir gegenüber.

    Fakt ist, wenn ich Geduld habe (was mir extrem schwer fällt) und auf meine Intuition vertraue, werde ich Klarheit bekommen, denn die Karten sagen mir, dass es aktuell in einer schwierigen Situation ist, er aber trotzdem etwas für mich empfindet. Über meine Geduld und Akzeptanz für seine Situation und den aktuellen für mich empfundenen Kontaktabbruch gebe ich ihm Raum, wodurch wir beide für uns in Klarheit kommen.

    Womit wir bei der Quintessenz wären:
    :schlange: :herr: :fische: :wolken:
    Es geht um Heilung seiner Probleme/Sorgen/Krisen und wenn das überstanden ist, kann es durchaus möglich sein.
    :blumen: :mond: :baum: :baer: schöne, stabile Anziehungskraft. Erfolgreiche Pläne. :sterne: (überall liegen die Sterne)

    Nun, würde ich mich über Anregungen von Eurer Seite sehr freuen.

    Viele Grüße India

    #5449291

    Liebe India Sky,
    vielen Dank für deinen Anruf bei mir über die Hotline.

    Ich bin ja auch ein Fan vom wildstyl und lasse immer das Bild auf mich wirken und finde dann meine Antwort.

    offenes Kartendeck

    :sarg: :sterne: könnte man auch als keine Zukunft deuten.

    Und das liegt auch noch im verdeckten Kartendeck auf :berg: :sterne: wäre eine Verstärkung der Aussage. Oder sogar 2 x weil :sterne: auf :berg: und :sarg: auf :sterne:

    Die :sense: aus dem offenem Kartenbild liegt auf den :sterne: im verdeckten Kartenbild, noch eine Verstärkung.

    Der :park: liegt auf den :maeuse: könnte kein Treffen bedeuten.

    Du in Leidenschaft :dame: :lilie: passt sehr gut zu deiner Frage. Du brennst ja gerade für die Frage und ihn.

    :herr: :mond: Er auf Mond, könnte auch heißen: Er berührt deine Gefühle!

    Er steht aber auf :sense: auf :sterne: könnte heißen, er verhindert die Zukunft für euch. Er kappt die Zukunft mit der Sense. Rasiert sie weg, sozusagen.

    Liebe Grüße
    Madame Lenormand

    #5449300

    India Sky
    Teilnehmer

    Liebe Madame Lenormand! Vielen lieben Dank für Deine Deutung! Ich wollte es irgendwie nicht wahrhaben. :wacko:
    Das Thema hat sich innerhalb einer Stunde erledigt. Bin noch mal in Kontakt getreten und habe ihm ehrlich gesagt, wie ich sein Verhalten finde und das ich es nicht verstehen kann. Es kam dann auch sehr schnell eine Reaktion von ihm. Die Karte :sarg: beschreibt diese allerdings absolut richtig, um es kurz zu fassen…
    Allerdings hat er nicht wirklich gute Gefühle für mich und ich kann es mir irgendwie nur damit erklären, dass er in seinen negativen Sachgeschichten fest hängt. Er sagte, er habe den Eindruck, ich würde etwas auf ihn projizieren, was nicht passt und deshalb fühle es sich nicht stimmig an.Ich habe seinen Kontakt gelöscht und konzentriere mich weiter auf mein Leben.

    Danke Dir! Ganz liebe Grüße

    #5449331

    Sehr gerne! Du hast richtig gehandelt! Ich bin stolz auf dich!

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.