Sternzeichen Wassermann mit Aszendent Jungfrau

Wassermann Aszendent Jungfrau

Hat eine Person die Sonne im Tierkreiszeichen Wassermann und den Aszendent in der Jungfrau, wird er in der astrologischen Umgangssprache als Wassermann-Aszendent-Jungfrau bezeichnet. Der Aszendent Jungfrau prägt vor allem die Veranlagung und körperliche Erscheinung einer Person, während die Sonne im Wassermann die Verhaltensweisen beschreibt. Mit Hilfe der Veranlagung im Aszendent Jungfrau findet die Person ihre Erfüllung mit der Sonne im Wassermann.

Ein Aszendent in der Jungfrau bedeutet Beweglichkeit und Leichtfüßigkeit. Der Körperbau ist nicht zu groß, nicht zu klein, aber schlank. Frauen haben meist eine sehr sportliche attraktive Figur. Die Hände sind lang und die Finger schlank, das Gesicht ist eher schmal, wobei der Gesichtsausdruck trotzdem harmonisch ausgeglichen wirkt. Diese Personen zeichnet eine enorme Beobachtungsgabe aus. Sie wollen immer möglichst viel aufnehmen. Ihr Auftreten wirkt zurückhaltend und trotzdem wach. Sie haben einen reichen Wortschatz und drücken sich exzellent aus. Der Kleidungsstil ist meistens eher neutral, passend zum gesellschaftlichen Umfeld.


Eine Jungfrau reagiert vorsichtig auf ihre Umgebung, dabei ist sie flexibel und passt sich an, ohne dabei wirklich Gefühle zu zeigen. Besitzt man den Aszendent Jungfrau lernt man leicht und schnell. Man scheint Wissen und Fertigkeiten ohne Anstrengung einzuatmen. Allerdings sind Jungfrauen nachtragend und kühl. Sie haben ein gutes Gespür für Sprachen und sind zudem auch sprachgewandt. Hygiene und Sauberkeit sind ihr Steckenpferd. Ihr Drang nach Ordnung und Perfektion lässt Jungfrauen häufig zu kleinen Hypochondern ausarten. Demnach bilden sie sich oft Krankheiten ein und sind generell schnell von Existenzängsten geplagt. Allem gegenüber haben sie eine kritische Haltung.



Wassermann-Aszendent-Jungfrau provokant witzig

Ein Wassermann-Aszendent-Jungfrau spielt mit seinem Verantwortungsbewusstsein an vorderster Front mit, aber ist dennoch eine der heitersten Persönlichkeiten, die es gibt. Es schafft es angespannte Situationen, mit einem lustigen Spruch aufzulockern und hebt die Stimmung, wenn sie wieder am Boden ist.

Der typische Wassermann beherrscht vor allem die Kunst, Aufmerksamkeit auf sich zu lenken. Der Wassermann mit dem Aszendenten Jungfrau lenkt die Aufmerksamkeit wiederum auch gerne auf andere. Trotzdem sticht er mit seiner Persönlichkeit immer wieder aus der Masse hervor. Er ist nunmal irgendwie provokant witzig, sodass seine Umgebung kaum die Augen von ihm lassen kann. Er ist derart vielseitig, dass er sich in den verschiedensten Berufen wohl fühlt. Dabei hilft ihm auch seine enorme Auffassungsgabe. Manchmal wechselt er auch gern von Job zu Job. Zwar ist er pflichtbewusst, braucht aber auch frischen Wind, wenn die Luft raus ist. Damit befriedigt er seine tiefe Sehnsucht nach Freiheit und Unabhängigkeit. Ähnlich verläuft es in der Partnerschaft. Auf der einen Seite braucht er einen Rückzugsort, der ihm emotionale Stabilität und Geborgenheit gewährt, auf der anderen Seite ist die Verlockung nach einem neuen Kick gewaltig. Da ist es kein Wunder, dass er überaus sprunghaft in Beziehungen ist.

Aber in turbulenten Lebensphasen sehnt er sich nach nichts mehr, als Routine und Sicherheit.

Mehr AstroLogisches hier!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*