Stier-Kind & Jungfrau-Mutter

Jungfrau-Mutter

Mit der Jungfrau-Mama haben wir eine sehr übermotivierte Mutter, die sich schon während der Schwangerschaft über alles bestens informiert. Ihre Kinder werden früh gefördert und die Jungfrau-Mama erwartet auch viel Disziplin von ihren Kids. Beste Bildung und Anstrengung ihres Nachwuchses steht außer Frage. Das ist Pflicht. Sie ist trotz allem ist sie aufopfernd und liebevoll. Ihren Kindern bietet sie ein sicheres und sauberes Heim.

Wie versteht sich das Stier-Kind mit der Jungfrau-Mutter?

Eine Jungfrau-Mama kann sehr viel von ihrem kleinen Stier lernen. Denn im Gegensatz zu ihr, kann das Stier-Kind sich sehr gut entspannen. In der Jungfrau-Mama herrscht ein ewiger Druck, den sie kaum unter Kontrolle hat. Ihr kleiner Stier erwartet nicht viel von seiner Mama. Struktur und Stabilität gibt sie ihm ganz automatisch. Deshalb fällt es der Jungfrau-Mama manchmal auch gar nicht mehr so schwer loszulassen. Dabei hilft ihr der kleine Stier richtig gut. Jungfrau-Mamas sollten nur darauf achten nicht zu viel von ihrem Stier-Kind zu fordern. Da können Stier-Kinder richtig stinkig werden. Sie brauchen ihren eigenen Rythmus.

zum Stier-Kind