ZsaZsas Juni

Ansicht von 8 Beiträgen - 16 bis 23 (von insgesamt 23)
  • Autor
    Beiträge
  • #4708300
    Anonym
    Inaktiv

    oooohhh @ZsaZsa meine Süße – ich drück dich mal ganz feste – bist auch meine Schwester im Herzeleid :umarm: :kuss: kann ich mit dir irgendwohin fliehen? Ich will das auch nicht mehr :panik:

    Dein:
    Denkt an meine Worte: In dem moment in dem erbwieder eine untergeordnete Rolle spielt, oder garkeine, steht er wieder auf der Matte und ich Dummie werde wohl wieder darauf reinfallen. Was ist das???? Das soll bitte weggehen… Ich möchte das nicht. Er ist wirklich nicht so toll. Was ist das für ein Narren den ich an diesem Zottelbär gefressen hab. Ich. Bin. Unzurechnungsfähig!!!!!!!!!

    passt soooo perfekt auf meine Situation… ich hatte mich doch im Griff, hab ihn verbannt aus meinen Gedanken und meinem Herz, so gut es geht… :cry: und was ist? Kaum meine Juni-Liebes-Kärtchen gezogen und nach 2!!!! Monaten absoluter Funkstille meldet er sich gestern plötzlich… 23.00 Uhr – ne Nachricht in Whatsapp… 8O ich hab ihn doch gelöscht… warum denn er mich nicht? :flucht: Ende vom Lied… Herzklopfen, Bauchkribbeln, Gedanken wie Düsenjets, die durch meinen Kopf fliegen und keine Minute Schlaf :nein:

    #4723658
    Anonym
    Inaktiv

    @ZsaZsa

    @rainer (Der Hahn im Sauhaufenkorb, gehts Dir gut?)

    Soweit ja :good: Hoffe dir auch :rose:

    @rainer: willkommen im Kopf einer frau… :XD:

    :skepsis: :panik: :flucht:

    #4733517
    Anonym
    Inaktiv

    morgen liebe zsazsa,

    jajajajajaja….. ist es soweit :mrgreen:
    Im moment haben viiiiiiiele Liebeskummert, da bist du nicht die einzige und doch :

    ES LAG IN DEN KARTEN. und um hilfe haben wir alle geschrien :na:
    Irgendwo…..findest Du es bestimmt.

    Das vergeht Zsazsalein, ganz bestimmt :freund:

    #4736089
    Anonym
    Inaktiv

    @mariama

    Es lag aber auch ein neuer Mann in den Karten und der kam nicht. Wieso stimmt das Doofe und das Tolle nicht?

    Ich bin so durcheinander: Denn manchmal gesteh ich mir ein: Jepp, verliebt. Dann denk ich wiederum: Einsames Herzchen, bin nicht verliebt. Was ist es nun? Herz oder Ego.

    Wie dem auch sei… Ich kann jetzt eh nix ändern und aus den Augen, aus dem Sinn, nicht wahr?!

    LG

    #4737194
    Anonym
    Inaktiv

    :DX: :XD:
    habe auch meinen guten freund den herrn psychologen gefragt, was es wohl aufsich hat, dass ich immerzu an meinen freund denke ….. zwangshandlung ??
    – neeee, war die antwort, eher verliebt :lach:

    frauen ….. :wallbash: :wallbash:

    aber ja, man darf nicht aus den augen verlieren, dass man die sehnsucht nach einer liebe auf ein objekt, welches vorhanden oder auch nur in erinnerung lebt, projiziert.

    zsazsa, versuch dich doch an deinem leben zu erfreuen! es ist auch ohne mann lebenswert und wenn du das mal raus hast , dann stehen die männer schlange – (fast) versprochen !!!!!!!!!

    #4737911
    Anonym
    Inaktiv

    @mariama
    Mir gehts gut, wirklich. Ich mach mein Ding. Ich treff Freundinnen und hab ja auch so ein Leben wieder neu aufzubauen. Mich stört das eher. Nicht (nur) weil es unerwidert ist und bleibt, nein, einfach weil ich meine Freiheit nicht genießen kann. Ich bin ein Frei-Geist. Ich will frei sein, ich will nicht durch Liebe, Wut oder Enttäuschung gebunden sein. Mein Ex und ich waren lange Jahr zusammen und ich finde, auch wenn ich gelitten habe, wie ein Hund, ich hab es in 9 Monaten geschafft, den größten Schmerz-Berg zu überwinden und mir geht es gut damit. Die meiste Zeit gönn ich ihm sogar eine neue Liebe auch wenn ich weiß, diese Info gäbe mir einen Stich ins Herz, diesen Stich gäbs aber auch, hätte ich einen neuen Partner, der Stich gehört dazu. Aber ich hab ihn losgelassen, unsere Zeit war um.
    Ich will einfach keinen Mann in meinem Herzen tragen. Ich möchte nicht sehnsüchtig sein, ich will das alles nicht.

    Aber dann gibt es eben Momente, in denen der Bär so präsent ist, in meinem Kopf in meinem Herz, das ich wieder anfange gelähmt zu sein. Ich dachte, mein Schuldgefühl bindet mich an ihn, aber es ist nicht das Schuldgefühl. Es ist ein Gefühl. Ich hab irgendwie Gefühle für ihn.

    Ich will das wirklich nicht, aber wehren will ich mich auch nicht, denn das bringt nix. Ich bin wirklich sehr froh, dass ich es für mich zugegeben habe, und für Euch, weil es ist nunmal da, das Gefühl.

    Heute morgen wache ich auf und was les ich auf FB: Meine erste grooooße Liebe – lebt in USA – schreibt mir: Bussie ZsaZSa, Ich liebe Dich!
    Das ist was ich will… Jemand der mir sagt ich liebe Dich, der es so meint. Dazu müssen wir nicht ein Paar sein, der Mann liebt mich wirklich. Mich, meine Seele und meinen Körper. Er lebt in den USA und ist verheiratet aber ich spüre er liebt mich. Ich bin nicht eifersüchtig, nix. Er ist einfach da. Ich freu mich über sowas…

    Ich weiß nicht, was mich an den Bären bindet. Sobald ich das Rätsel gelöst habe, wird er verschwinden…

    LG Zsaa

    #5422643
    Anonym
    Inaktiv

    @cailleach

    naja, wenn er der trulla übern weg läuft, dann haben wir das “Pack” wenigstens konzentriert auf einen Haufen…

    #5422644
    Anonym
    Inaktiv

    :grins:

Ansicht von 8 Beiträgen - 16 bis 23 (von insgesamt 23)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.