Jungfrau-Kind & Zwillinge-Mutter

Zwillinge-Mutter

Eine Zwillinge-Mama ist der absolute Kommunikations-Profi auf dem Spielplatz. Sie knüpft gerne und viele Kontakte mit anderen Müttern, tauscht sich aus und verabredet sich zu gemeinsamen Unternehmungen. Dadurch schafft sie ihren Kindern automatisch ein großes Umfeld. Das ist nicht für jedes Kind einfach.

Auch wenn die Zwillinge-Mama manchmal etwas chaotisch ist, sorgt sie dafür, dass ihre Kinder pädagogisch bestens versorgt sind. Mit Spontanität und guter Laune ist sie für ihre Kinder nicht nur Mutter, sondern auch Freundin.

Wie versteht sich das Jungfrau-Kind mit der Zwillinge-Mutter?

Eine Zwillinge-Mama tut ihrem Jungfrau-Sprössling einen großen Gefallen, wenn sie ihn pädagogisch fördert. Eine Jungfrau möchte ihre analytische und wissensdurstige Ader schließlich ausleben. Grundsätzlich verstehen sich beide sehr gut, wobei die Zwillinge-Mama im Endeffekt deutlich geselliger und spontaner ist, als ihr reserviertes Jungfrau-Kind. Das kann für das Jungfrau-Kind manchmal anstrengend werden, weil es mit der sprudelnden Energie seiner Zwillinge-Mama nicht immer zurecht kommt. Es kann dazu führen, dass sich das Jungfrau-Kind dann nur noch mehr zurückzieht.

Zwillinge-Mamas sind nicht besonders organisiert und strukturiert. Ihnen fällt es schwer dem Jungfrau-Kind die nötige Routine zu geben, die es braucht. Das Chaos macht ein Jungfrau-Kind wahnsinnig. Hier muss die Zwillinge-Mama unbedingt versuchen Entspannung zu schaffen, damit es nicht zu tiefgreifenden Problemen kommt.

zum Jungfrau-Kind

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*