Sternzeichen Schütze mit Aszendent Wassermann

sternzeichen-schuetze-aszendent-wassermannSchütze-Aszendent-Wassermann

Hat eine Person die Sonne im Sternzeichen Schütze und den Aszendent im Wassermann, wird er in der astrologischen Umgangssprache als Schütze-Aszendent-Wassermann bezeichnet. Der Aszendent Wassermann prägt vor allem die Veranlagung und körperliche Erscheinung einer Person, während die Sonne im Sternzeichen Schützen die Verhaltensweisen beschreibt. Mit Hilfe der Veranlagung im Aszendent Wassermann findet die Person ihre Erfüllung mit der Sonne im Schützen.

Die Gestalt des Aszendenten Wassermann ist sehr ansehnlich, harmonisch, einfach ausgeglichen. Seine Statur ist schlank und gerade, das Gesicht eher breit und viereckig. Die prachtvollen Augen des Aszendenten Wassermann strahlen hell und furchtlos. Mit einem großen geschwungenen Mund spricht er mit Leichtigkeit und lächelnd ansteckend. Er besitzt eine Vorliebe für Freiheit und Unabhängigkeit. Dabei hinterlässt er das Gefühl, ständig auf dem Sprung nach neuen Abenteuern zu sein.


Der Schütze-Aszendent-Wassermann zieht das Glück an!

Das Feuerzeichen Schütze besitzt ein heißes Temperament und ist energiegeladen, wie ein brodelnder Vulkan. In Verbindung mit dem Luftzeichen Wassermann bricht dieser Vulkan aus. Ein Schütze-Aszendent-Wassermann schreitet voller Elan und Kraft durchs Leben und ist bekannt dafür, seine Wege gerne mal unerwartet zu ändern. Wenn möglich lebt er exzentrisch und luxuriös. Vor allem ist er immer offen für Neues. Doch auch soziale Interessen prägen seinen Charakter. Gesellschaftliche Zwänge sind nichts für einen Schütze-Aszendent-Wassermann. Er ist Individualist und lässt sich von nichts und niemandem einschränken. In ihm steckt ein Rebell, der unheimlich gerne provoziert. Mit Veränderungen sollen schließlich gesellschaftliche Verbesserungen herbeigeführt werden.

Der Schütze-Aszendent-Wassermann liebt das Risiko!

Der Schütze-Aszendent-Wassermann ist sehr aktiv und neugierig, lässt sich selten von Gefahren und Risiken aufhalten. Im Gegenteil, seine Vorhaben geht er immer schnell und dynamisch an. Manchmal kommt auch seine Ungeduld zum Vorschein. Seine Interessen breiten sich in alle Himmelsrichtungen aus. Von fremden Ländern und Kulturen bis hin zur Psychologie und Politik. Routine und alltäglicher Trott kommen für ihn nicht in Frage. Der Schütze-Aszendent-Wassermann ist offen und besitzt viel Verständnis für die unterschiedlichsten Lebensformen.




Ein Wassermann-Aszendent-Schütze macht sich nicht allzu viele Gedanken zum Thema Familienplanung und Existenz. Er kennt sich selbst am besten und weiß, dass er viel zu sprunghaft ist. Er mag es abwechslungsreich. Manchmal schießt er auch zu schnell über das Ziel hinaus. Aber als purer Optimist lässt er den einen oder anderen Rückschlag auch schnell vergessen. So wird nicht nur sein beruflicher Lebensweg häufig geändert, sondern auch der Partner. Deshalb funktioniert eine sehr offene und tolerante Partnerschaft mit ihm am allerbesten.

Mehr AstroLogisches hier!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*