Sternzeichen Skorpion mit Aszendent Jungfrau

Skorpion Aszendent Jungfrau

Hat eine Person die Sonne im Tierkreiszeichen Skorpion und den Aszendent in der Jungfrau, wird er in der astrologischen Umgangssprache als Skorpion-Aszendent-Jungfrau bezeichnet. Der Aszendent Jungfrau prägt vor allem die Veranlagung und körperliche Erscheinung einer Person, während die Sonne im Skorpion die Verhaltensweisen beschreibt. Mit Hilfe der Veranlagung im Aszendent Jungfrau findet die Person ihre Erfüllung mit der Sonne im Skorpion.

Ein Aszendent in der Jungfrau bedeutet Beweglichkeit und Leichtfüßigkeit. Der Körperbau ist nicht zu groß, nicht zu klein, aber schlank. Frauen haben meist eine sehr sportliche attraktive Figur. Die Hände sind lang und die Finger schlank, das Gesicht ist eher schmal, wobei der Gesichtsausdruck trotzdem harmonisch ausgeglichen wirkt. Diese Personen zeichnet eine enorme Beobachtungsgabe aus. Sie wollen immer möglichst viel aufnehmen. Ihr Auftreten wirkt zurückhaltend und trotzdem wach. Sie haben einen reichen Wortschatz und drücken sich exzellent aus. Der Kleidungsstil ist meistens eher neutral, passend zum gesellschaftlichen Umfeld.


Eine Jungfrau reagiert vorsichtig auf ihre Umgebung, dabei ist sie flexibel und passt sich an, ohne dabei wirklich Gefühle zu zeigen. Besitzt man den Aszendent Jungfrau lernt man leicht und schnell. Man scheint Wissen und Fertigkeiten ohne Anstrengung einzuatmen. Allerdings sind Jungfrauen nachtragend und kühl. Sie haben ein gutes Gespür für Sprachen und sind zudem auch sprachgewandt. Hygiene und Sauberkeit sind ihr Steckenpferd. Ihr Drang nach Ordnung und Perfektion lässt Jungfrauen häufig zu kleinen Hypochondern ausarten. Demnach bilden sie sich oft Krankheiten ein und sind generell schnell von Existenzängsten geplagt. Allem gegenüber haben sie eine kritische Haltung.

Skorpion überlagert Jungfrau

Eine Verbindung zwischen Skorpion und Jungfrau ist sehr interessant, denn ein Skorpion in der Sonne nimmt dem Aszendenten Jungfrau all die Zurückhaltung und Angst, die ihn sonst ausmacht.
Die Jungfrau ist anpassungsfähig, das nutzt der Skorpion aus. Ein Skorpion-Aszendent-Jungfrau ist immer umhüllt von einer gewissen Dominanz und Macht. Zwar kann er durchaus mal zurückhaltend agieren, aber die Zügel für die Kontrolle gibt er unter keinen Umständen aus der Hand.
Der Skorpion-Aszendent-Jungfrau besitzt eine ausgeprägte Beobachtungsgabe, seine Wahrnehmung ist selten getrübt. Es ist fast unmöglich den Skorpion-Aszendent-Jungfrau zu belügen oder gar zu betrügen. Meistens ist er schon auf der Lauer, bevor es zum tatsächlichen Betrug gekommen ist. Seine Vorahnung verleiht ihm eine Art Schutzschild.

Diese Qualitäten lebt der Skorpion-Aszendent-Jungfrau auch beruflich gerne aus. Man trifft ihn häufig in Berufen, die besonders gute analytische Fähigkeiten voraussetzen. Oberflächliches Arbeiten ist nämlich überhaupt nicht der Stil vom Skorpion-Aszendent-Jungfrau. Verantwortungsbewusstsein wird bei ihm großgeschrieben. Probleme machen ihm keine Angst und er sucht konsequent nach Lösungen. Damit beweist er fantastische Führungsqualitäten. Auch in der geistigen und psychologischen Welt fühlt er sich zu Hause. Er umgibt sich gerne mit Menschen, ist in der Lage sie zu durchschauen und lässt seinem fähigen Umgang mit Menschen gerne freien Lauf.



Gut organisiert ist Zeitersparniss

Die alltäglichen Dinge des Lebens versucht der Skorpion-Aszendent-Jungfrau gut zu organisieren und vor allem zu optimieren. Wenn Zeit oder sogar Geld verschwendet wird, bringt ihn das auf die Palme. Manchmal sind sich Sparsamkeit und Geiz sehr nahe. Alles muss für ihn sinnvoll angelegt sein. Von Glanz und Gloria lässt er sich nicht beeindrucken, das macht ihn vielmehr misstrauisch. Außenstehende sehen ihn oft als pessimistisch an. Wenn man ihn darauf anspricht, stuft er sich als Realist ein.

Es hat fast etwas Magisches, wenn er alle Aufmerksamkeit auf sich zieht, ohne wirklich etwas dafür tun zu müssen. Er liebt das Extreme, heiß oder kalt, ganz oder gar nicht. Das bezieht sich genauso auf seine Partnerschaften. Wenn er sich für einen Menschen entscheidet, dann mit Haut und Haaren. Da ist er sehr verbindlich, aber auch hingebungsvoll seinem Partner gegenüber. Allerdings verlangt er diesem auch häufig viel ab. Vor allem in der Sexualität blickt er gerne in unerreichbare Tiefen.

Mehr AstroLogisches hier!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*