Sternzeichen Waage mit Aszendent Jungfrau

sternzeichen-waage-aszendent-jungfrauWaage Aszendent Jungfrau

Hat eine Person die Sonne im Tierkreiszeichen Waage und den Aszendent in der Jungfrau, wird er in der astrologischen Umgangssprache als Waage-Aszendent-Jungfrau bezeichnet. Der Aszendent Jungfrau prägt vor allem die Veranlagung und körperliche Erscheinung einer Person, während die Sonne in der Waage die Verhaltensweisen beschreibt. Mit Hilfe der Veranlagung im Aszendent Jungfrau findet die Person ihre Erfüllung mit der Sonne in der Waage.

Ein Aszendent in der Jungfrau bedeutet Beweglichkeit und Leichtfüßigkeit. Der Körperbau ist nicht zu groß, nicht zu klein, aber schlank. Frauen haben meist eine sehr sportliche attraktive Figur. Die Hände sind lang und die Finger schlank, das Gesicht ist eher schmal, wobei der Gesichtsausdruck trotzdem harmonisch ausgeglichen wirkt. Diese Personen zeichnet eine enorme Beobachtungsgabe aus. Sie wollen immer möglichst viel aufnehmen. Ihr Auftreten wirkt zurückhaltend und trotzdem wach. Sie haben einen reichen Wortschatz und drücken sich exzellent aus. Der Kleidungsstil ist meistens eher neutral, passend zum gesellschaftlichen Umfeld.


Eine Jungfrau reagiert vorsichtig auf ihre Umgebung, dabei ist sie flexibel und passt sich an, ohne dabei wirklich Gefühle zu zeigen. Besitzt man den Aszendent Jungfrau lernt man leicht und schnell. Man scheint Wissen und Fertigkeiten ohne Anstrengung einzuatmen. Allerdings sind Jungfrauen nachtragend und kühl. Sie haben ein gutes Gespür für Sprachen und sind zudem auch sprachgewandt. Hygiene und Sauberkeit sind ihr Steckenpferd. Ihr Drang nach Ordnung und Perfektion lässt Jungfrauen häufig zu kleinen Hypochondern ausarten. Demnach bilden sie sich oft Krankheiten ein und sind generell schnell von Existenzängsten geplagt. Allem gegenüber haben sie eine kritische Haltung.

Sehr beliebt, Waage-Aszendent-Jungfrau

Die Waage-Aszendent-Jungfrau ist sehr friedliebend und harmoniebedürftig. In ihrer Umgebung fühlt sich jeder wohl und respektiert, denn sie geht mit ihren Mitmenschen immer überaus höflich um.
Sie gehört zu den pflichtbewussten und zuverlässigen Menschen, man kann ihr durchweg vertrauen. In den Mittelpunkt drängt es sie nicht, denn vielmehr beobachtet sie gerne aus dem Hintergrund heraus. Dadurch möchte sie Risiken erkennen und vermeiden. Offene Kämpfe und Feindschaft meidet sie tunlichst, lieber schließt sie Kompromisse. Dabei hilft ihr ihre fantastische Menschenkenntnis. Zudem ist sie mit gutem strategischen Geschick ausgestattet, das hilft ihr nach außen hin keine Angriffsfläche zu bieten. Obwohl sich die Waage-Aszendent-Jungfrau lieber im Hintergrund aufhält, ist sie absolut bereit Chancen zu ergreifen, die ihren Weg kreuzen. So fällt es ihr auch leicht ins Gespräch zu kommen und neue Kontakte zu knüpfen. Dabei kann sie sich von einer sehr offenen Seite zeigen. Man soll sich davon aber nicht täuschen lassen, denn zu tiefe Einblicke in ihr Inneres gibt die Waage-Aszendent-Jungfrau nämlich nicht. Selbstverständlich hütet sie auch fremde Geheimnisse, wie einen Schatz.



Die Jungfrau bremst den Luxusdrag der Waage

Berufliche Angelegenheiten werden bei der Waage-Aszendent-Jungfrau besonders groß geschrieben. Hier kommt ihre perfektionistische Art zum Vorschein. Letztendlich möchte sie über den Beruf gesellschaftliche Anerkennung erlangen.

Im Gegensatz zur typischen Waage, hält sich die Waage-Aszendent-Jungfrau in Luxus-Angelegenheiten eher zurück, da sie keinen Neid aufkommen lassen möchte. Man kennt die Waage normalerweise auch für ihre Unverbindlichkeit. Doch wenn sich eine Waage-Aszendent-Jungfrau einmal entschieden hat, dann wird er sehr verbindlich. Familie und Kinder gehören dann eben auch dazu. Hierfür setzt sie all ihre Kraft und Energie ein.

Mehr AstroLogisches hier!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*