sternzeichen-wassermann-aszendent-krebs

Sternzeichen Wassermann mit Aszendent Krebs

Wassermann-Aszendent-Krebs

Hat eine Person die Sonne im Tierkreiszeichen Wassermann und den Aszendent im Krebs, wird er in der astrologischen Umgangssprache als Wassermann-Aszendent-Krebs bezeichnet. Der Aszendent Krebs prägt vor allem die Veranlagung und körperliche Erscheinung einer Person, während die Sonne im Wassermann die Verhaltensweisen beschreibt. Mit Hilfe der Veranlagung im Aszendent Krebs findet die Person ihre Erfüllung mit der Sonne im Wassermann.

Der Krebs-Aszendent besitzt ein sehr feminines Naturell. Das gilt sogar für Männer. Der Aszendent Krebs ist von fülligem Körperbau und trägt einen rundlichen Kopf auf den Schultern. Die Nase ist eher etwas stumpfer, der Mund groß und ausdrucksvoll und die Augen sensibel und blau. Sein Bauchgefühl ist das, worauf der Krebs-Aszendent vertraut. Obendrauf ist er ein wahrer Gourmet und tut sich mit jeglichen Diäten schwer. Der Krebs-Aszendent ist stark mit seiner Heimat verwurzelt und spricht oft einen regionalen Dialekt.




Ein Wassermann-Aszendent-Krebs ist eine offene und kontaktfreudige Persönlichkeit. Wo sie auch auftaucht, kommt gute Stimmung auf. Denn der Wassermann-Aszendent-Krebs hat immer einen lockeren Spruch parat. Er hat es gern gesellig und ist ein wahrer Unterhaltungskünstler. Äußerlich hat es den Anschein, dass ihn nichts umhauen kann. Euphorisch und voller Tatendrang kann er sich neuen Zielen annehmen, aber seine Pläne auch genauso schnell wieder ändern. Gleichermaßen sprunghaft und neugierig ist er in der Partnersuche. Beruflich braucht der Wassermann-Aszendent-Krebs manchmal länger, um den richtigen Weg zu finden. Gerade in der ersten Lebenshälfte, ähnelt der Lebenslauf einer Achterbahn. In der zweiten Lebenshälfte wird es meist etwas ruhiger, weil er schon viel erlebt hat und sie sich nicht mehr zu schnell ablenken lässt.

Der Wassermann-Aszendent-Krebs ist hoch labil

Im Kern ist der Wassermann-Aszendent-Krebs sensibel und verletzbar. Oft wird er auch falsch eingeschätzt. Für ihn bedeutet Familie alles. Sie ist sein Rückzugsort, wenn es ihm mal schlecht geht. An guten Tagen liebt er grenzenlose Freiheit. Doch nach jeder Party kommt auch Katerstimmung auf. Dann braucht der Wassermann-Aszendent-Krebs eine vertraute Umgebung, sonst schafft er es kaum sich wieder aufzuraffen. So ein Wassermann-Aszendent-Krebs ist eine extrem spannungsgeladene Persönlichkeit, da sich seine Energien in alle Himmelsrichtungen verteilen. Auf der einen Seite liebt er die bunte weite Welt, auf der anderen Seite zieht er sich mit seinem Partner auch gerne einfach mal zurück in die Natur.




Wenn es um unerschöpfliche Kreativität und sprudelnde Ideen geht, dann ist der Wassermann-Aszendent-Krebs die erste Adresse. Er denkt und handelt anders, als andere. Das fällt auch in seinem Kleidungsstil auf. Individualität ist sein Markenzeichen. Der Wassermann-Aszendent-Krebs ist ein purer Idealist. Es versteht sich von selbst, dass er mit seinem Verhalten immer wieder provoziert und polarisiert, vor allem gegen bestehende Regeln und Strukturen. Der Wassermann-Aszendent-Krebs versucht sich so gut wie möglich für Schwächere einzusetzen. Gesellschaftlichen Erwartungen will er keinesfalls gerecht werden. Beruflich findet er sich im sozialen Sektor am wohlsten.

astrologische beratung telefonMöchtest du noch mehr über dich oder eine andere  Person wissen?
Eine umfassende Analyse vom Profi bringt Licht in´s Dunkel. Zur astrologischen Beratung

Mehr AstroLogisches hier!

Prominente mit Sternzeichen Wassermann und Aszendent Krebs:

Peter Lohmeyer, geboren am 22. Januar 1962 in Niedermarsberg (deutscher Schauspieler)

Tiffani Thiessen, geboren am 23. Januar 1974 um 17:38 Uhr in Orange Kalifornien (US-amerikanische Schauspielerin)

Astrologischer Hinweis: Mond in Haus 7, Sonne in Haus 7

Sharon Tate, geboren am 24. Januar 1943 in Dallas Texas Vereinigte Staaten, gestorben am 9. August in Los Angeles Vereinigte Staaten (US-amerikanische Schauspielerin und Model).

Rafael van der Vaart, geboren am 11. Februar um 15:00 Uhr in Heemskerk Niederlande (ehemaliger niederländischer Fußballspieler)

Dagmar Berghoff, geboren am 25. Januar um 13:45 Uhr in Berlin  Deutschland (deutsche Radio- und Fernsehmoderatorin, bekannt als Tagesschau-Sprecherin)

Marti Caine, geboren am 26. Januar 1945 in Sheffield England, gestorben am 4. November 1994 in  High Wycombe England (englische Komikerin, Schauspielerin, Tänzerin, Moderatorin, Sängerin, Autorin)

Michelle Loreto, geboren am 27. Januar 1980 in Recife Brasilien (Journalistin)

Irlene Mandrell, geboren am 29. Januar 1956 um 15:23 Uhr in Corpus Christi TX Vereinigte Staaten (US-amerikanische Sängerin, Schauspielerin und Model). Sie ist die Schwester von Barbara und Louise Mandrell.

Sara Gilbert, geboren am 29. Januar 1975 um 15:07 Uhr in Santa Monica Kalifornien Vereinigte Staaten (US-amerikanische Schauspielerin). Bekannt wurde sie in der Rolle der Darlene in der amerikanischen Sitcom Roesanne und in der Rolle Leslie Winkle in The Big Bang Theory. Von 2014 bis 2019 war sie mit Linda Perry verheiratet.

Astrologischer Hinweis: Mond in Haus 3, Sonne in Haus 8

Gloria Bellicchi, geboren am 2. Februar 1979 um 14:00 Uhr in Parma Italien (Schauspielerin, Model, Miss Italien 1998).

Farrah Fawcett, geboren am 2. Februar 1947 um 15:10 Uhr in Corpus Christi Texas Vereinigte Staaten, geboren am 25. Juni 2009 (US-amerikanische Schauspielerin). Sie wurde vor allem mit der Fernsehserie „Drei Engel für Charlie“ bekannt.

Alfred E. Adler, geboren am 7. Februar 1870 um 14:00 Uhr in Wien Österreich (österreichischer Neurologe und Psychiator). Im Jahr 1920 wurde er Direktor der ersten Klinik für Kinderpsychologie in Wien.

Hubert Burda, geboren am 9. Februar 1940 um 15:30 Uhr in Heidelberg Deutschland (deutscher Verleger und Eigentümer der Hubert Burda Media)

Jessica Northey, geboren am 9. Februar 1971 um 14:29 Uhr in Tucson Arizona Vereinigte Staate (PR-Beraterin, Bloggerin, Journalistin)

Hermann Bauer, geboren am 12. Februar 1906 um 13:30 Uhr in Freiburg im Breisgau Deutschland (deutscher Verleger für esoterische Bücher und  Zeitschriften). Er gründete den Hermann Bauer Verlag und den Ebertin Verlag. Unter anderem gab er auch die Zeitschriften Meridian und Eotera heraus.

John Travolta, geboren am 18. Februar 1954 um 14:53 Uhr in Englewood New Jersey Vereinigte Staaten (US-amerikanischer Schauspieler, Sänger, Tänzer, Produzent und Autor)

Mehr AstroLogisches hier!

Wir helfen Dir auf all Deine Fragen Antwort zu finden!

Andrea Engel Medium
Benedikt Astrologie
Kartenlegen Astrologie
Madame Lenormand

Werfe gemeinsam mit uns einen Blick in deine Zukunft und finde Antwort, Klarheit und dein Lebensglück!
Zukunftsblick am Telefon, einfach anrufen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.