Tarot – Ritter der Stäbe

kartenlegen-lenormand-tarot-ritter-staebe

Tarotkarte Ritter der Stäbe

Schlagworte positiv

Feurige Liebe, Selbstbewusstsein, Lebendigkeit, Motivation

Schlagworte negativ

Ungeduld, Wut, Auseinandersetzungen, Fehlende Disziplin, Sprunghaftigkeit

Bedeutung und Deutung der Tarotkarte Ritter der Stäbe

Tarot Ritter der Stäbe: Allgemein

Die „Ritter der Stäbe“-Lenormand-Tarotkarte symbolisiert Selbstbewusstsein und Impulsivität, wie keine andere Tarotkarte. Sie erzählt uns von Ungeduld und störrischem Willen! Ganz nach dem Motto: „Ich will das, JETZT!“. Wir können wütend werden, wie ein Wikinger und trotzdem zählt der „Ritter der Stäbe“ zu den belebenden Tarotkarten, die jede Situation auftauen lassen.

Tarot Ritter der Stäbe: Berufliche Prognose

Legt die Kartenlegerin den „Ritter der Stäbe“, dann weiß sie, dass der Fragende ein sehr sprunghafter Mensch ist. Er begeistert sich schnell, ist hoch motiviert, doch wenn etwas nicht klappt, dann wird er ungeduldig und gerne mal aufbrausend. Disziplin ist ein Fremdwort, denn er verliert schnell das Interesse an Dingen, für die er vor kurzem noch brannte.

Tarot Ritter der Stäbe: Liebesprognose

Der „Ritter der Stäbe“ steht für genau das, was wir feurige Leidenschaft nennen. Fliegendes Porzellan, lauter Streit und anschließend bringt heiße Liebe das Bett zum Glühen. Wie theatralisch und übertrieben diese Phase ist, sie schweißt ein Liebespaar fest zusammen.

Zu den: Tarot Orakel kostenlos online

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*