Sternzeichen Wassermann mit Aszendent Schütze

Wassermann-Aszendent-Schütze

Hat eine Person die Sonne im Tierkreiszeichen Wassermann und den Aszendent im Schützen, wird er in der astrologischen Umgangssprache als Wassermann-Aszendent-Schütze bezeichnet. Der Aszendent Schütze prägt vor allem die Veranlagung und körperliche Erscheinung einer Person, während die Sonne im Wassermann die Verhaltensweisen beschreibt. Mit Hilfe der Veranlagung im Aszendent Schütze findet die Person ihre Erfüllung mit der Sonne im Wassermann.

Der Aszendent Schütze ist ein positiver, toleranter und weltoffener Mensch. Sein Innerstes ist feurig und er sprüht über vor Energie und Bewegungsdrang. Sein körperlicher Typus ist sehr schlank und beweglich. Seine Haut ist häufig hell und empfindlich, manchmal sogar von Sommersprossen gesprenkelt. Die Haarfarbe des Aszendent Schützen ist blond und geht oft ins Rötliche über. Seine Augen sind blau, das Gesicht länglich und V-förmig. Obendrein zieren sein Gesicht eine lange Nase und hohe Stirn.

Wassermann-Aszendent-Schütze, ein echter Vulkan

Das Feuerzeichen Schütze besitzt ein heißes Temperament und ist energiegeladen, wie ein brodelnder Vulkan. In Verbindung mit dem Luftzeichen Wassermann bricht dieser Vulkan aus. Ein Wassermann-Aszendent-Schütze schreitet voller Elan und Kraft durchs Leben und ist bekannt dafür, seine Wege gerne mal unerwartet zu ändern. Wenn möglich lebt er exzentrisch und luxuriös. Vor allem ist er immer offen für Neues. Doch auch soziale Interessen prägen seinen Charakter. Gesellschaftliche Zwänge sind nichts für einen Wassermann-Aszendent-Schütze. Er ist Individualist und lässt sich von nichts und niemandem einschränken. In ihm steckt ein Rebell, der unheimlich gerne provoziert. Mit Veränderungen sollen schließlich gesellschaftliche Verbesserungen herbeigeführt werden.

No Risk, no fun

Der Wassermann-Aszendent-Schütze ist sehr aktiv und neugierig, lässt sich selten von Gefahren und Risiken aufhalten. Im Gegenteil, seine Vorhaben geht er immer schnell und dynamisch an. Manchmal kommt auch seine Ungeduld zum Vorschein. Seine Interessen breiten sich in alle Himmelsrichtungen aus. Von fremden Ländern und Kulturen bis hin zur Psychologie und Politik. Routine und alltäglicher Trott kommen für ihn nicht in Frage. Der Wassermann-Aszendent-Schütze ist offen und besitzt viel Verständnis für die unterschiedlichsten Lebensformen.

Ein Wassermann-Aszendent-Schütze macht sich nicht allzu viele Gedanken zum Thema Familienplanung und Existenz. Er kennt sich selbst am besten und weiß, dass er viel zu sprunghaft ist. Er mag es abwechslungsreich. Manchmal schießt er auch zu schnell über das Ziel hinaus. Aber als purer Optimist lässt er den einen oder anderen Rückschlag auch schnell vergessen. So wird nicht nur sein beruflicher Lebensweg häufig geändert, sondern auch der Partner. Deshalb funktioniert eine sehr offene und tolerante Partnerschaft mit ihm am allerbesten.

Möchtest du noch mehr über dich oder eine andere  Person wissen?
Eine umfassende Analyse vom Profi bringt Licht in´s Dunkel. Zur astrologischen Beratung

Mehr AstroLogisches hier!

Prominente mit Sternzeichen Wassermann und Aszendent Schütze:

Neymar, geboren am 5. Januar 1992 in Mogi das Cruzes Sao Paulo Brasilien (brasilianischer Fußballspieler).  Im August 2017 wechseelte er für 222 Mio.  vom FC Barcelona zu Paris Saint-Germain. Dies war zu diesem Zeitpunkt der teuerste Transfer in der Fußballgeschichte.

Rosemarie Nitribitt, geboren am 1. Februar 1933 in Düsseldorf (deutsche Prostituierte). Sie wurde vermutlich am 29. Oktober 1957 in Frankfurt ermordet. Sie hatte zu Lebzeiten Kontakte zu wichtigen Persönlichkeiten aus der Polititk und Wirtschaft. Allerdings konnte dieser Fall nie aufgeklärt werden.

Ronald Reagan, geboren am 6. Februar 1911 um 04:11 Uhr in Tampico Illinois Vereinigte Staaten (40. Präsident der Vereinigten Staaten von 1981 bis 1989)

Bob Marley, geboren am 6. Februar 1945 um 02:30 Uhr in St. Ann’s Bay Jamaica (jamaikanischer Sänger, Gitarrist und Songwriter)

Minnie Driver, geboren am 31. Januar 1970 um 05:30 Uhr in London England (britische Schauspielerin, Sängerin, Produzentin)

Paris Hilton, geboren am 17. Februar 1981 um 14:30 Uhr in New York City (amerikanisches Model, Schauspielerin, Designerin)

Oprah Winfrey, geboren am 29. Januar 1954 um 04:30 Uhr in Kosciusko Mississippi Vereinigte Staaten (US-amerikanische Talkshow-Moderatorin, Schauspielerin, Unternehmerin). Sie wurde als uneheliche Tochter minderjähriger Eltern geboren. Trotz aller Widrigkeiten ist sie die erste Afroamerikanerin, die Milliardärin wurde.

Marina Foïs, geboren am 21. Januar 1970 um 05:10 Uhr in Boulogne Billancourt Frankreich (französische Schauspielerin)

Alicia Keys, geboren am 25. Januar 1981 um 03:30 Uhr in New York Vereinigte Staaten (US-amerikanische Sängerin, Songschreiberin und Schauspielerin)

Bridget Fonda, geboren am 27. Januar 1964 um 03:45 Uhr in Los Angeles Kalifornien Vereinigte Staaten (US-amerikanische Schauspielerin, Tochter von Peter Fonda und Susan Fonda, Enkelin von Henry Fonda).

Hannah Teter, geboren am 27. Januar 1987 um 02:46 Uhr in Belmond Vermont Vereinigte Staaten (amerikanische Snowboarderin und Olympiasiegerin 2006)

Nina Zilli, geboren am 2. Februar 1980 um 03:30 Uhr in Piacenza Italien (italienische Sängerin und Songwriterin). 2012 nahm sie am Eurovision Song Contest in Baku teil und vertrat ihr Heimatland Italien.

Henning Mankell, geboren am 3. Februar 1948 um 04:00 Uhr in Stockholm Schweden (schwedischer Schriftsteller und Theaterregisseur). Er ist vor allem durch seine Krimiromane bekannt.

Pirmin Zurbriggen, geboren am 4. Februar 1963 um 03:50 Uhr in Visp Schweiz (ehemaliger Schweizer Skirennfahrer). Er feierte 40 Weltcupsiege und ist damit einer der erfolgreichsten Skiläufer aller Zeiten.

Eva Riccobono, geboren am 7. Februar 1983 um 03:00 Uhr in Palermo Italien (italienisches Model, Schauspielerin und Fernsehmoderatorin)

Alice Walker, geboren am 9. Februar 1944 um 03:20 Uhr in Eatonton Georgia Vereinigte Staaten (US-amerikanische Schriftstellerin, Aktivistin, Feministin). Internationale Bekanntheit erlangte sie mit ihrem Roman Die Farbe Lila, der von Steven Spielberg verfilmt wurde.

Marianna  Hill, geboren am 9. Februar 1942 um 03:53 Uhr in Santa Barbaraa Kalifornien (US-amerikanische Schauspielerin und Schauspiellehrerin)

Kelly Rowland, geboren am 11. Februar 1981 um 02:22 Uhr in Atlanta Georgia (US-amerikanische R&B-Sängerin, Songwriterin und Schauspielerin). Sie war Mitglied der Musikgruppe Destiny’s Child.

Ken Wahl, geboren am 14. Februar 1957 um 02:46 Uhr in Chicago Illinois (US-amerikanischer Schauspieler)

Wenche Myhre, geboren am 15. Februar 1947 um 05:30 Uhr in Oslo Norwegen (norwegische Schlagersängerin). Sie war mit Hits in norwegischer, englischer, dänischer, schwedischer und deutscher Sprache erfolgreich.

Mehr AstroLogisches hier!

Teile diese Seite mit deinen Freunden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*