Sternzeichen Widder mit Aszendent Zwillinge

Widder-Aszendent-Zwillinge

Hat eine Person die Sonne im Tierkreiszeichen Widder  und den Aszendent in den Zwillingen, wird er in der astrologischen Umgangssprache als Widder-Aszendent-Zwillinge bezeichnet. Der Aszendent Zwillinge prägt vor allem die Veranlagung und körperliche Erscheinung einer Person, während die Sonne im Widder die Verhaltensweisen beschreibt. Mit Hilfe der Veranlagung im Aszendent Zwillinge findet die Person ihre Erfüllung mit der Sonne im Widder.

Wer den Aszendent in den Zwillingen hat, wirkt agil und leichtfüßig. Der Körperbau ist lang und mager. Frauen haben dann häufig eine knabenhafte Figur. Die Hände sind kurz und die Finger schlank, das Gesicht ist schmal und die Nase auffällig. Diese Personen zeichnet eine enorme Auffassungsgabe aus. Sie wollen immer möglichst alles wissen. Ihr Auftreten wirkt intelligent und wach. Sie haben einen reichen Wortschatz und drücken sich exzellent aus. Der Kleidungsstil ist meistens eher neutral, aber elegant. Neutralität beschreibt auch den Charakter des Zwilling-Aszendenten gut. Dennoch ist er durchaus in der Lage ein emotionales Feuer zu zünden, ohne dabei seine Neutralität und das Gleichgewicht zu verlieren. Seine Reaktionen sind flexibel und nüchtern, dabei bleibt er immer positiv und gut gelaunt.




Aszendent-Zwilling lässt die Widder-Sonne lodern

Das Tierkreiszeichen Zwillinge ist vom Element Luft. Der Widder vom Element Feuer. Und Luft kann Feuer bekanntlich kräftig entfachen. Pausen und Entspannung gehören nicht zur Lieblingsbeschäftigung von einem Widder-Aszendent-Zwilling. Er liebt Bewegung und ist meistens von morgens bis abends aktiv. Wenn andere Leute längst müde im Sessel kleben, sucht er seine Entspannung in sportlichen Aktivitäten. Er gehört zur äußerst spontanen und auch flexiblen Art von Mensch. Welcher Situation er auch gegenüber steht, er sieht immer frisch und elegant aus. Hängt alles um ihn herum schon im Stimmungstief, bleibt er trotzdem positiv.

Der Widder-Aszendent-Zwillinge gehört zu den bewanderten Rednern, liebt lebhafte Diskussionen aber ihm wird auch schnell langweilig. Dann schleicht sich Ungeduld ein. Er selbst bringt die Dinge schnell auf den Punkt und duelliert sich gerne in Gesprächen. Natürlich möchte er in diesem Fall auch die Oberhand behalten. An Raffinesse fehlt es ihm dabei nicht. Am liebsten möchte er mit dem Kopf durch die Wand, doch behält er dabei seine Eleganz.

Widder-Aszendent-Zwillinge hat keine Zeit für Depressionen

Der Widder-Aszendent-Zwillinge ist eine sehr egoistische Persönlichkeit. Seine Interessen und Bedürfnisse stehen immer an erster Stelle. Er setzt sich seine Ziele sehr hoch und sucht gerne nach neuen Herausforderungen. Hauptsache sein Lebensstandard wird verbessert. Dabei lässt er sich von Hindernissen nicht aufhalten.
Der Widder-Aszendent-Zwilling ist kein großer Zuhörer. In emotionalen Angelegenheiten ist er wenig einfühlsam mit Emotionalität ist er schnell überfordert. Als Seelentröster ist er nicht geeignet. Er selbst ist jedoch überhaupt nicht anfällig für depressive Stimmung.




Die Kombination vom Aszendent Zwillinge mit dem Sternzeichen Widder ergänzen sich ideal und kommen leicht durchs Leben. Selbst schwierige Lebenssituationen steckt diese Persönlichkeit leicht weg. Das Leben ist zu kurz, um lange Trübsal zu blasen. Der Zukunft wird immer voller Lebensfreude und Optimismus entgegen gesehen. Dementsprechend zieht er Erfolg und Glück magisch an und ist bereit für gute Einkommensverhältnisse zu sorgen. Seine Erfolge präsentiert er gerne und genießt das Leben in vollen Zügen. Er mag es zu reisen und auch der materielle Wohlstand ist ihm wichtig. Das benötigt er schließlich auch, um seinen Freiheitsdrang und die Unabhängigkeit auszuleben.

astrologische beratung telefonMöchtest du noch mehr über dich oder eine andere  Person wissen?
Eine umfassende Analyse vom Profi bringt Licht in´s Dunkel. Zur astrologischen Beratung

Mehr AstroLogisches hier!

Prominente mit Sternzeichen Widder und Aszendent Zwillinge:

Anja Kling, geboren am 22. März 1970 in Wilhelmshorst (deutsche Schauspielerin und Synchronsprecherin)

Jean-Paul Belmondo, geboren am 9. April 1933 um 09:00 Uhr in Neuilly sur Seine Frankreich (französischer Schauspieler)

Mandy Moore, geboren am 10. April 1984 um 08:21 Uhr in Nashua New Hamsphire (US-amerikanische Sängerin, Songwriterin und  Schauspielerin)

Nora Gubisch, geboren am 21. März 1971 um 09:20 Uhr in Paris Frankreich (französische Opern-Mezzosopranistin)

Armin Hary, geboren am 22. März 1937 um 10:00 Uhr in Quierschied Deutschland (deutscher Leichtathlet). Er gewann bei den Olympischen Spiele 1960 in Rom die Goldmedaille über 100 Meter.

Jessica Mitchell, geboren am 22. März 1992 um 04:00 Uhr in Toronto Ontario Kanada (kanadische Country-Sängerin und Songwriterin)

Sepp Herberger, geboren am 28. März 1897 um 09:45 Uhr in Mannheim Deutschland, gestorben am 28. April 1977 in Mannheim (deutscher Fußballspieler und Fußballtrainer). Er trainiert die deutsche Fußballnationalmannschaft von 1950 bis 1964. Den größten Erfolg feierte er mit dem Gewinn der Fußballweltmeisterschaft 1954 in Bern.

Susan Boyle, geboren am 1. April 1961 um 09:50 Uhr in Bangour Village Hospital Schottland (eine schottische Sängerin). Sie wurde 2009 durch die Castingshow Britain’s Got Talent bekannt.

Francesca Testasecca, geboren am 1. April 1991 um 09:15 Uhr in Foligno Italien (italienisches Model, Fernsehmoderatorin, Schauspielerin, Miss Italien 2010).

Mehmet Göker, geboren am 2. April 1979 um 08:00 Uhr in Kassel Deutschland (deutsch-türkischer Unternehmer). 2003 gründete er die MEG, welche 2009 von der Aragon AG übernommen wurde und kurze Zeit später das Insolvenzverfahren eröffnet wurde.

Tine Wittler, geboren am 2. April 1973 in Lübbecke Deutschland (deutsche Schriftstellerin, Fernsehmoderatorin, Filmproduzentin, Schauspielerin, Sängerin)

Amanda Bynes, geboren am 3. April 1986 in Thousand Oaks Kalifornien (US-amerikanische Schauspielerin, Showmasterin, Modedesignerin)

Ella Bleu Travolta, geboren am 3. April 2000 in Los Angeles Kalifornien Vereinigte Staaten (Tochter von John Travolta und Kelly Preston)

Anthony Perkins, geboren am 4. April 1932 um 09:00 Uhr New York Vereinigte Staaten (US-amerikanischer Schauspieler und Regisseur)

Kristen Stewart, geboren am 9. April 1990 um 09:21 Uhr Los Angeles Kalifornien (US-amerikanische Filmschauspielerin)

Hannah Moskowitz, geboren am 12. April 1991 um 08:38 Uhr in Silver Spring Maryland Vereinigte Staaten (amerikanische Autorin von Romanen für junge Erwachsene und Mittelklasse)

Flora Coquerel, geboren am 14. April 1994 um 09:34 Uhr in Mont St. Aignan Frankreich (französischer Model, Miss Frankreich 2014). Sie landete 2015 auf dem dritten Platz bei der Miss Universe.

Carolina Crescentini, geboren am 14. April 1980 um 09:20 Uhr in Rom Italien (italienische Schauspielerin)

Mehr AstroLogisches hier!

Wir helfen Dir auf all Deine Fragen Antwort zu finden!

Andrea Engel Medium
Benedikt Astrologie
Kartenlegen Astrologie
Madame Lenormand

Werfe gemeinsam mit uns einen Blick in deine Zukunft und finde Antwort, Klarheit und dein Lebensglück!
Zukunftsblick am Telefon, einfach anrufen!