sternzeichen-fische-aszendent-zwillinge

Sternzeichen Fische Aszendent-Zwillinge

Fische-Aszendent-Zwillinge

Hat eine Person die Sonne im Tierkreiszeichen Fische und den Aszendent in den Zwillingen, wird er in der astrologischen Umgangssprache als Fische-Aszendent-Zwillinge bezeichnet. Der Aszendent Zwillinge prägt vor allem die Veranlagung und körperliche Erscheinung einer Person, während die Sonne in den Fischen die Verhaltensweisen beschreibt. Mit Hilfe der Veranlagung im Aszendent Zwillinge findet die Person ihre Erfüllung mit der Sonne in den Fischen.

Wer den Aszendent in den Zwillingen hat, wirkt agil und leichtfüßig. Der Körperbau ist lang und mager. Frauen haben dann häufig eine knabenhafte Figur. Die Hände sind kurz und die Finger schlank, das Gesicht ist schmal und die Nase auffällig. Diese Personen zeichnet eine enorme Auffassungsgabe aus. Sie wollen immer möglichst alles wissen. Ihr Auftreten wirkt intelligent und wach. Sie haben einen reichen Wortschatz und drücken sich exzellent aus. Der Kleidungsstil ist meistens eher neutral, aber elegant. Neutralität beschreibt auch den Charakter des Zwilling-Aszendenten gut. Dennoch ist er durchaus in der Lage ein emotionales Feuer zu zünden, ohne dabei seine Neutralität und das Gleichgewicht zu verlieren. Seine Reaktionen sind flexibel und nüchtern, dabei bleibt er immer positiv und gut gelaunt.




Die Fische Sonne bringt den Zwillings Aszendenten Tiefe

Eine Person mit Fische-Aszendent-Zwillinge pflegt viele Freundschaften und Kontakte. So ist sie viel unterwegs, eilt oft von einem Treffen zum Nächsten. Wo auch immer sie ist, zeigt sie sich von ihrer besten Seite. Sie ist höflich und zuvorkommend, strahlt dabei immer gute Laune aus. Der Fische-Aszendent-Zwillinge ist wortgewandt und kann sich rhetorisch vorzüglich ausdrücken. Von daher ist es nicht ungewöhnlich, dass er oft dort zu finden ist, wo sprudelnde Gespräche stattfinden. So sieht man den Fische-Aszendent-Zwillinge auch gerne in der Geschäftswelt.

Doch gerade beim Fische-Aszendent-Zwillinge trügt der äußere Schein. Er besitzt auch eine ganz andere Seite, die meistens von vielen nicht wahrgenommen wird.  Als Wasserzeichen hat er einen sehr sensiblen und einfühlsamen Kern. Manchmal verirrt er sich gerne in Träumereien und verliert dabei vollkommen sein Zeitgefühl. Andererseits macht er sich sehr hintergründige und tiefgründige Gedanken über das Leben und die Welt. Gerade bei Schicksalsschlägen leidet er oft sehr mit, obwohl er selbst nicht einmal betroffen ist. Bittet ihn jemand um Hilfe, dann opfert sich der Fische-Aszendent-Zwillinge bedingungslos auf. Dabei zeigt er sich von der selbstlosen Seite und hat ein offenes Ohr für seine Mitmenschen.




Fische-Aszendent-Zwillinge, manchmal nicht einfach

Da die Fische-Aszendent-Zwillinge Persönlichkeit zwei sehr unterschiedliche Seiten besitzt, gestaltet sich der Lebensweg nicht immer ganz einfach. So schwankt sie gerne bei wichtigen Lebensentscheidungen auch mal hin und her, bis der optimale Weg gefunden wird.  Hin und wieder lässt sie sich von ihren intellektuellen Fähigkeiten leiten, die unerwartet in einer Sackgasse enden. Doch mit zunehmenden Alter vertraut sie immer mehr ihren Gefühlen und Emotionen, die sie intuitiv der wahren Erfüllung näher bringen.

astrologische beratung telefonMöchtest du noch mehr über dich oder eine andere  Person wissen?
Eine umfassende Analyse vom Profi bringt Licht in´s Dunkel. Zur astrologischen Beratung

Mehr AstroLogisches hier!

Prominente mit Sternzeichen Fische und Aszendent Zwillinge:

Albert II. Prinz von Monaco, geboren am 14. März 1958 in Monaco (seit dem 6.4.2005 regierender Fürst von Monaco)

Andrea Sawatzki, geboren am 23. Februar 1963 in Knochel am See (deutsche Schauspielerin und Autorin)

Dana Schweiger, geboren am 29. Februar 1968 in Seattle Washington Vereinigte Staaten (US-amerikanische Moderatorin und ehemaliges Model, Unternehmerin)

Ariane Sommer, geboren am 9. März 1977 in Bonn (Autorin, Moderatorin, Model).

Ela Weber, geboren am 13. März 1966 um 9:30 Uhr in Dettelbach (deutsche Moderatorin, in Italien eine der bekanntesten Ansagerinnen)

Niki Lauda, geboren am 22. Februar 1949 um 11:02 Uhr in Wien Österreich (ehemaliger österreichischer Automobilrennfahrer, Unternehmer)

Drew Barrymore, geboren am 22. Februar 1975 um 11:51 Uhr in Culver City Kalifornien Vereinigte Staaten (US-amerikanische Schauspielerin, Model, Filmproduzentin)

Harry Belafonte, geboren am 1. März 1927 um 10:30 Uhr in New York Vereinigte Staaten (US-amerikanischer Sänger, Schauspieler, Entertainer)

Franz Burda, geboren am 24. Februar 1903 um 11:00 Uhr in Philippsburg Deutschland (Gründer des Burda-Verlags)

Glenn Miller, geboren am 1. März 1904 um 11:30 Uhr in Clarinda Iowa (US-amerikanischer Jazz-Posaunist, Bandleader, Komponist)

LeToya Luckett, geboren am 11. März 1981 um 11:02 Uhr in Houston Texas (US-amerikanische Sängerin, Songwriterin und Schauspielerin). Sie war Mitglied der Musikgruppe Destiny’s Child.

Peter Fonda, geboren am 23. Februar 1940 um 12:09 Uhr in Mannhattan New York Vereinigte Staaten (US-amerikanischer Schauspieler und Filmregisseur)

Alain Prost, geboren am 24. Februar 1955 um 11:45 Uhr in Lorette Frankreich (französischer Automobilrennfahrer)

Jelena Jankovic, geboren am 28. Februar 1985 um 11:05 Uhr in Belgrad Serbien (serbische Tennisspielerin, ehemalige Nummer 1 der WTA-Weltrangliste)

Sonya Kitchell, geboren am 1. März 1989 um 11:33 Uhr in Greenfield Massachusetts Vereinigte Staaten ( US-amerikanische Sängerin und Songwriterin)

Monika Holzner-Pflug, geboren am 1. März 1954 um 10:25 Uhr in Monte Carlo Monaco (ehemalige Eisschnellläuferin). Mit 17 Jahren gewann sie die Goldmedaille im Eisschnellauf über 1000 Meter bei den Olympischen Winterspielen 1972 in Sapporo.

Hillary Hindi, geboren am  2. März 1990 um 10:01 Uhr in Las Vegas Nevada Vereinigte Staaten (amerikanischer Internet Star, bekannt für die Youtube Serie The Hillywood Show)

Suzanna Choffel, geboren am 4. März 1980 um 12:00 Uhr in Austin Texas Vereinigte Staaten (US-amerikanische Sängerin und Songwriterin)

Bobbi Kristina, geboren am 4. März 1993 um 11:38 Uhr in Livingston New Jersey Vereinigte Staaten, gestorben am 26. Juli 2015 in Duluth Georgia (US-amerikanische Sängerin und Schauspielerin, Tochter von Whitney Houston und Bobby Brown). Sie verstarb unter ähnlichen Umständen wie bereits ihre Mutter. In den letzten Lebensjahren hatte sie mit Drogenproblemen zu kämpfen und wurde nur 22 Jahre alt.

Kenny Dalglish, geboren am 4. März 1951 um 09:30 in Glasgow Schottland (ehemaliger schottischer Fußballspieler und Fußballtrainer)

Valentine Colasante, geboren am 5. März 1989 um 11:25 Uhr in Paris Frankreich (französische Ballerina italienischer Herkunft, 2018 Star-Tänzerin des Pariser Opernballetts)

Kiri Te Kanawa, geboren am 6. März 1944 um 14:00 Uhr in Gisborne Neuseeland (neuseeländische Opernsängerin)

Chika Oranika, geboren am 9. März 1997 um 10:18 Uhr in Montgomery Alabama (nigerianisch-amerikanische Sängerin, Songwriterin, Rapperin). Sie ist bekannt als CHIKA und hat auf Twitter Millionen von Besucher, die ihren Videos folgen.

Camille, geboren am 10. März 1978 um 10:30 Uhr in Paris Frankreich (französische Sängerin und Songwriterin). Vor ihrer musikalischen Karriere studierte sie Jura.

Victoria Cabello, geboren am 12. März 1975 um 10:00 Uhr in London England (italienische Fernsehmoderatorin)

Christina Grimmie, geboren am 12. März 1994 um 10:14 Uhr in Marlton New Jersey Vereinigte Staaten (US-amerikanische Sängerin, Schauspielerin, Pianistin und Songwriterin). Mit Hilfe dem Video-Kanal YouTube machte sie auf sich aufmerksam. Sie starb am 10. Juni 2016 in Orlando Florida, nachdem auf sie geschossen worden ist.

Helga Feddersen, geboren am 14. März 1930 um 09:30 Uhr in Hamburg Deutschland (deutsche Schauspielerin, Komikerin, Autorin und Sängerin)

Coco Austin, geboren am 17. März 1979 um 09:36 Uhr in Tarzana Kalifornien (US-amerikanische Schauspielerin, Model, Internet-Persönlichkeit)

Irene Cara, geboren am 18. März 1959 um 10:41 Uhr in New York Vereinigte Staaten (US-amerikanische Sängerin und Schauspielerin)

Natalie Gumede, geboren am 20. März 1984 um 09:00 Uhr in Burnley England (englische Schauspielerin)

Wir helfen Dir auf all Deine Fragen Antwort zu finden!

Wahrsagen Kaffeesatz
Andrea Engel Medium
Kartenlegen Astrologie
Madame Lenormand
Silvia Kartenlegen
Benedikt Astrologie

Werfe gemeinsam mit uns einen Blick in deine Zukunft und finde Antwort, Klarheit und dein Lebensglück!
Zukunftsblick am Telefon, einfach anrufen!

2 Kommentare zu „Sternzeichen Fische Aszendent-Zwillinge“

  1. Angelika Herm, geboren am 4.März 1979 um 11.05 Uhr in Aschersleben, Sachsen Anhalt, Deutschland (deutsche Industrie/designerin, Ingenieurin, Wissenschaftlerin)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.