Sternzeichen Zwillinge mit Aszendent Jungfrau

sternzeichen-zwillinge-aszendent-jungfrauZwillinge Aszendent Jungfrau

Hat eine Person die Sonne im Tierkreiszeichen Zwillinge und den Aszendent in der Jungfrau, wird er in der astrologischen Umgangssprache als Zwillinge-Aszendent-Jungfrau bezeichnet. Der Aszendent Jungfrau prägt vor allem die Veranlagung und körperliche Erscheinung einer Person, während die Sonne in den Zwillingen die Verhaltensweisen beschreibt. Mit Hilfe der Veranlagung im Aszendent Jungfrau findet die Person ihre Erfüllung mit der Sonne in den Zwillingen.

Ein Aszendent in der Jungfrau bedeutet Beweglichkeit und Leichtfüßigkeit. Der Körperbau ist nicht zu groß, nicht zu klein, aber schlank. Frauen haben meist eine sehr sportliche attraktive Figur. Die Hände sind lang und die Finger schlank, das Gesicht ist eher schmal, wobei der Gesichtsausdruck trotzdem harmonisch ausgeglichen wirkt. Diese Personen zeichnet eine enorme Beobachtungsgabe aus. Sie wollen immer möglichst viel aufnehmen. Ihr Auftreten wirkt zurückhaltend und trotzdem wach. Sie haben einen reichen Wortschatz und drücken sich exzellent aus. Der Kleidungsstil ist meistens eher neutral, passend zum gesellschaftlichen Umfeld.


Eine Jungfrau reagiert vorsichtig auf ihre Umgebung, dabei ist sie flexibel und passt sich an, ohne dabei wirklich Gefühle zu zeigen. Besitzt man den Aszendent Jungfrau lernt man leicht und schnell. Man scheint Wissen und Fertigkeiten ohne Anstrengung einzuatmen. Allerdings sind Jungfrauen nachtragend und kühl. Sie haben ein gutes Gespür für Sprachen und sind zudem auch sprachgewandt. Hygiene und Sauberkeit sind ihr Steckenpferd. Ihr Drang nach Ordnung und Perfektion lässt Jungfrauen häufig zu kleinen Hypochondern ausarten. Demnach bilden sie sich oft Krankheiten ein und sind generell schnell von Existenzängsten geplagt. Allem gegenüber haben sie eine kritische Haltung.

Zwillinge-Aszendent-Jungfrau ist voller Anmut

Ein Zwillinge-Aszendent-Jungfrau ist sehr attraktiv und elegant. Dabei glänzt er mit seiner äußeren Erscheinung ohne zu protzen. Er hinterlässt immer einen smarten Eindruck und gibt sich Mühe gesellschaftliche Anerkennung zu erhalten. Äußerlichkeiten sind ihm wichtig, demnach achtet er stets darauf gut gekleidet zu sein.

Der Zwillinge-Aszendent-Jungfrau ist überaus neugierig und möchte alles immer ganz genau wissen.
Besonders in der Kommunikation beherrscht er alle Fertigkeiten, die er braucht, um die richtigen Kontakte zu knüpfen. Er ist nicht nur sprachgewandt, sondern auch rhetorisch ein As. Ein Zwillinge-Aszendent-Jungfrau lebt von Wissen und findet sich häufig in bildenden Berufen wieder.

Letztendlich besitzt der Zwillinge-Aszendent-Jungfrau alle Fähigkeiten und Talente, die viel Erfolg in der Geschäftswelt versprechen. Seine körperliche Kraft und Beweglichkeit, spiegelt sich auch im Geistigen wieder. So lernt er sehr schnell und verfügt über eine hohe Beobachtungsgabe. Veränderungen in seinem Umfeld und der Geschäftswelt erkennt er frühzeitig, sodass er sich dementsprechend schnell an die neuen Bedingungen anpassen kann.



Verschlossen ist der Zwillinge-Aszendent-Jungfrau

Obwohl er durchaus offen wirkt und sich auch ausgezeichnet verkaufen kann, hat der Zwillinge-Aszendent-Jungfrau eine eher introvertierte und zugeknöpfte Seite. Von seiner Persönlichkeit gibt er nicht allzu viel preis. Seine Gedanken hütet er, wie ein Geheimnis.

In manchen Gesprächen mit dem Zwillinge-Aszendent-Jungfrau kann es schon mal sehr intellektuell werden. Das Gefühlsleben kommt dabei hin und wieder zu kurz. Vor allem tut er sich schwer über seine Gefühle offen zu reden.

Fakten und Zahlen sind seine Welt. Seine Finanzen hat er im Griff und achtet stets darauf abgesichert zu sein.

Mehr AstroLogisches hier!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*