8 der Stäbe

Tarotkarte Acht der Stäbe und ihre Bedeutung

Acht der Stäbe Tarotkarte

Präg dir am besten die Schlagworte der Tarotkarte Acht der Stäbe ein, dies hilft dir beim Kartenlegen mit dem Tarot die Bedeutung der Legung schnell zu erfassen. Zu unseren kostenlosen: Tarot online Orakeln.

Schlagworte positiv:

Ereignis steht unmittelbar bevor

Schlagworte negativ:

Ungewissheit

Was die Acht der Stäbe beim Kartenlegen bedeutet

Allgemein

Ein Ereignis steht vor der Tür! Die Acht der Stäbe Tarotkarte ist ein Bote, der uns mitteilt, dass schon bald etwas passieren wird. Es wird unser Leben beeinflussen, wenn nicht sogar verändern. Zum Glück ist die Bedeutung der Ereignisse, die von den “Stäben 8” angekündigt werden meistens positiver Natur.

Als Tageskarte

8 der Stäbe – Ein Ereignis steht vor der Tür! Die Acht der Stäbe Tarotkarte ist ein Bote, der unser Leben beeinflusst, wenn nicht sogar verändern. Zum Glück ist das Ereignisse meist positiver Natur.

Beruf

Beruflich bedeutet diese Tarotkarte, dass wir schon lange etwas erwarten. Die Acht der Stäbe Tarotkarte kündigen an, dass genau diese Erwartungen bald eintreffen werden. Meistens passiert das sehr plötzlich und Erwartungen mausern sich zu Überraschungen.

Liebe

Von der Symbolik der “Stäbe 8” in der Liebe sind häufig Singles betroffen. Aber es handelt sich um ein freudiges betroffen sein, denn meistens schlägt die Liebe ein, wie ein Blitz und “schwupp” steht eine neue Beziehung auf dem Parkett. Diese Karte kann aber auch ein positives Ereignis in einer bestehenden Verbindung ankündigen. Vielleicht bedeutet diese Karte auch Nachwuchs.

Im folgenden zeige ich dir Beispiele, wie du die Aussage dieser Tarotkarte auf bestimmte Fragen zur Liebe anwendest:

1. In dieser Phase befinde ich mich:

Du wartest auf Nachrichten oder ein Ereignis. Diese sind schon unterwegs an dich und treffen bald ein.

2. In dieser Phase befindet sich unsere Beziehung:

Von der Symbolik der „Stäbe 8“ in der Liebe sind häufig Singles betroffen. Aber es handelt sich um ein freudiges betroffen sein, denn meistens schlägt die Liebe ein, wie ein Blitz und „schwupp“ steht eine neue Beziehung auf dem Parkett. Diese Karte kann aber auch ein positives Ereignis in einer bestehenden Verbindung ankündigen. Manchmal bedeutet diese Karte auch Nachwuchs.

3. In dieser Phase befinde sich mein Partner:

Er wartet auf Nachrichten oder ein Ereignis und hofft auf baldiges kommen.

4. So verhalte ich mich in unserer Beziehung:

Du setzt auf baldige Bewegung, erwartest eine Nachricht und hoffst auf eine positive Entwicklung.

5. Das ist die Stimmung unserer Beziehung:

Von der Symbolik der „Stäbe 8“ in der Liebe sind häufig Singles betroffen. Aber es handelt sich um ein freudiges betroffen sein, denn meistens schlägt die Liebe ein, wie ein Blitz und „schwupp“ steht eine neue Beziehung auf dem Parkett. Diese Karte kann aber auch ein positives Ereignis in einer bestehenden Verbindung ankündigen. Manchmal bedeutet diese Karte auch Nachwuchs.

6. So verhält mein Partner sich in der Beziehung:

Er zeigt, dass es auf eine baldige Entwicklung setzt. Dabei ist er in positiver Erwartung auf eine förderlichen Nachricht oder ein dienliches Ereignis.

7. So sollte ich mich verhalten:

Zeig, dass du nun eine schnelle Entwicklung möchtest und sorge dafür, dass die Dinge in Bewegung kommen. Bleib dabei positiv, denn wichtige Neuigkeiten sind schon auf den Weg zu dir.

8. Die nächste Phase unserer Beziehung:

Von der Symbolik der „Stäbe 8“ in der Liebe sind häufig Singles betroffen. Aber es handelt sich um ein freudiges betroffen sein, denn meistens schlägt die Liebe ein, wie ein Blitz und „schwupp“ steht eine neue Beziehung auf dem Parkett. Diese Karte kann aber auch ein positives Ereignis in einer bestehenden Verbindung ankündigen. Manchmal bedeutet diese Karte auch Nachwuchs.

9. So möchte mein Partner mich:

An dieser Stelle kündigt diese Tarotkarte wichtige Nachrichten von deinem Partner an dich an. Diese sind in der Regel immer dienlich und förderlich.

10. Zukunft der Beziehung:

Von der Symbolik der „Stäbe 8“ in der Liebe sind häufig Singles betroffen. Aber es handelt sich um ein freudiges betroffen sein, denn meistens schlägt die Liebe ein, wie ein Blitz und „schwupp“ steht eine neue Beziehung auf dem Parkett. Diese Karte kann aber auch ein positives Ereignis in einer bestehenden Verbindung ankündigen. Manchmal bedeutet diese Karte auch Nachwuchs.