Das Schicksalsrad

tarot-das-schicksalsradTarotkarte das Schicksal und ihre Bedeutung

Schlagworte positiv

Schicksal, äußere Einflüsse, Unvorhersehbares, Unbestimmbares, Biorhythmus des Lebens, Periode, guter Lauf, gute Gelegenheiten, verheißungsvoller Aufschwung,

Schlagworte negativ

Schicksalsschläge, negative Phase, Schwierigkeiten, Niedergang,

Allgemein

Das Schicksalsrad konfrontiert uns mit guten und schlechten Zeiten, welche von uns gemeistert werden müssen. Wobei die schönen Zeiten jeder willkommen heißt. Dann sind wir auf der aufsteigenden Seite des Schicksalsrades und können den Schwung nutzen, um den großen Wurf zu machen. Alles fliegt uns entgegen, lässt sich leicht Händeln und die Chancen die wir bekommen sind reichlich. Wir fühlen uns wie Glückskinder und der Zufall ist unser Freund. Kommen wir hingegen auf die abwärts schwingende Seite, können wir nur versuchen das Schlimmste zu verhindern, um halbwegs unbeschadet aus dieser Phase wieder auf zu tauschen. Dann wollen die Dinge einfach nicht so laufen, die Hindernisse sind größer, die Aufgaben schwerer zu lösen. Hier kommt uns dann auch nicht der Zufall zur Hilfe, sondern legt uns Stolpersteine in den Weg. Aus solchen Phasen gehen wir gestärkt hervor, wenn wir mit dem Schicksal nicht hadern, es annehmen und das Beste daraus machen. Das sind die wahren Lernphasen in unserem Leben, in denen wir innerlich heran wachsen, reifen, zu unserer wahren Stärke und Identität finden. Stell dich nicht dem Schicksalsrad entgegen, bewege dich fließend mit ihm. Je besser dir das gelingt, je schneller bist du durch die abschwingende Seite hindurch und kannst die aufschwingende wieder genießen.

Merke dir in schlimmen Zeiten, das Rad des Schicksals dreht sich immer weiter, auch du wirst wieder auf der schönen Seite des Lebens landen. Aber denke auch in guten Zeiten, dass wieder Regentage kommen. Nur wer mit sich wirklich im Reinen ist, dem ist es egal auf welcher Seite er sich befindet, denn er ist in der Lage beide Seiten gut für sich zu nutzen!

Die Tarotkarte Rad des Schicksals ist das große Buch des Lebens. Mit all seinen Möglichkeiten und Chancen, die wir noch nicht bewusst wahrnehmen aber Existent sind. In diesem Buch steht geschrieben wer wir sind und was wir zur Vollendung brauchen. Das Schicksal ist der Weg den wir beschreiten um am Ende zu uns selbst zu finden.

Das Schicksalsrad als Zukunftsprognose

Was dir diese Tarotkarte bringt solltest du annehmen. Im Guten, wie im Schlechten. Das Schicksalsrad bringt dir Herausforderungen die es zu meistern gilt. Jetzt stellt dir das Leben Rätzel, dessen Lösung dich auf deinen eigentlichen Lebensweg zurück korrigieren möchte. Sinn ist es, dich deinem Schicksal zu stellen und deine wahre Bestimmung an zu nehmen. Diese Tarotkarte ist als Wegweiser zu verstehen. Wenn du dich zu weit von deinem dir vorgegebenen Pfad entfernt hast, kommt das Schicksal und bringt dich wieder auf Spur. Ob du das als macht- und hilflos erlebst oder als Hinweis verstehst zu wachsen und zu reifen bleibt dir selbst überlassen. Aber eins ist klar, wer das Schicksal bei den Hörnern packt und reitet gibt die Richtung vor!

Das Schicksalsrad als Verhaltensweise

Überlasse die Dinge ihren natürlichen Lauf. Versuche nichts zu erzwingen und sperre dich nicht! Schau was freiwillig auf dich zukommt und sich anbietet. Damit kannst du hantieren. Wenn zurzeit einfach  gar nichts geht, sollst du wohl umdenken und dich umlenken.