Pluto im Schützen

Teile diese Seite mit deinen Freunden!

Menschen mit Pluto im Schützen sind sehr enthusiastisch und freiheitsliebend.
Außerdem streben sie nach geistiger Freiheit, was insbesondere in den Bereichen Religion und Allgemeinbildung zum Ausdruck kommt. Allerdings werden sie dabei häufig von allzu utopischen Vorstellungen geleitet.
Generell besitzen sie tiefes Verständnis für Spiritualität und wollen neue Religions- und Glaubensformen schaffen, die sie anderen gerne näherbringen. Sie streben nach einer Weltreligion, die sich mit der Wissenschaft verbinden lässt. Unter ihnen finden sich so manche geistige Führer, wobei sie Vorstellungen allerdings sehr fanatisch umsetzen können.
Solche Menschen sind ständig unterwegs und auf Reisen, um ihr Bedürfnis nach neuen Erkenntnissen zu stillen. Sie erforschen gerne fremde Völker und deren Kultur und wollen die verschiedenen Menschen gerne zusammenbringen, um eine gleichberechtigte Welt zu erschaffen.

Anmerkung zur Deutung von Pluto im Schützen:

Der Pluto ist  ein sehr langsam laufender Planet und benötigt durchschnittlich ca. 20 Jahre für ein Tierkreiszeichen. Daher beschreibt der Pluto im Tierkreiszeichen vielmehr Leidenschaften, Vorstellungen aber auch Zwänge einer ganzen Generation. So wird die Deutung von Pluto in einem  Tierkreiszeichen vor allem in der Mundanastrologie angewendet. Die Deutung von Pluto in einem Tierkreiszeichen für eine individuelle Person ist daher vernachlässigbar. Wesentlich aussagekräftiger ist die Deutung von Pluto in den Häusern.

Astrologie: Übersicht

Teile diese Seite mit deinen Freunden!