Venus im Steinbock

venus horoskop

Menschen mit Venus im Steinbock

Menschen mit Venus im Steinbock gehen meist auf Nummer sicher und im Vergleich zur Schütze-Venus überstürzen sie nichts. Diese Personen sind eher konservativ in Hinblick auf Beziehungen und Ehe. Am liebsten würden sie nur einmal heiraten, diese Partnerschaft sollte dann aber ein Leben lang halten. Bevor sie wirklich eine feste Bindung eingehen, wägen sie zunächst alles ab. Ihr unnahbares, beherrschtes und dezentes Auftreten verdeckt ihre empfindsame Seite und lässt diese Menschen zuweilen auch sehr verhalten oder sogar reserviert wirken. Andererseits sind sie kultiviert, strahlen Selbstbewusstsein sowie Sicherheit aus. Wenn sie sich für einen Partner entschieden haben, kann dieser sich ihrer beständigen Zuneigung sicher sein. Das heißt allerdings nicht, dass sie ihre Zuneigung ihrem Partner gegenüber auch in der Öffentlichkeit kundtun.
Jegliche Liebesbekundungen geschehen auf konventionellem und eher unpersönlichem Wege.
Solche Personen umgibt eine kühle Sinnlichkeit, womit sie auch längere sexuelle Durststrecken überwinden können. Erst bei ihrem festen Partner tritt die verdeckte Leidenschaft in Erscheinung. Wenn die Steinbock-Venus einmal Vertrauen zu ihrem Auserwählten gefunden hat, kann man absolute Loyalität, Fair Play und verantwortungsvolles Verhalten von ihr erwarten.
Nicht nur Gerechtigkeit und Verantwortung ist diesen Menschen in einer Ehe wichtig, sondern auch der materielle Gesichtspunkt. Die Steinbock-Venus lässt sich gerne zum Essen in teure Restaurants ausführen. Bei einer herausfordernden Venusstellung jedoch kommen Eheschließungen oft nur aus Status- oder Geldgründen zustande. Möglicherweise hängt dies damit zusammen, dass sie für ihre gefühlsmäßige Sicherheit, Reichtum und einen gehobenen Lebensstandard benötigen, welchen sie sich dann mithilfe einer Geldheirat verschaffen.
Heiraten diese Menschen in jungen Jahren, dann meist jemand älteres bzw. reiferes, der ihnen Sicherheit gibt. Sollten sie später eine Ehe eingehen, tendieren sie zu einem jüngeren Partner, dem sie im Gegenzug für dessen Zuneigung Halt bieten werden.
Ist die Liebe längst erloschen, wir die Ehe aufgrund von gesellschaftlichen Konventionen und ihrer konservativen Sichtweise weiterhin aufrechterhalten. Dies äußert sich dann in einer kühlen und verhärteten Art und Weise, bei der sie zwischen Lust und Verweigerung ihrem Partner gegenüber schwankend sind und sich ihm gegenüber verschließen.
Außerdem ziehen sich diese Menschen zur klassischen Musik oder zeitlosen Kunst hingezogen. Aufgrund ihres Geschäftssinns könnten sie beispielsweise als Antiquitätenhändler tätig sein.

venus horoskop

Frauen mit Venus in Steinbock

Bewahren meist einen kühlen Kopf. Daher sind sie durchaus in der Lage ihren potenziellen Partner, auch ohne rosa Brille realistisch einzuschätzen. Gehen diese Frauen eine Beziehung ein, dann sind sie ihrem Liebsten gegenüber absolut beständig und loyal. Meist möchten sie ihren Status mithilfe der geschlossenen Partnerschaft oder Ehe aufwerten.

Männer mit Venus in Steinbock

Sind auf der Suche nach einer beständigen Partnerin. Zu viel Schminke oder enge Kleidung an einer Frau sagen ihnen nichts, es stößt sie eher ab. Diese Männer halten Ausschau nach einem schlichten Typus, welche ihre Reize nicht allzu offen auf dem Tablett serviert. Sie brauchen außerdem eine eher zurückhaltende, aber verantwortungsvolle Frau an ihrer Seite.

Mehr AstroLogisches hier!