Venus im 1. Haus

Teile diese Seite mit deinen Freunden!

Schönheit, Harmonie, Kunst

Menschen mit Venus im 1. Haus sind sehr sympathische und umgängliche Persönlichkeiten. Sie besitzen tadellose Manieren und wissen, wie man sich in der Gesellschaft benimmt. Sie sind außerordentlich beliebt, was an ihrer positiven Lebenseinstellung liegen muss, die wohl ihrer besonders glücklichen Kindheit zu verdanken ist. So wünschen sie sich weiterhin ein harmonisches Umfeld, weshalb sie aber gerne Meinungsverschiedenheiten oder Streitigkeiten vermeiden. Das mag gleichermaßen auch an ihrem geringen Durchsetzungsvermögen liegen. So verzichten sie meist auf eine offene und direkte Durchsetzung.  Ihr Durchsetzungsverögen unterliegt meist einem taktischen und strategischen Spiel, das mit Zeit und Geduld verfolgt wird. Herausfordernde Ziele erreichen sie meist mit besonders viel Raffinesse.

Venus im 1. Haus liebt die Ästhetik!

Generell erscheinen diese Menschen sehr anmutig und werden als besonders schön empfunden. Dabei tragen sie gerne die zu ihnen passenden Kleider, um ihre Attraktivität zu betonen und noch anziehender zu wirken. Darüber hinaus sind sie auch der Kunst, Musik oder Dichtung angetan und manche verfügen sogar über eine schöne (Gesangs-)Stimme.

Venus im 1. Haus ist sehr kontaktfreudig!

Solche Personen sind äußerst gesellig und verfügen meist über viele Freunde und Bekannte. Häufig ergeben sich auf diesem Wege geschäftliche oder romantische Beziehungen. Auf dem Gebiet der Liebe wissen sie was sie wollen und bringen dies deutlich zum Ausdruck. Bestehen herausfordernde Venusaspekte erscheinen sie aber sehr eifersüchtig und egoistisch. Gleichzeitig wirken sie auch instabil und suchen nach genussvoller Abwechslung.

Astrologie Übersicht

Teile diese Seite mit deinen Freunden!