Saturn im Wassermann

Teile diese Seite mit deinen Freunden!

Menschen mit Saturn im Wassermann verfügen über eine hohe Konzentrationsfähigkeit sowie einen ausgeprägten Intellekt. Darüber hinaus sind sie sehr aufmerksam und besitzen Talent für räumliches Denken, was ihnen mathematisches Verständnis verleiht.
Sie sind stets darauf bedacht die Wahrheit zu erfahren und betrachten alles immer im großen Ganzen, insbesondere wenn es um gesellschaftliche Fragen geht.
Menschen mit Saturn im Wassermann besitzen ehrgeizige Pläne, die stets von idealistischen Gedanken und einer sozialen Einstellung geprägt sind. Sie wünschen sich Anerkennung durch neue technische oder wissenschaftliche Entdeckungen. Außerdem streben sie nach gesellschaftlichen Reformen, wobei sie meist unkonventionelle und manchmal äußerst ungewöhnliche Ideen haben.
Diese Vorhaben verfolgen sie auf zähe und hartnäckige Weise, manchmal auch gegen den Willen ihrer Umgebung. Dabei kochen ihre Gefühle immer wieder über und sie können regelrecht explodieren.
Manchmal versuchen sie zwei Ufer zu verbinden, die überhaupt nicht zusammenpassen. Das hängt wohl damit zusammen, dass ihre Interessen so vielfältig und oft nicht vereinbar sind. Dadurch verzetteln sie sich häufig, was für andere so wirkt, als seien sie undiszipliniert und ohne klare Ziele. Kämpfen sie an zu vielen unterschiedlichen Fronten oder übertreiben sie es mit ihrem Temperament, können sie dabei auch ihre Existenz aufs Spiel setzen.
Generell besitzen diese Menschen viel Gerechtigkeitssinn und Verantwortungsgefühl für andere.
Diese Eigenschaften sowie ihre Loyalität spiegeln sich vor allem in Freundschaften und Gruppen wider. Aufgrund ihrer Ausgeglichenheit sind sie außerdem fähig andere mit ihren Ratschlägen oder anderweitig zu unterstützen. Dabei versuchen sie die Dinge stets vorurteilsfrei und unabhängig zu bewerten. Hier kommt ihnen vor allem auch ihre intuitive Veranlagung zugute.
Sie zeigen sich stets als zuverlässiger Partner, sowohl auf persönlicher als auch auf beruflicher Ebene. Allerdings können sie wegen ihrer unpersönlichen Denkweise in engeren Beziehungen manchmal gefühlskalt wirken.



Generell sind ihnen gesellschaftliche Beziehungen wichtig, von denen sie meist auch viele unterhalten. Sollte Saturn jedoch herausfordernd aspektiert sein, erscheinen sie eher egoistisch und wollen, dass jeder nach ihrer Pfeife tanzt. Sie neigen dann vielmehr zu geistigem Hochmut.

Anmerkung zur Deutung von Saturn im Wassermann:

Der Saturn ist  ein  langsam laufender Planet und verweilt durchschnittlich 2,3 Jahre in einem  Tierkreiszeichen. Daher beschreibt der Saturn im Tierkreiszeichen die Rechte und Pflichten von den entsprechenden Jahrgängen. Dies macht sich zum Beispiel durch Gesetzesänderungen des Staates bemerkbar. So findet die Deutung von Saturn in einem  Tierkreiszeichen auch in der Mundanastrologie Anwendung. Für die Deutung des Horoskops einer individuellen Person spielt der Saturn in der Tierkreiszeichen eine untergeordnete Rolle. Wesentlich entscheidender ist die Stellung von Saturn in dem entsprechenden Haus. Die Häuser bilden die entscheidende Grundlage für die astrologische Deutung eines Horoskops.

Saturn im Horoskop, allgemein

Teile diese Seite mit deinen Freunden!