Horoskop Mond im Krebs Sternzeichen

mond horoskop

Menschen mit Mond im Krebs

Haben tiefe und intensive Gefühle. In diesem Tierkreiszeichen steht der Planet besonders stark, da er hier zuhause ist. Solche Personen sind eng an die Familie und das eigene Heim gebunden. Insbesondere an die Mutter, auch wenn das Verhältnis zu ihr möglicherweise nicht so gut ist, spielt sie dennoch eine wichtige und zentrale Rolle im Leben. Sie selbst gehen mit ihren eigenen Kindern sehr fürsorglich und bemutternd um. Übertreiben sie es damit, können sie rasch als Glucke betitelt werden. Andererseits erwarten sie von anderen die gleiche Fürsorge.
Männer mit Mond im Krebs suchen wahrscheinlich nach einer Partnerin, die diesen Mutteraspekt verkörpert. Frauen hingegen leben bei dieser Mondstellung die mütterlichen Seiten aus. Sollten sie allerdings nicht die Möglichkeit dazu bekommen und wird dieser Teil in ihrem Leben unterdrückt, bleibt er dennoch ein ausgeprägtes Thema in ihrem Leben.
Diese Menschen richten sich ein schönes Zuhause ein, sind hervorragende Hausmütterchen und haben ein gutes Händchen, wenn es ums Kochen geht. Ebenso wie sie auf häusliche Geborgenheit besonders viel Wert legen, ist ihnen für das seelische Wohlbefinden auch eine gute Ehe wichtig.
Solche Personen haben äußerst feine Antennen für die Gefühle und Stimmungen ihrer Mitmenschen. Setzen sie sich zu viel damit auseinander, können sie launisch werden und allgemein zu übermäßigen Gefühlsschwankungen neigen. Aufgrund ihrer Empfindsamkeit können sie manchmal überempfindlich reagieren, sind schnell gekränkt und ziehen sich in ihren Panzer zurück.

Astrologie: Übersicht